Getriebe(?)-Geräusch/"klingeln" 1.5 TSI Handschalter

Diskutiere Getriebe(?)-Geräusch/"klingeln" 1.5 TSI Handschalter im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Unser 3 Wochen alter 1.5 TSI Handschalter macht in meinen Augen etwas seltsame Geräusche. Ist etwas schwer zu beschreiben. Es ist eine Art...

  1. #1 Hasilein, 30.09.2019
    Hasilein

    Hasilein

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.5 TSI + Fabia III Drive 1.0 TSI (110 PS)
    Unser 3 Wochen alter 1.5 TSI Handschalter macht in meinen Augen etwas seltsame Geräusche.
    Ist etwas schwer zu beschreiben. Es ist eine Art metallisches "klingeln"/"klickern"/scheppern während der Fahrt vermutlich vom Getriebe, als wäre etwas "lose".
    Mir fiel das neulich schonmal auf, als meine Frau weg fuhr und ich daneben stand. Im Fahrzeug hört man nichts davon solange die Fenster geschlossen sind. Heute fiel es mir bei langsamer Fahrt mit offenem Fenster auf einem Parkplatz aber wieder auf.

    Meine Frau fährt das Auto im Moment mehr als ich, so dass ich das jetzt leider nicht ständig beobachten/austesten kann. Ich hatte den Eindruck, dass es im Leerlauf nicht auftritt, dann mit dem Einkuppeln auftritt (da gibt es ja immer ein gewisses Geräusch), aber nach dem Einkuppeln eben auch bleibt, zumindest im ersten und zweiten Gang.
    (Danach wird es bei offenem Fenster schwierig das durch die Windgeräusche noch zu verfolgen.)

    Also das Auto ist nun schon gut 1.000 km problemlos gefahren, schaltet und fährt sich auch ganz normal, aber so richtig gesund klingt das irgendwie nicht.

    Kennt das jemand? Was könnte das sein? Harmlos oder doch besser den :) mal nachschauen lassen?
     
  2. #2 Octavinius, 01.10.2019
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    854
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    Genau das wäre mein Vorschlag. Der kann das besser einschätzen wenn er die Geräusche hört als wir nur anhand Deiner Beschreibung.
     
  3. #3 Maerker2009, 01.10.2019
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    453
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    [QUOTE

    Kennt das jemand? Was könnte das sein? Harmlos oder doch besser den :) mal nachschauen lassen?[/QUOTE]
    Hatte auch seltsame Geräusche aus der Motorhauben. Getriebe wurde auf Körperschall abgehorcht. Es gab ein Neues bei ca. 1600 km
     
  4. #4 Spooner, 01.10.2019
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    422
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Es gab da schon einmal was, mit unzureichend befestigten Schrauben an der Schaltseilhalterung. Das war aber eigentlich schon lange durch...
    Passt allerdings von der Fehlerbeschreibung recht gut dazu. Aber du hast ja Garantie...
     
  5. klingus

    klingus

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe auch einen 3 Wochen alten Superb FL 1.5 TSI Handschalter mit 2500km und habe das selbe Geräusch feststellen können.

    Gibt es schon eine Diagnose?
     
  6. Hasilein

    Hasilein

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.5 TSI + Fabia III Drive 1.0 TSI (110 PS)
    Nein, noch nicht, nächste Woche komme ich wahrscheinlich dazu.
    Gestern mit offenem Fenster durch ein Parkhaus gefahren, da war es wieder richtig gut zu hören. Das kann ich meinen Augen nicht normal sein, das klingt ja schon fast peinlich, als wäre wirklich was lose.
     
  7. klingus

    klingus

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde kommende Woche auch einen Termin ausmachen.

    Auffallend war auch, dass bei etwas „hakeligem“ schalten, das Geräusch bei mir stärker ist.

    Wäre nur ein sehr großer Zufall, dass bei 2 neuen Autos jetzt dieses Problem plötzlich auftritt.
    Daher tippe ich auf eine Charakteristik des Getriebes, wenn auch nicht wirklich akzeptabel.

    Ich lasse mich aber gern eines besseren belehren.
     
  8. Hasilein

    Hasilein

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.5 TSI + Fabia III Drive 1.0 TSI (110 PS)
    Wäre auf jeden Fall prima, wenn Du die Aussage Deines Händlers dazu dann mal hier postest.
    Ja, schaltet man etwas unsanfter, was ich zum Testen ein paar mal bewusst gemacht habe, ist es lauter. Aber es hält sich halt in einem bestimmten Drehzahlbereich dauerhaft und es scheint nicht abhängig vom Gang zu sein. Nach 1. und 2. Gang konnte ich es jetzt auch im 3. Gang noch nachvollziehen.
     
  9. klingus

    klingus

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich melde mich auf jedenfall hierzu.

    Dieses Gefühl hatte ich auch, jedoch Zweifel ich etwas an meinem Gehör.
    Ich vermute hier, dass es eventuell auch ein bisschen Einbildung ist, da man sich sehr auf das Geräusch versteift.
     
  10. Hasilein

    Hasilein

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.5 TSI + Fabia III Drive 1.0 TSI (110 PS)
    Ist keine Einbildung. Ich bin leider auch sehr empfindlich in solchen Dingen (habe gerade in einem anderen Thread was zur Zylinderabschaltung geschrieben).
    Ja, ich bin jetzt auch etwas drauf fixiert, aber vor allem, weil ich auch sicher gehen will, dass es beim Händler reproduzierbar ist. ;) Trotzdem ist es schonmal beruhigend nicht der Einzige damit zu sein.
    Es ist ja beim Fahren nicht störend, weil man es bei geschlossenen Fenstern nicht wahrnimmt, aber es gehört bei einem Neuwagen mal überprüft, ob das so seine Richtigkeit hat...
     
  11. klingus

    klingus

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Soeben auch festgestellt, dass das Geräusch beim schnellen Auskuppeln am stärksten ist.

    wie als ob eine Schelle vibriert.

    Kannst du das auch so bei dir feststellen?
     
  12. Hasilein

    Hasilein

    Dabei seit:
    11.02.2017
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.5 TSI + Fabia III Drive 1.0 TSI (110 PS)
    Werde mal versuchen drauf zu achten. Meine Frau fährt ihn leider häufiger als ich. ;-)
     
Thema:

Getriebe(?)-Geräusch/"klingeln" 1.5 TSI Handschalter

Die Seite wird geladen...

Getriebe(?)-Geräusch/"klingeln" 1.5 TSI Handschalter - Ähnliche Themen

  1. Metallisches Geräusch beim Bremsen

    Metallisches Geräusch beim Bremsen: Hallo zusammen, ich beobachte jetzt schon seit geraumer Zeit, das mein Octavia Kombi 1.4 TSI Baujahr 2016 knapp 40.000 gelaufen, so ein...
  2. Entscheidung TDI vs TSI

    Entscheidung TDI vs TSI: Hi, ich komme von meinem 2007er Fabia II 1.9 TDI, der leider nach 202tkm einen Motorschaden hatte. Ich habe mich irgendwie in den Fabia III Combi...
  3. Abgasanlage für 1.8 TSi

    Abgasanlage für 1.8 TSi: Hallo Community, Ich bin auf der Suche nach einer Abgassanlage (Mittelschaldämpfer / Nachschalldämpfer) für meinen Dicken. BJ'08, 1.8TSI (8004...
  4. Geräusche Drehzahl, Surren

    Geräusche Drehzahl, Surren: Hallo Gemeinde, zu erst vielen Dank für die vielen Beiträge und Anregungen für den kleinen Fabi. Ich habe die meisten gelesen und konnte schon...
  5. Geräusch der Kupplung

    Geräusch der Kupplung: Da ich hier wenige kompetente Werkstätten in der nähe habe mal eine frage ob jemand helfen kann. Ich habekomme einen Skoda Fabia 1.9SDI ais 2004...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden