Getriebefehler DSG

Diskutiere Getriebefehler DSG im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Sooo jetzt hat es mich auch erwischt… Gestern Abend das Auto normal abgestellt, heute morgen dann mit Lichtshow nach dem Aufschließen begrüßt…...
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
646
Zustimmungen
276
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Sooo jetzt hat es mich auch erwischt… Gestern Abend das Auto normal abgestellt, heute morgen dann mit Lichtshow nach dem Aufschließen begrüßt…

Zündung und Motorstart gingen, Gangwechsel wurde angezeigt jedoch gleich mit roter Fehlermeldung „Getriebeproblem Fahrzeug sicher abstellen„ quittiert. Getriebe schaltet sich selbst auf N. Parkbremse manuell aktivieren ging (war auch hörbar), hat sich nach 5sek aber von allein wieder deaktiviert. Zündung konnte ich ausschalten, das Fahrzeug jedoch nicht abschließen. Über die Fernbedienung ging da nichts mehr, Auto steht jetzt auch unverschlossen auf dem Werkstatthof.

Anruf in meiner Werkstatt… Sie können so nichts machen, ich sollte ihn über die Mobilitätsgarantie abschleppen lassen. Also Schraubenschlüssel Symbol im Dachhimmel gedrückt… Warteschlange, nach 5min vom Auto beendet. Rückruf in der Werkstatt mit der Bitte mir eine zuständige Telefonnummer zu geben war erfolgreich.

Abschlepper kam nach knapp 2h und hat erstmal geflucht, da sich das Fahrzeug trotz „N“ und eingeschalteter Zündung keinen Meter bewegen lies… Scheinbar ist das Getriebe vollständig blockiert. Nach experimentieren und einem Hebelmove in die Abschleppbrille gings dann zu einem mir fremden Servicepartner. (Hat alles die Mobilitätshotline organisiert) Dort angekommen, wurde direkt wieder beim Abladen geflucht… irgendwie haben sie ihn dann aber doch zum Rollen gebracht und vom Schlepper runter bekommen. Er steht jetzt auf dem Werkstatthof.

Abschleppkosten über 250€ zahlt Skoda… M-Garantie
Mietwagen bis Mittwochabend gibts kostenlos…

erste Diagnose kann von einem defekten Sensor oder dem Wählhebel bis zu einem Getriebeschaden alles sein… Das Schadensbild kannte weder der Abschlepper noch die Werkstatt.

Der Witz ist, meine Frau hatte das vor dem Update auf 1896 morgens schonmal. Konnte seinerzeit das Auto aber abschließen und nach ner Raucherpause waren die Fehlermeldungen weg und sie konnte das Auto normal starten. Seit dem ohne Fehler bestimmt 3K Kilometer unterwegs gewesen.

kennt einer die Problematik? Wenn ja, was war es und wie wurde es gelöst?
 

Anhänge

  • FullSizeRender.MOV
    62,9 MB
#
schau mal hier: Getriebefehler DSG. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.129
Zustimmungen
1.428
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Ohne nur ansatzweise den Fehlerspeicherinhalt zu kennen, wird es schwierig etwas dazu zu sagen.
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
646
Zustimmungen
276
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Ja das ist mir schon klar, ging in erster Linie erstmal darum ob diesen Fehler bzw das Schadensbild überhaupt schon aufgetaucht ist. DSG hatten ja auch schon die Generationen vor dem O4…

Der Abschlepper hat nichts angestöpselt da er nur den Auftrag zum Schleppen hatte. In der Werkstatt hat Freitag um kurz nach eins vermutlich keiner mehr was angefasst, jedenfalls werde ich Montag Nachmittag mal nachfragen ob es schon einen neuen Sachstand gibt. (Muss mal gucken ob ich da an ein Fehlerprotokoll komme vom Auslesen…)
 
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.129
Zustimmungen
1.428
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Leider kann ich Dir bei dem Schadensbild nicht helfen. Bei meinem 1.4 mit DQ200 war mir sehr schnell klar, dass es in meinem Fall die Mechatronik ist.
 
mn82

mn82

Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
56
Zustimmungen
17
Nabend,

ich hatte vor 14 Tagen das Gleiche Problem: Abends abgestellt, nächsten Tag eingestiegen und Getriebfehler. Nach ca. 10 min Gang rein, Gang raus, Auto aus, Auto an etc. Lief es wieder einwandfrei. Danach keine Probleme mehr gehabt. War echt komisch!

Hoffe das war wieder nur mal ein Softwarepatzer. Software wurde auch vor ca. 6 Wochen upgedatet auf 1896.
 
Crashel

Crashel

Dabei seit
12.06.2021
Beiträge
195
Zustimmungen
41
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 Kombi 150 PS TDI
dito. letztes Jahr auf der Rückreise aus dem Urlaub. Kurz Parkplatz dann wieder Auto gestartet Fehler DSG kam. danach aber nie wieder
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
646
Zustimmungen
276
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Also ich kann für Aufklärung sorgen, da die schwarze Schönheit wieder auf dem heimischen Hof steht…

Es war ein Defekt an der Schaltbetätigung. Im Detail war die Verbindung zwischen dem Schalter und der angeschlossenen Elektronik gestört. Sie haben den Schalthebel ausgebaut, das elektronische Verbindungsteil ausgetauscht und den alten Hebel wieder eingebaut.

Auf der geschwärzten Rechnung (da es an Skoda geht, durfte er die Gebühren nicht leserlich lassen) steht an Leistungen…
Leihwagen, Lohn, GFS/geführte Funktion, Batterie geladen, Schaltbetätigung aus- u. eingebaut

Teile waren…
1x Betätigung
1x Schelle
4x Scheiben
3x Schrauben

Laut Aussage des Servicemitarbeiters hatten sie diesen Defekt bei dem O4 bisher noch nicht…

Mobilitätsgarantie und Werksgarantie sei Dank kostet mich der Defekt nur den Sprit des Mietwagens…
 

OctaviaSusi

Dabei seit
03.03.2022
Beiträge
21
Zustimmungen
2
Ein Standardsatz den man bei der ersten KD Beraterschulung lernt.
Stimmt oder stand der Technik, das kann jeder Kasper am Schalter.

Hatte das vor Jahren bei VW, hatten wir noch nie bla bla. Was der gute Mann vergessen hat, am Nachbartisch saß ein Kunde gleiches KFZ Typ und gleichen Fehler. Aber ja hatten wir noch nie 😂.


Service immer die gleiche Ausreden, beim Teiledienst unfähig die richtigen Teile raus zu suchen. Das de als Frau die Nummer online suchen musst. Weil es die Kasper nicht auf die Ketten bekommen.

Vor 2,5 Monaten, ne neue Pumpe für die Scheinwerferreinigung bestellt. Und bekommen hat man die Pumpe für scheibenreinigung 🤦🏻‍♂️
 
Thema:

Getriebefehler DSG

Getriebefehler DSG - Ähnliche Themen

1.6 TDI 7-DSG leiden: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, Fahre seit 12 Jahren Skoda und bin der Marke auch treu geblieben. Aktuell haben wir einen Superb 3 mit...
Geber für Ladedruck und Luftmassenmesser - Fabia krank: Hallo zusammen, meine Freundin fährt meinen "alten" Fabia, der zur Zeit Probleme macht. Daten: Modell: Skoda Fabia II Combi 1.6 TDI Bj:02/2012...
Alarmanlagen-Problem Octavia Kombi Elegance 1.6 CRTDI: Hallo Zusammen, wir haben uns letzten Oktober einen Skoda Octavia Kombi Elegance 1.6 CRTDI (77kW) gekauft und sind bisher sehr zufrieden gewesen...
Motorproblem PD-Element 1.9 TDi Automatik: Seit Samstag macht mir mein Schaetzchen probleme. Skoda Octavia 1Z5 1.9 TDi Automatik 6Gang DSG Baujahr 2006 knapp 180.000 km gelaufen. Symptome...
Felicia - Problemchen ;-): hallo leute, ich hab' mir vor einigen wochen einen 1999er felicia mit 1.3l-motor (135b, mpi) zugelegt - konnte einfach nicht "nein" sagen, da das...
Oben