Getriebe vom 1.3er sabbert

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von mkohrs, 27.10.2004.

  1. mkohrs

    mkohrs Guest

    Moin moin...

    Hätte da mal ein paar Fragen. Der Feli meiner Frau hat einen kleinen (aber feinen) Riss im Getriebegehäuse. Wurde schon einmal mit Loctite oder ähnlich abgedichtet und da war die Sache auch 2 Jahre dicht, jetzt sabbert er allerdings wieder rum. Das Getriebegehäuse (aüßere Hälfte) würde nur 170 Teuro kosten, aber besteht überhaupt die möglichkeit es selber zu tauschen? Sind die Lager eingepresst oder bekommt man sie raus? Wer hat an seinem Getriebe schon einmal rumgeschraubt und kann mir da weiter helfen? Ansonsten würde mein Mechaniker erst mal versuchen eine Schweissnaht drauf zu ziehen, könnte aber auch schief gehen, falls sich die Geschichte durch die enorme Hitze verzieht. Schön wäre diese Aktion natürlich bei ausgebautem Getriebe (Tipps?)
    Falls es in die Hose geht schon einmal vorweg die andere Frage; Was das für ein Getriebe wurde da überhaupt verbaut, Skoda oder VW?

    THXs, Michael
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Ist auf jedenfall ein Skodagetriebe.
    Es sind einige Lager eingepresst, ich hab mir so eine Reparatur schon ein paar mal anschauen dürfen.
    Für 170 EUR bekommst Du sicher auch ein gutes gebrauchtes Getriebe. Favorit würde auch passen, nur der hintere Deckel mit der Aufhängung muss gewechselt werden.
    Das mit den Schweißen ist aber sicher auch einen Versuch wert.


    skomo
     
  4. mkohrs

    mkohrs Guest

    Erst mal Danke für die schnelle Antwort! Mmmh, Deckel? Wie gross soll der denn sein, rede ich eventuell sogar davon?! Kann mich jetzt nicht entsinnen so etwas in der Art da gesehen zu haben. Also der Riss ist jedenfalls bei der Ablass(s)chraube, meinst du diesen "Deckel" der eher aus sieht wie ein "Topf"?

    THXs
     
  5. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Neinnein, dieser "Deckel" ist ganz rechts aussen. An ihm ist das Getriebe an der Karosse angehängt.
    Beim Felicia ist die Aufhängung in der Mitte des Deckels, beim Favorit hinten. Deswegen tauschen.

    Deckel - siehe grüner Pfeil
     

    Anhänge:

  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Getriebe vom 1.3er sabbert

Die Seite wird geladen...

Getriebe vom 1.3er sabbert - Ähnliche Themen

  1. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  2. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  3. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...
  4. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....
  5. Privatverkauf Favorit-getriebe

    Favorit-getriebe: 2x favorit getriebe gebraucht ca 70000km an selbstabholer zu verschenken wasserpumpe neu 10 euro heckwischermotor 10 euro steuerkette/zahnrad neu...