getriebe

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von NoWi25, 25.05.2005.

  1. NoWi25

    NoWi25 Guest

    :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung:heho ich hab vor einiger zeit mal mein getriebeöl gewechselt und dabei gleich unten am schaltgestänge den simmerring gewechselt. Seitdem lässt sich aber das getriebe nur noch extrem schwer schalten, wisst ihr an was das liegen könnte????????????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andre26, 25.05.2005
    Andre26

    Andre26 Guest

    Welches Oel hast du genommen?
     
  4. Pille

    Pille

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB B 1968, 120l Bj1986, Wartburg 1,3 tourist
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Hallöchen!
    Also das Problem kenne ich vom Favo/Forman und der hat des Gleiche Getriebe, da kommt des Normalerweise vom Getriebe Öl;das Getriebe reagiert Allergisch auf SAE 80W Obwohl man das laut Handbuch benutzen kann. Am besten du Nimmst SAE 75 W 90 das ist zwar nicht ganz billig aber gut und bei mir läufts Sau gut !!!!Hoffe das ich dir helfen konnte. (der Dichtring sitzt sicher gut?) :pig:
     
  5. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Ich vermute eher Du hast da unten am Schaltgestänge die Buchse zu fest angezogen ! Alles deutet darauf hin. Muss fest, aber trotzdem leichgängig sein !
    Am besten schön schmieren die Plastbuchsen und den Bolzen und dann die Mutter MÄÄÄÄSSIG anziehen, immer wieder die Schaltbarkeit prüfen - und dann eine Kontermutter drauf.

    Viel Erfolg !

    Gruss Michal

    PS: Simmerringwechsel bringt meist nix - dort tropft es serienmässig :party:
     
  6. NoWi25

    NoWi25 Guest

    he danke erstmal ich werde eure radschläge zu herzen nehmen und mal alles ausprobieren

    Danke

    Achso das öl war aus der skodawerkstatt



    :gruenwink: :gruenwink: :gruenwink: :gruenwink: :gruenwink: :gruenwink:
     
Thema:

getriebe

Die Seite wird geladen...

getriebe - Ähnliche Themen

  1. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  2. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  3. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...
  4. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....
  5. Privatverkauf Favorit-getriebe

    Favorit-getriebe: 2x favorit getriebe gebraucht ca 70000km an selbstabholer zu verschenken wasserpumpe neu 10 euro heckwischermotor 10 euro steuerkette/zahnrad neu...