Getriebe Rasseln

Diskutiere Getriebe Rasseln im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Seit Montag hab ich nun mein neues Spielzeug! Mir ist nun aber Aufgefallen, das im kalten Zustand im leerlauf mein Getriebe rasselt!...

  1. t.k.

    t.k. Guest

    Hallo!
    Seit Montag hab ich nun mein neues Spielzeug! Mir ist nun aber Aufgefallen, das im kalten Zustand im leerlauf mein Getriebe rasselt! Trette ich die Kupplung ist des Geräusch weg. Bin gestern direkt zu meinem freundlichen gefahren und der meinte das sei normal bei dieser Motor Getriebe kombination (fabia Combi 1,2 HTP mit Schaltgetriebe) und zeigte mir ein Schreiben von Skoda. Wem ist dieses Geräusch noch aufgefallen? Mir passt es garnicht das ich jetzt ein 5 Tage altes Auto habe bei dem nach 600KM des Getriebe schon rasselt!
    :stinkig:
     
  2. #2 seinedudeheit, 23.11.2003
    seinedudeheit

    seinedudeheit Guest

    hallo!

    ich denke, das ist nicht das getriebe sondern die kupplung - die macht bei mir im getretenen zustand bzw. im leerlauf auch geräusche. soweit ich das weiß, ist das eine art 'vw-merkmal' ;-)

    mich störts net - bin mittlerweile auch 60.000 Kilometer damit gefahren.

    lg
    bernd
     
  3. #3 klausi88, 23.11.2003
    klausi88

    klausi88 Guest

    das hab ich auch seit anbeginn. wenn ich die kupplung im leerlauf kommen lasse, dann rasselts.

    ebenso wenn ich mit eingekuppeltem leerlauf mal auf den schalthebel drücke zu irgendeinem gang hin, dann rasselts auch.

    aber scheint normal zu sein.
     
  4. #4 Brausebär, 24.11.2003
    Brausebär

    Brausebär Guest

    Hallo

    Das ist völlig normal bei VW / Audi / Skoda.
    Habe bei einem Golf III angenfangen über Audia A3 1.8, dann SKoda Fabia, VW Polo 4 und bald wieder Skoda Fabia. War bei jedem Wagen so.
     
  5. t.k.

    t.k. Guest

    Bei mir rasselt es aber nicht wenn ich die Kupplung trette sondern wenn die Kupplung nicht getreten ist.
    wer hat den das Problem beim 1,2 l auch noch.
    Mich regt das nur tierisch auf!
     
  6. OJ

    OJ Guest

    Könnte aber auch das Kupplungs-Ausrücklager sein, nur bei einem neuen Wagen sehr ungewöhnlich. Wir mussten unseres bei 90000km wegen immer stärkerer Geräusche wechseln lassen (Kupplung vorsichtshalber gleich mit). Die Symptomatik, Geräusch bei Kupplungspedal nicht getreten, kein Geräusch bei getretener Kupplung klingt eigentlich danach. Nun haben wir ein neues drin, und himmlische Ruhe plus butterweiche Kupplung.
     
  7. t.k.

    t.k. Guest

    Heut morgen bin ich noch mal mit dem fabia meiner Frau gefahren und was mußt ich da hören!? Die selben Getriebegeräuche wie bei meinem anderen. Langsam dennk ich es war ein Fehler noch einen Fabia zu kaufen. Mein 12 Jahre alter Suzuki Alto mit Steinzeittechnik machte mir weniger ärger wie diese Sch eißkarren. Langsam bin ich es Leid.
     
  8. #8 Achim G., 30.11.2003
    Achim G.

    Achim G. Guest

    Hi!

    Es rasselt jeder Fabia! Ist aber wirklich kein Defekt (ist das typische Erkennungszeichen für defektes Ausrücklager) sondern sozusagen "Serie". Hab aber keine Ahnung, an was das genau liegt. Manchmal ärgert mich das auch aber wenn ich mich über alles, was mich an dem Auto aufregt oder aufgeregt hat geärgert hätte wäre ich heute schon in der Klapsmühle!

    AUßerdem wird das Rasseln beim Diesel mehr vom Motor übertönt. Beim Benziner hört man das logischerweise mehr.

    Grüße
    Achim
     
  9. docern

    docern Guest

    :megaphon: Besitze seit zweieinhalb Jahren einen Fabia TDI aus Juni 2000; er hat von Beginn an das Getrieberasseln; trittst du die Kupplung, dann steht das Getriebe - im Leerlauf natürlich; hat mich immer geärgert, ließ aber skoda und service kalt, sei Stand der Technik. Sei beruhigt, nach 80.000 km hat sich an der Funktionsfähigkeit des Wagens nicht geändert. Ist aber ein echter Komfortmangel. Auf der IAA 2001 sagte mir ein Zahradfabrik Friedrichhafen Ingenieur, dass von den modernen Dieselmotoren Schwingungen ausgehen, die im Leerlauf die Getrieberäder in Vibrationen versetzen - sei nicht in den Griff zu bekommen. Hatte ähnliche Probleme mit Citroen ZX 1,9 D, hat aber über 380.000km gehalten. Also: Mal mit nem anderen Fabia Vergleichsfahrt machen und Ohropax im Leerlauf!
     
  10. #10 seinedudeheit, 06.12.2003
    seinedudeheit

    seinedudeheit Guest

    hi all.

    ist doch eigentlich ein gutes zeichen für die qualität der skoda-produkte, daß man sich am meisten über nicht-funktionale mängel aufregen kann. ;-)

    seitdem ich mal mit einer e-klasse mit weniger als 100.000 kilometer auf der uhr gefahren bin, die auf kopfsteinpflaster rasselte wie eine spaßbüchse bin ich echt zufrieden mit dem fabia.

    das einzig _wirklich_ störende an ihm ist die wirklich schlechte spur - ich hab sie schon zweimal einstellen lassen und trotzdem zieht er noch schlimm nach rechts. das liegt nicht an einem unfall - ich habe jeden kilometer selbst gefahren.
     
  11. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.103
    Zustimmungen:
    872
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Komisch, bei mir rasselt nix. Hab extra genau hingehört. Auch wenn das Rasseln normal sein soll, ist`s wohl nicht bei allen Stand der Technik. Normal is das nicht. :-)
     
  12. #12 stephan, 06.12.2003
    stephan

    stephan Guest

    Habe das Rasseln neulich auch bei 'nem 1.2l Fabia gehabt, den ich als Ersatzwagen von der Werkstatt bekam.
    Wenn ich an der Ampel stand hatts gerasselt und das Kupplungspedal "klapperte" son bisschen mit (Gang raus, Kupplung nicht getreten). Ist es das was Du meinst?

    Das klappern der Kupplung kenne ich auch aus unserem Passat TDI, da hoert man es aber wahrscheinlich nicht, weil der Motor zu laut ist (s.o.)

    Gruß
    Stephan
     
  13. #13 Andre H., 06.12.2003
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Das besagte Rasseln habe ich seit Kilometer 20.000 gehabt. Auch mir wurde erklärt, dass die Getrieberäder "Spiel" haben und in Vibrationen versetzt werden. Das führt zu einem Rasseln im Stand.

    Bin nun fast 70.000 Kilometer gefahren und keine Verschlechterung bemerken können. Bei anderen Fahrzeugen hört man das nicht so sehr, weil der Motor da besser gedämmt ist (im Vergleich zum Fabia).

    Bei mir verschwindet das Geräusch allerdings NICHT bei Betätigung der Kupplung. Erst wenn ein Gang drin ist, oder wenn man den Schaltknauf ganz nach links oder nach rechts in die Gänge "drückt" (ohne dabei die Kupplung zu betätigen) bis man einen Widerstand spürt, oder die Kupplung im ersten Gang schleifen lässt, verstummt das Rasseln.


    Gruß,
    André
     
  14. OJ

    OJ Guest

    Vielleicht liegt die Lösung auch dazwischen (Motor und Getriebe), also die Kupplung oder das Ausrücklager als Schwingungs-Übertragungsglied oder dessen Einstellung (weiß nicht, ob das möglich ist, weil hydraulisch übersetzt!). Wie schon gepostet, seit dem notgedrungen Wechsel von beiden herrscht Ruhe, obwohl an beiden Teilen nichts festzustellen war.
     
Thema: Getriebe Rasseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum rasselt mein auto wenn ich gegen den schalthebel drücke

    ,
  2. rasseln im leerlauf wenn man den schalthebel nach links u rechts drückt

    ,
  3. rasseln bei getretener kupplung skoda

    ,
  4. getriebe rasselt im leerlauf,
  5. getriebe geräusche leerlauf im kalten zustand,
  6. suzuki alto zweiter gang klappert
Die Seite wird geladen...

Getriebe Rasseln - Ähnliche Themen

  1. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  2. Wer hat das denn entwickelt? Hebel Bowdenzug Getriebe abgebrochen

    Wer hat das denn entwickelt? Hebel Bowdenzug Getriebe abgebrochen: Klopper! Heute ging der Ganghebel nur noch nach vorne und nach hinten. Einer der Bowdenzüge schien gerissen. Aber was seh ich als ich die Haube...
  3. Rasseln 7gang dsg

    Rasseln 7gang dsg: Guten morgen. Ich bin neu hier und habe gleich ne frage. Mein superb 1.8tsi 7gang dsg hat folgendes Problem. Wenn ich an der Ampel stehe und...
  4. Rasseln bei 2800 Umdrehung

    Rasseln bei 2800 Umdrehung: Hallo ich habe folgendes Problem und hoffe es kann mir jemand weiter helfen bei meinen Skoda Octavia 1Z5 bj. 2006 2.0 l Tfsi Benzin 200 PS 6 Gang...
  5. Getriebe / Geräusche beim Schalten - Einkuppeln

    Getriebe / Geräusche beim Schalten - Einkuppeln: Hallo zusammen, jetzt ist es mir auch aufgefallen, nachdem ich im "Problem-Thread" zum F3 schon gelesen habe, dass das Getriebe beim Schalten...