Getriebe kaputt?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Matze89, 06.09.2009.

  1. #1 Matze89, 06.09.2009
    Matze89

    Matze89

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F2 Elegance 1.6TDI
    Hallo Leute ich hab da mal ein kleines Problem: Und zwar isses mir vor kurzem schon mal aufgefallen, dass der zweite Gang etwas hackt beim Reinmachen (so wie der erste wenn man fährt also diese Sperre). War jetzt in Berlin und beim Anfahren und dann in den zweiten schalten hab ich den Gang bald nicht reinbekommen, mitten auf der Kreuzung (wie en Widerstand als wenn was davor wäre und Kupplung war voll durchgetreten), hab dann mit Gewalt reingemacht (weil da noch andere Autos kamen), das hat gekracht als wenn ich schalten wolle ohne die Kupplung zu treten (alle haben geglotzt). Und genau seit dieser Aktion geht der erste und zweite bald gar nimmer rein. Beim ersten und zweiten übelster Widerstand, muss dann im leerlauf gas geben ud dann gehta rein. Is aber wiederum auch nit immer, manchmal ohne Probleme, dann aber manchmal stegh ich da und es geht nix. Ab dem dritten keinerlei Probleme, ganz leicht zu schalten. (hat jetzt 20000km runter). Was ist denn das? Sind das die Synchronringe? (ich meine von dem einmal kratzen kanns ja nit kommen war ja vorher schon sonst hättes ja nit gekratzt), aber is mir auch aufgefallen is überwiegend beim nach links abbiegen...
    Hat jemand ne Ahnung was das sein könnte (is ja wie gesagt nicht immer) und der Wagen is jetzt erst 5 Monate.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fleder543, 06.09.2009
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hallo, würde mal auf die Synchronringe des 1. und 2. Gang tippen. Hast doch eh volle GW. Würde zum :D gehen, der wird es richten.
    Gruß
     
  4. #3 Matze89, 06.09.2009
    Matze89

    Matze89

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F2 Elegance 1.6TDI
    War auch meine Vermutung, aber wie können die so schnell kaputt gehen? Fahre eigentich kaum Stadt und fast nur Weitstrecken Autobahn. Aber anscheinend sind ses ja. werd morgen mal hinfahren
     
Thema:

Getriebe kaputt?

Die Seite wird geladen...

Getriebe kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  2. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  3. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...
  4. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....
  5. Privatverkauf Favorit-getriebe

    Favorit-getriebe: 2x favorit getriebe gebraucht ca 70000km an selbstabholer zu verschenken wasserpumpe neu 10 euro heckwischermotor 10 euro steuerkette/zahnrad neu...