Getriebegeräusch...beseitigt.

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von dathobi, 15.08.2012.

  1. #1 dathobi, 15.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Jetzt habe ich auch mal was mit dem Getriebe, glaube ich zumindest.

    Aber vielleicht kann mir mal jemand ein Tipp geben.

    Das Problem:

    im 1. gang ist alles wie gewohnt im 2. Gang ist es bereits leicht wahrzunehmen und im 3. Gang geht es dann los.

    Das Geräusch ist so als würde eine alte Nähmaschiene mitlaufen und je höher der Gang um so deutlicher wird das Geräusch. Die Gänge gehen alle sauber rein und das Beschleunigen ist auch unauffällig.

    Trette ich die Kupplung im 3. Gang durch so ist das Geräsch schlagartig wieder verschwunden, lass ich die Kupplung wieder kommen ist es auch wieder da.

    Das Geräusch ist aber nur beim Beschläunigen zu höhren und nur leicht beim Geschwindigkeit halten.

    Wenn jemand einen Tipp für mich hat, immer her damit bevor ich am Samstag zu meiner Werkstatt fahre werde.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 15.08.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Klingt irgendwie nach dem Aussenlager im Getriebe. Zur einfachen Kontrolle den schwarzen Seitendeckel abbauen und das auslaufende Öl auf Späne untersuchen.

    Geht schnell und kostet bis uaf die Deckeldichtung, 5 Schrauben und ein bischen Öl nicht viel.
     
  4. #3 dathobi, 15.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Ich habe heute mal meine beiden Brüder um eine Meinung zum Geräusch gemacht und beiden sind fast der Meinung das entweder zuwenig Öl drin ist oder sich das Ausrücklager verabschiedet...

    Aber was genau ist das für ein Lager? Währe das günstig(einfach) zu tauschen?

    Was ist den wenn da Späne drin sind?
     
  5. #4 skodabauer, 15.08.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ausrücklager eher unwahrscheinlich da das Geräusch schon im Leerlauf da wäre.

    Ölstand auch nicht-wenn das Getriebe dicht wo soll es denn hin?

    Das Lager an sich ist recht arbeitsintensiv zu wechseln.Getriebe raus, zerlegen und Lager wechseln.

    Die Späne sind eine Folge des Lagerschadens. Ursächlich ist der Plastekäfig der die Stahlkugeln des Lagers ordnen soll. Der bricht und die Kugeln machen was sie wollen und

    reiben sich aneinander ab-deswegen die Späne.
     
  6. #5 dathobi, 15.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Dicht ist so ne Sache...das Getriebe ist schon recht stark am "schwitzen"...ob es ausreicht um die entsprechende Ölmenge zu verlieren weiss ich natürlich auch nicht.

    Arbeitsaufwändigt bedeutet?

    Aber was wenn man da keine Späne findet? Kann ich das sogar selber prüfen?
     
  7. #6 skodabauer, 15.08.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Arbeitsaufwand: Skoda veranschlagt für die Reperatur fats 7 Stunden.

    Normalerweise reicht schwitzen nicht aus um Öl im gefährlichen Maße zu verlieren.Dann sollten schon Tropfen sichtbar sein.

    Selber machen geht natürlich auch. Der Deckel ist mit 5 Schrauben befestigt( 8er Vielzahn). Deckel abmachen(dabei das austretende Öl auffangen) und das alte Öl, die Deckelinnenseite und den sichtbaren Rest des Getriebes sichtprüfen.Stellenweise ist auch nur eine Silberfärbung des Öls und silberfarbene Ölreste sichtbar. Alles leider Zeichen vom aufgelösten Lager.

    Beim Zusammenbau eine neue Dichtung und neue Schraube (5Nm +90°Drehwinkel) verwenden.Ölstand wieder korrigieren.
     
  8. #7 dathobi, 15.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Besten Dank schon mal für die Antwort...liest sich sehr teuer.

    Eine Frage must Du mir aber jetzt noch beantworten: Was ist wenn keine Späne im Öl vorhanden sind?
     
  9. #8 skodabauer, 16.08.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    ja teuer ist es schon, ca 600€ inkl allem.

    Keine Späne heisst aussenlager wahrscheinlich ganz was aber dier Fehlersuche leider nicht leichter macht.
     
  10. #9 dathobi, 16.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Hm, schön oder auch nicht...dann mal hoffen das die Anschlussgarantie mitmacht.

    Also noch mal Danke für die "Beratung", werde mal bei meiner Werkstatt anklingeln und mal hören was die dazu sagen was möglich ist.
     
  11. #10 dathobi, 16.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    So, der Besuch in meiner Werkstatt ergab ein vorläufiges Ergebnis: ohne zu viel gesagt zu haben(von mir) kam der Tipp ganz schnell auf das besagte Aussenlager...

    Begründung: das hier das Geräusch nur unter Last zu hören sei ist es sehr wahrscheinlich das es dieses Lager ist.

    Kostenübernahme seitens Anschlussgarantie ist angefragt und jetzt heisst es abwarten-bis Samstag-ansonsten muss ich ganz schnell mal was sparen...
     
  12. #11 dathobi, 17.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Die 2.HU ist durch und das ohne Beanstandung.
     
  13. #12 dathobi, 18.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    So, war gerade beim Freundlichen...es wird ein Doppellager im Getriebe wird gewechselt und das durch die Garantieverlängerung. :thumbsup:
     
  14. #13 Pom-Jensen, 20.08.2012
    Pom-Jensen

    Pom-Jensen

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Ostsachsen
    Fahrzeug:
    seit 28.04.09 Roomster 1.6 Style Plus Edition, cappuccino-beige metallic, Ausstattungspaket Kurven-u. Abbiegelicht, 15" Leichtmetallfelge, Geschwindigkeitsregelanlage, Radiosteuerung am Lenkr., variabler Ladeboden im Kofferraum,
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Henkel, Löbau
    Kilometerstand:
    35200
    Hallo erst mal,

    nachdem die letzte Zeit auch bei mir Getriebegeräusche wahrnehmbar sind, welche immer deutlicher zu hören waren, war ich heut in meiner Werkstatt. Der Mechaniker meinte nach einer kurzen Probefahrt, dass es ein Lagerschaden im Getriebe ist. Dabei handelt es sich offensichtlich um das sogenannte Doppellager der Getriebeeingangswelle.
    Er meinte auch, dass dieses Lager öfter Probleme macht und das AH von Skoda sogar eine Anweisung bekommen hätte, dass die Reparatur so schnell wie möglich zu erfolgen hat. Als Reparaturzeit werden ca. 2 Tage veranschlagt und kosten soll der Spaß ca. 600,- Euro

    Bloß gut, dass ich mich damals für die Garantieverlängerung entschieden habe, die würde das nämlich übernehmen. :D

    Ich habe für morgen kurzfristig einen Werkstatttermin bekommen.

    Hoffentlich ist das neue Lager von besserer Qualität, sonst bin ich nach 35000 km wieder dran.
     
  15. #14 dathobi, 20.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Genau dieses Lager wird bei mir auch gewechselt. Die Anschlussgarantie hat bereits zugestimmt und die nötigen Teile werden bestellt und danach wird ein zeitnaher Termin gemacht.

    Also ist die ganze Sache für mich kostenlos dank Anschlussgarantie. :thumbsup:
     
  16. #15 Pom-Jensen, 23.08.2012
    Pom-Jensen

    Pom-Jensen

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Ostsachsen
    Fahrzeug:
    seit 28.04.09 Roomster 1.6 Style Plus Edition, cappuccino-beige metallic, Ausstattungspaket Kurven-u. Abbiegelicht, 15" Leichtmetallfelge, Geschwindigkeitsregelanlage, Radiosteuerung am Lenkr., variabler Ladeboden im Kofferraum,
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Henkel, Löbau
    Kilometerstand:
    35200
    So, hab gerade meinen Roomy zurück bekommen. Alles paletti. 50 % Kulanz von Skoda und den Rest hat die LT-Garantie übernommen. Dank Mobilitätsgarantie war auch der Leihwagen kostenlos.
    Besser kann`s eigentlich gar nicht gehen.

    Mal sehen wie lange das neue Lager hält.
     
  17. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Mein Kleiner ist jetzt auch in der Skoda-Klinik mit dem Getriebeproblem. Da ich inzwischen aus der Garantie raus bin und auch schon 51000km runter sind, ahnte ich auf Grund der vielen negativen Meinungen zur Kulanz von Skoda hier, Schlimmes. Aber gans im Gegenteil. 100% Material und 70% Arbeitskosten werden übernommen. Was will man mehr? Aber manchmal wird man auch sehr Angenehm überrascht. Es wird ein neues Getriebe eingebaut.
    Das bestärkt mich aber in meinen Glauben, bei einen Neuwagen bis zu 5-6 jahre oder 100000km auf jeden Fall zur Markenwerkstatt zu gehen. Im Falle eines Falles hat man sogar Gespart. Dann aber ab zu den Freien.
     
  18. #17 dathobi, 03.09.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    So, mein Roomy steht jetzt seit heute in der Werkstatt zum Lagertausch.
     
  19. #18 dathobi, 04.09.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    So. Roomy ist wieder in der heimischen Garage...

    Das Lager wurde jetzt getauscht und was soll ich sagen? Es ist wieder so wie vorher. Alles zu meiner Zufriedenheit erledigt, sogar gewaschen und gesaugt wurde er :thumbsup: . Im diesen Zuge habe ich auch gleich die beiden Wellendichtringe(getriebeseitig) und den Simering erneuern lassen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Ist Dir auch aufgefallen, wie ruhig es auf einmal beim fahren ist? Man hat sich an das langsame Lauterwerden des Getriebes gewöhnt, bzw. hat es durch tägliches Fahren nicht wahrgenommen. Erst als es extrem wurde, merkte ich es richtig.
     
  22. #20 dathobi, 04.09.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    So eine lange Strecke bin ich noch nicht gefahren um das zu beurteilen was ich aber sagen kann ist das eben das Geräusch weg ist...werde aber weiter hin hören, nicht das ich mich verhört habe. Aber meine Frau sagt auch schon das sie es nicht gehört hat und das heisst dann schon was.
     
Thema: Getriebegeräusch...beseitigt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia getriebe geräusche

    ,
  2. polo 9n getriebe geräusche

    ,
  3. polo 9n getriebe macht geräusche

    ,
  4. vw polo 9n getriebe geräusche,
  5. skoda roomster getriebe geräusche,
  6. getriebe heult unter last,
  7. lagerschaden getriebe geräusch,
  8. vw polo 9n getriebe probleme,
  9. skoda getriebe geräusche,
  10. skoda octavia getriebe ausbauen,
  11. skoda yeti Probleme mit Getriebe ,
  12. skoda fabia getriebe probleme,
  13. skoda fabia tdi klopfgeräusche getriebe,
  14. getriebegeräusche skoda roomster,
  15. getriebe lagerschaden,
  16. getriebelager macht geräusche,
  17. getriebe geräusche unter last,
  18. skoda octavia getriebe probleme,
  19. Getriebe Problem skoda fabia,
  20. polo 9n geräusche getriebe,
  21. tdi 1.4 getriebe rasselt,
  22. grtriebe surrt bei Last ,
  23. getriebe aussenlager rasseln,
  24. skoda fabia getriebe geräusche,
  25. schaltgetriebe zerlegen skoda
Die Seite wird geladen...

Getriebegeräusch...beseitigt. - Ähnliche Themen

  1. Getriebegeräusche 6-Gang-DSG - normal?

    Getriebegeräusche 6-Gang-DSG - normal?: Hallo zusammen, in unserem neuen Combi macht das DSG (6-Gang, 2,0 TDI) singende Geräusche und zwar vor allem im 2. Gang (Schiebebetrieb) und im...
  2. Getriebegeräusche 4x4

    Getriebegeräusche 4x4: Hallo zusammen Ich muss an meinem Octavia 4x4 immer wieder feststellen, dass das Getriebe sehr laut ist. Bis zum vierten Gang habe ich ein...
  3. seltsame Getriebegeräusche !!! Hilfe

    seltsame Getriebegeräusche !!! Hilfe: Tach Leute, ich habe folgendes Problem. Mein Fabia 2 Combi, Bj 10/08, 1.6l Benzin (105PS), Handschaltung, macht mir das Getriebe Sorgen. Wenn ich...
  4. Getriebegeräusche werden immer lauter...

    Getriebegeräusche werden immer lauter...: Hallo zusammen, ich habe leider keine Garantie mehr und möchte daher das Getriebe daher selbst auswechseln. Auf Ebay gibt es aktuell ein...