Getriebe 4x4

Diskutiere Getriebe 4x4 im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute, Ich war heute beim :-) um generell paar Kleinigkeiten zu checken und bekomme jetzt zB. Neue Parksensoren, da die Dinge oft einfach so...

  1. #1 mariolo, 02.04.2014
    mariolo

    mariolo

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 2.0 TDI 4x4 Elegance
    Hi Leute,

    Ich war heute beim :-) um generell paar Kleinigkeiten zu checken und bekomme jetzt zB. Neue Parksensoren, da die Dinge oft einfach so piepsen und einen neuen Gebläse Auslass.

    Zum Getriebe, ich hab ja schon mal einen thread eröffnet wo ich beklagte, dass das einlegen des 2. Gangs etwas knackst bzw sich schwierig gestaltet. Nun war ich damit beim :-)
    Diese meinten nach ca 4-5 Testfahrten und verschieden Mechanikern das es schon hackt und nicht verstellbar ist aber Schluss endlich beim 4x4 einfach so ist ??
    Der Brauch angeblich länger zum synchronisieren vom 1. auf den 2. Gang.
    Leider hatten sie vor Ort keinen weiteren 4x4 (150ps TDI) zum testen)
    Jetzt die Fragen an alle die evt so ein Gefährt besitzen.

    Lässt es sich weich vom 1. und den 2. schalten?

    Grüße
     
  2. #2 andreas_m_s, 02.04.2014
    andreas_m_s

    andreas_m_s

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Meiner lässt sich ganz weich schalten (4x4, 150 PS TDI), viel besser als mein alter O2 4x4 mit 105 PS!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  3. O³Fan

    O³Fan

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz / Östrreich
    Fahrzeug:
    Skoda O³ 4x4 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    14000


    Kann ich nur zustimmen, da gibt's nix zu meckern.
     
  4. #4 mariolo, 03.04.2014
    mariolo

    mariolo

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 2.0 TDI 4x4 Elegance
    Meines lässt sich alles andere als butterweich schalten, vor allem der 2. Gang, soll ich da ein neues Getriebe beanstanden?

    Komm ja kaum von der Ampel weg wenns mal schnell gehen soll
     
  5. Zatox

    Zatox

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Halle/S.
    Fahrzeug:
    Octavia 5e 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Werstatt AH Jarski Görzig / Händler Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    31000
    Welches bj bzw monat ist deiner, hab schon ein neues getriebe. Aber kein allrad u tdi..

    Die sollen das prüfen bzw fahr zur anderen werkstatt
     
  6. #6 andreas_m_s, 03.04.2014
    andreas_m_s

    andreas_m_s

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Um meine Antwort zu präzisieren: Einen gewissen Widerstand zwischen 1. und 2. Gang spüre ich schon, dieser ist gefühlsmäßig auch größer als zwischen den anderen Gängen, aber nicht so unangenehm, als daß ich die Werkstatt aufsuchen müßte!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  7. lajela

    lajela

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich Andreas da nur anschließen, es ist minimal anders, aber nicht so, dass ich das als Mangel sehen könnte
     
Thema:

Getriebe 4x4

Die Seite wird geladen...

Getriebe 4x4 - Ähnliche Themen

  1. Karoq 1.5 TSI, 4x4, 6-Gang

    Karoq 1.5 TSI, 4x4, 6-Gang: Kann der Karoq 1.5 TSI, 4x4, nicht mit Schaltgetriebe bestellt werden?
  2. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  3. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  4. Langzeiterfahrung Kodiaq 150PS DSG 4x4

    Langzeiterfahrung Kodiaq 150PS DSG 4x4: Wie macht sich der K1 im Langzeitbetrieb. Reparaturen, Werkstattaufenthalt, Services.... Die Erfahrungen poste ich von Zeit zu Zeit....
  5. Wer hat das denn entwickelt? Hebel Bowdenzug Getriebe abgebrochen

    Wer hat das denn entwickelt? Hebel Bowdenzug Getriebe abgebrochen: Klopper! Heute ging der Ganghebel nur noch nach vorne und nach hinten. Einer der Bowdenzüge schien gerissen. Aber was seh ich als ich die Haube...