Getriebe kleben?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Ganymed, 14.02.2008.

  1. #1 Ganymed, 14.02.2008
    Ganymed

    Ganymed

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.6 102 PS
    Kilometerstand:
    100000
    Der Ckio meiner Freundin hat hat sein komplettes Getriebeöl verloren. Vor der Haustür begann eine Ölspur bis zum Parkplatz. Und drunter war ne dicke Pfütze mit Öl - Getriebeöl.
    Eine kleine Werkstatt meinte 1200 mit Tauschgetriebe.
    Jetzt ist das Auto 8 Jahre hat 90.000 drauf, und ... naja ein Renault. der sollte noch 2-3 Jahre halten bis dann sich ein Fabia zum Oktavia gesellt;-) Beim dem auto sind el Fensterheber & el Schiebedach kaputt - Renault halt, und der Zahnriemen auch noch nicht gemacht. Den kauft keiner - max für 800€.

    Nun hat das Getriebe ein Loch. Auf meine Frage, ob er das schweißen kann meite der Mechaniker - geht nicht .... Jetzt will sie aber auch keine 1200 + Zahnriemen 500 reinstecken.
    Der Mechaniker hatte nach längerer Überlegung auf die Idee man könnte ja versuchen ein Blech mit Metallkleber über das Loch zu kleben und das hält dann vielleicht.
    Falls sich das Getriebe innen noch nicht aufgelöst hat und keine Späne im Öl wären, und wenn es nicht hält kann ja nicht viel kaputt gehen - das Getriebe - naja...

    Ist das realistisch? Kann das halten? Und wenn ja wie lange ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChrisLE, 14.02.2008
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    hatte mich auch mal mit dem Thema befasst
    die Chancen sind sehr gering das, das länger hält
     
  4. #3 Supernova, 14.02.2008
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Bei 90000km schon Getriebe ? Is echt mies....

    Ich würde diese "billig" Reperaturen ja mal probieren, wenn sie nicht so teuer sind, oder du ein Kumpel hast, der das kann. Vielleicht mußt du dann ja immer mal ein bissel Getriebeöl nachkippen, aber das sollte nicht stören, wenn das einigermaßen "leicht" ist.
    Gibt es nix vom Schrott ?
     
  5. #4 stefan br, 14.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Wenn die Reparaturkosten wirklich so hoch 1700 Euro, kann man sich natürlich die Frage stellen, ob sich das überhaupt noch lohnt, weil viel mehr als 2500 Euro ist der Wagen im heilen Zustand ja auch nicht Wert. Das ein Kleber hält, kann ich mir auch nicht richtig vorstellen. Wenn man jetzt auf einer längeren Tour fährt und nicht bemerkt, dass das Öl ausgelaufen ist, dann ist das Getriebe auch kaputt.
     
  6. #5 Ganymed, 14.02.2008
    Ganymed

    Ganymed

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.6 102 PS
    Kilometerstand:
    100000
    >Bei 90000km schon Getriebe ? Is echt mies....
    möglicherweise ist sie wo drübergefahren / aufgesetzt ...

    >Ich würde diese "billig" Reperaturen ja mal probieren, wenn sie nicht so teuer sind, oder du ein Kumpel hast, der das kann.
    100-150 wollte die Werkstatt ...

    Ich denk mal dass das Loch recht groß ist. Ich hab es nicht gesehen. Da in 2 Minuten 1-2 Liter rausgelaufen sind,

    >Gibt es nix vom Schrott ?
    Das kostet schon 500 + Kupplung 200 + 6 Stunden Arbeit ...

    naja und der Zahnriemen müsste halt auch sein... sonst ist alles für die Katz, wenn der reißt

    >... ob sich das überhaupt noch lohnt, weil viel mehr als 2500 Euro ist der Wagen im heilen Zustand ja auch nicht Wert.
    das ist das Dilemma, und wenn dann das nächste kaputt geht ...

    >Wenn man jetzt auf einer längeren Tour fährt und nicht bemerkt, dass das Öl ausgelaufen ist, dann ist das Getriebe auch kaputt.

    Kaputt ist kaputt - das ist dann auch Wurst
     
  7. #6 Supernova, 14.02.2008
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Ich würde es für 100-150€ ganz machen lassen (Kaugummi reinkleben ;-)), und dann 2000-5000km lang schauen ob es hält.
    Wenn es hält, kannste ja dann den Zahnriehmen machen lassen. Nur weil du ein paar tausend km über das Zahnriehmnintervall drüber fährst, wird er schon nicht gleich reißen. Zur Not kannst du dir ihn ja immer wieder mal anschauen, und den Zustand kontrollieren.

    Tschau
    Christian
     
  8. #7 stefan br, 14.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Wie groß ist das Loch denn??
     
  9. Azzido

    Azzido

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39112
    Fahrzeug:
    Audi A6 4F 2.0TFSI
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Melle Möser
    Kilometerstand:
    42000
    Also ich hatte an meinen Feli auch mal nen riss im getriebe nachdem ich an einer Kante hängengeblieben bin..ich hab dann vom Kumpel 2 Komponenten Metalldichtmasse bekommen..die stelle komplett entfettet und alles draufgeschmiert..dann trocknen lassen und nochmals draufgeschmiert ich bin damit gute 40tsd Km gefahren und es ist nix mehr rausgelaufen also testen würde ich es auf jeden fall..kaputt machen kannste ja nix mehr..
    mfg
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 stefan br, 14.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Wenn das Loch nicht zu groß ist würde das bestimmt gehen
     
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Also bei Felicia Getrieben haben wir schon mehrfach erfolgreich mit 2 Komponenten Metallkleber geklebt. Wichtig ist das es sehr sauber und fettfrei ist und die Klebefläche aufgeraut ist.

    Wenn das ein richtiges Loch ist, kann man ja ne Blechplatte drüber kleben. Vorraussetzung ist natürlich, dass das Getriebe ansonsten keinen Weg hat. Aber ausprobieren würd ich es, wenn das Getriebe bereits gefressen hat (was man ja jetzt nicht weiß), hat man halt den Kleber plus 2-3 Liter Öl in Sand gesetzt, aber immer noch besser als 1200 zu investieren. Achja, und wenns funktioniert, den Zahnriemen wechseln, was aber keine 500 kostet...
     
Thema: Getriebe kleben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebegehäuse reparieren

    ,
  2. getriebe riss kleben

    ,
  3. riss im getriebegehäuse reparieren

    ,
  4. getriebe kleben,
  5. riss getriebe kleben,
  6. loch im getriebe,
  7. metallkitt für Getriebe ,
  8. getriebeblock flicken,
  9. getriebe kleber,
  10. getriebekleber
Die Seite wird geladen...

Getriebe kleben? - Ähnliche Themen

  1. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  2. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  3. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...
  4. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....
  5. Privatverkauf Favorit-getriebe

    Favorit-getriebe: 2x favorit getriebe gebraucht ca 70000km an selbstabholer zu verschenken wasserpumpe neu 10 euro heckwischermotor 10 euro steuerkette/zahnrad neu...