Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang

Diskutiere Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich habe einen Skoda Octavia Baujahr 2011 mit dem 7 Gang DSG Getriebe 0AM und aus heiterem Himmel konnte ich nicht mehr Rückwärts...

JörgOctavia

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
4
Hallo Leute,

ich habe einen Skoda Octavia Baujahr 2011 mit dem 7 Gang DSG Getriebe 0AM und aus heiterem Himmel konnte ich nicht mehr Rückwärts fahren. Hört sich so an, als wenn der Gang nicht packt und die Zähne an einander reiben. Im Fehlerspeicher wurde "Gang R kann nicht eingelegt werden" angezeigt. Stelle ich das Auto aus und wieder an, schalte von P in R, so kann ich ca 20 m Rückwärts fahren und dann kommt wieder das Geräusch. Haben dann mit VCDS eine Grundeinstellung gemacht und diese lief auch durch. Wollten dann fahren und in D gibt es einen Ruck und im Fehlerspeicher steht "Moment zu groß" und dann geht das Getriebe auf Notfahrmodus. Auto wieder aus/an und von P in R kann ich wieder ca 20 m Rückwärts fahren und dann kommt das Geräusch. Von N in D geht nur, wenn ich mit ein wenig Gas und mit leicht gedrückter Bremse in D schalte und das Auto fährt dann los. Kann dann alle Gänge fahren. Die Kupplung 1 ist ziemlich ruppig/aggressiv und K2 ist träge. Bin dann mehrere Kilometer gefahren und es hat sich nix geändert. Beim anhalten hört es sich so an, als wenn ich das Auto abwürgen würde, aber er schaltet dann die Kupplung.

Wer kann mir helfen?
Für Eure Antworten, bin ich sehr dankbar.

Mfg Jörg Octavia
 

0²ctavist

Dabei seit
25.05.2014
Beiträge
1.442
Zustimmungen
250
Ort
bei Toulouse
Fahrzeug
07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
Werkstatt/Händler
Selbst bzw. With a little help from my friends
Kilometerstand
185000
Leider in deinem Profil keine Ortsangabe....hast du eine Chance, dort vorbeizufahren?
http://www.dsg-dokter.nl/index.htm
 

JörgOctavia

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
4
Danke für deine Hilfe.. Theoretisch ja, aber praktisch schaff ich das nicht. Habe jedenfalls den Fehler gefunden. Die Synchroneinheit von R/6 Gang ist defekt. Wo bekommt man Ersatzteile für das Getriebe?
Mfg JL
 

JörgOctavia

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
4
Hallo.
Getriebe läuft wieder. Von der Schaltgabel R/6 war ne Führung gebrochen. Ein wunderschönes Stück Plastik mit ner Metallklammer. Habe die Teile erneut und zusätzlich die Doppelkupplung erneut. Dann die Grundeinstellung und die Probefahrt durchgeführt. Bis jetzt läuft es super.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg.
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.650
Zustimmungen
5.218
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
War das mechanische Einmessen der Kupplung arg aufwendig, oder hielt sich das im Rahmen? Oder war das soweit vormontiert, dass es gar nicht nötig war?
 

JörgOctavia

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
4
Hallo fireball,

es geht und man muss Ruhe haben. Und ich weiß nicht wie geübt du mit Messwerkzeugen umgehen kannst. Die RepAnleitung von LUK ist schon sehr gut. Allerdings brauchst du theoretisch 2 Spezialwerkzeuge um die Dicke der Distanzscheiben zu ermitteln. Ich habe mir selber dieses Werkzeug gedreht, da die Maße in der RepAnleitung stehen. Wenn du dann die Scheiben ermittelt und die Kupplung montiert hast, musst du nur noch das Lüftspiel der Kupplungsscheiben überprüfen. Ist aber auch alles in der RepAnleitung beschrieben.
Mfg Jörg
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.650
Zustimmungen
5.218
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Klingt gut... Da ich von Haus aus einfach neugierig bin, könntest Du mir die Anleitung mal einscannen, wenn Du irgendwann mal Zeit hast? Ist nicht dringend, wäre aber sehr cool.
 

JörgOctavia

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
4
Anbei die Anleitung
 

Anhänge

  • LuK RepAnleitung.pdf
    2,3 MB · Aufrufe: 559

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.650
Zustimmungen
5.218
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Vielen lieben Dank :)
 

Noscho

Dabei seit
10.12.2018
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo
kannst du mir verraten wie du die Führungshülsen montiert hast?
muss man das Getriebe zerlegen oder reicht es wen man die Mechatronik ausbaut?

Danke
 

JörgOctavia

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
4
Hallo Noscho,

leider musst du das komplette Getriebe zerlegen. Diese Führungshülsen sind auf der Führung von der Schaltgabel montiert.

Mfg Jörg
Ich schaue mal nach, ob ich da noch Fotos von habe.
 

skodabauer

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
4.739
Zustimmungen
393
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
Kilometerstand
144600
Bitte bei der Reparatur die Schaltgabel neuesten Baustandes verwenden. Diese hat nicht mehr die verschiebbaren Führungen, sondern die festen wie die anderen Schaltgabeln auch. Da diese neuen Führungen im Durchmesser größer sind als die alten, verschiebbaren müssen die Führungshülsen in beiden Getriebehälften ebenfalls entfernt werden. Das geht mit einem Innenauszieher aber recht einfach.

@JörgOctavia: Respekt!
 

grisu71

Dabei seit
16.05.2019
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo, wir hatten das selbe Problem an einem Seat Leon 1.2 TSI. Die Werkstatt hat die Kupplung und die Hülse erneuert. Es wurde keine Schaltgabel des neusten Baustandes eingebaut. Muß ich mir jetzt Sorgen machen?
Macht es Sinn das noch zu ändern?

Mit der alten Kupplung lies das Getriebe keine Grundeinstellung zu, obwohl diese mit der Lehre justiert war und kein Defekt erkennbar war.
 

JörgOctavia

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
4
Hallo grisu71,
Das kann ich dir leider nicht sagen, wie haltbar die „neuen-alten“ Führungshülsen sind. Es ist ja auch die Frage, wer dann die Kosten von der „Produktverbesserung“ trägt. Ich würde mal mit deiner Werkstatt des Vertrauens sprechen.

Das Problem mit der Grundeinstellung hatte ich mit der alten und auch mit der neuen Kupplung - ich habe dann zusätzlich ein Batterieladegerät angeschlossen, damit wirklich die Betriebsspannung aufrecht gehalten wird und dann ging es.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg
 

grisu71

Dabei seit
16.05.2019
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Jörg,
darf ich fragen warum du die Kupplung erneuert hast?

Grüße
Dirk
 

JörgOctavia

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
4
Hallo Dirk,
Na klar darfst du das.
Ihr könnte man gut ansehen, dass sie was getan hatte. Und dann hab ich die erneuert.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

TT171

Dabei seit
03.07.2020
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo,
Habe das selbe Problem mit den defekt der Plastikführungen an der Schaltgabel. Meine Frage ist, wenn das Getriebe zerlegt ist, also die Kupplung entnommen ist und die alte kupplung wieder verbaut werden soll, muss die Kupplung wieder neu eingestellt/eingemessen werden?

Danke

Mfg
 
Thema:

Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang

Getriebe 0AM - Probleme mit Rückwärtsgang - Ähnliche Themen

Octavia 1Z BJ2011 DSG Probleme: Hallo habe ein Problem mit meinem Octavia 1Z. Daten: Baujahr 2011 Diesel Automatik DSG 140 PS Wenn das Auto über Nacht steht und kalt ist...
Probleme mit der Elektrik: Hallo zusammen, ich habe einen Octavia II Combi von 2009 und scheinbar ein paar Probleme mit der Elektrik. Vielleicht hat jemand von Euch so...
Problem auf kurzer Strecke mit Umschaltung Benzin / LPG: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Skoda Oktavia 1.6 LPG (HSN 8004 / TSN AIV) Problem: Mein Wagen springt nach ca. 1-2 km von...
Probleme mit Octavia 1.2 105ps Bj 2012 Benzin: Hallo zusammen, ich habe mir im Januar 2020 einen Skoda Octavia 1.2 (77kwh/105ps) bj 2012 gebraucht gekauft und es gab nach kurzer Zeit das erste...
Skoda Octavia III, Probleme beim Schalten: Hallo, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir vieleicht helfen. Ich hatte bis Frühling 2018 einen Octavia II facelift, 1,6 tdi 4x4 mit 105ps...

Sucheingaben

dq200 rückwärtsgang

,

skoda superb dsg Rückwärtsgang

,

0am getriebe probleme rückwärtsgang

,
rückwärtsgang dsg defekt
, dsg 7 gang fährt nur noch rückwerts, getriebe im notbetrieb kein rückwärtsgang, rückwärtsgang geht rein aber fährt nicht, skoda octavia dsg rückgang problem, 0am fährt nicht mehr los, skoda octavia 2011 dsg rückwärtsgang geht nicht, 0am getriebegehäuse trennwerkzeug, dsg 7 gang rückwärtsgang geht nicht rein, vw dsg getriebe kein rückwärtsgang, 04m dsg vw rückwärtsgang geht nicht rein, golf dsg rückwärtsgang geht nicht mehr 7Gang, dsg rückwärtsgang geräusche, seat leon 1.2tsi rückwärtsgang, dsg ruckelt im rückwärtsgang, wie man 7gang nexus justiert language:de, VW 7GANG DSG GETRIEBE RETOURGANG OHNE FUNKTION, doppelkupplung zu hohes moment vcds, vw dsg kein rückwärtsgang, 7-Gang dsg rückwärtsgang defekt, grundeinstellung getriebe 0am, Octavia dsg getriebe probleme rückwärts
Oben