Getriebeaufhängung?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Hatza3000, 05.02.2012.

  1. #1 Hatza3000, 05.02.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Hi Leute!

    Musste heute feststellen das meine Getriebeaufhängung sehr locker ist also schon ziemlich hinüber, wo bekommt man das Teil billig her?
    Beim ATU kann ich leider nichts derartiges finden?
    Gibts das nur bei Skoda/VW?
    Was kostet so ein Ding?

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Oktavius_86, 10.02.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Hi,

    Jaja die Geriebeaufhängung beim Feli... (du meinst sicher dir oben am Getriebe mit den 2 Gummiblöcken) meine war nach knapp 180 tkm auch völlig hin, aber da ich mir nen neuen Motor mit Gertiebe reinhängen musste, hat sich das Problem auch erledigt.
    Aber: Ich hab die vom Schrotti geholt, da stehen einige mit wenig km auf der Uhr rum, die taugen auch noch was und sind billig.
    Der tausch ist recht einfach, kannste also selber machen.
     
  4. #3 Zzyzx_Rd, 11.02.2012
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Die obere oder das Gummilager unten am Getriebe?
    Habe bei meinem gerade das untere ersetzt, Originalteil ca. 20 Euro.
     
  5. #4 Hatza3000, 15.02.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Was muss ich beachten wenn ichs selbst machen will ??

    Hat vielleicht einer eine Anleitung ??

    Gruß
     
  6. #5 Oktavius_86, 15.02.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Welches der beiden Lager ist es denn nun?
    Das obere oder das untere?
     
  7. #6 Hatza3000, 15.02.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Das untere soweit ich weiß .. :)
     
  8. #7 Zzyzx_Rd, 15.02.2012
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Also beim Unteren sind es ca. 5 Schrauben (weiss nicht mehr genau wieviele) die du lösen musst. Es muss nichts zusätzliches abgebaut werden und wenn du das neue Lager in den Händen hast, siehst du gleich wo und wieviele Schrauben da durch müssen ;)
     
  9. #8 Oktavius_86, 15.02.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Es sind genau 3 Schrauben, hab extra nachgeschaut. :D
    Ich täte den Motor trotzdem vor dem Ausbau mal bissel anhängen, man weiß ja nie...
     
  10. #9 Hatza3000, 16.02.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Inwiefern anhängen bzw was für eine Gefahr hab ich wenn ichs einfach so runternehm?

    Kann der Motor einfach runterfallen ? Bzw ist der nur an dem befestigt? ..


    Gruß
     
  11. #10 Oktavius_86, 16.02.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Der Motor + Gertiebe sind an 3 Punkten befestigt.
    einmal oben Beifahrerseite bei der Wasserpumpe, dann am Getriebe oben, wo diese Gummiblöcke sind und dann noch am Getriebe unten.
    Passieren sollte nichts, aber sicher ist sicher!
    Sichere den Motor lieber, ist echt besser, vor allem wenn du den wieder fest machen willst, kann es sein, dass der dann etwas angehoben werden muss.
     
  12. #11 Hatza3000, 18.02.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Okay also hab ich gestern erledigt, hab aber den Motor nicht gesichert ist auch nix passiert .. Und siehe daaa es gibt keine Geräusche mehr.

    Bei der Gelegenheit hab ich gleich mal meinen Rost auch entfernt :D bei einer Seite vom Radlauf und hab geschweisst :D
     
  13. #12 Oktavius_86, 18.02.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Schön, dass es geklappt hat.
    Die Aufhängungen sind ja leider net so der Hammer.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Hatza3000, 21.02.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Gott sei Dank ist das störende Geräusch wieder weg und der Feli macht wieder Spaß.. Auf zur nächsten Reperatur :D Bald ist alles erneuert :P
     
  16. #14 Oktavius_86, 22.02.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Ging mir bis vor kurzem auch so.
    Hab 2 Tage nur geschraub (Motor- und Getriebewechsel, neue Bremsen komplett vorn, Antriebswellenmansetten erneuert, Spurstangenköpfe getauscht, Servobehälter, Pumpe und Schläuche getauscht) aber jetzt ist er wieder wie neu und fährt locker noch 3 Jahre, wenn er net rostet...
     
Thema: Getriebeaufhängung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebeaufhängung locker

Die Seite wird geladen...

Getriebeaufhängung? - Ähnliche Themen

  1. obere Getriebeaufhängung immer wieder defekt

    obere Getriebeaufhängung immer wieder defekt: Hallo, an meinem RS EZ:10/03 ist die obere Getriebeaufhängung immer wieder defekt. Nach 4000 - 5000 Km beginnt es mit einem Klappergeräusch vorn...