Geschwindigkeit MFA

Diskutiere Geschwindigkeit MFA im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen liebe community, ich hab da mal ne fräge. Mein MFA reagiert sehr träge, d.h. der Momentanverbrauch wird im 3sek Abstand...

basti188

Dabei seit
04.11.2002
Beiträge
102
Zustimmungen
1
Ort
Klötze
Fahrzeug
Fabia RS
Kilometerstand
102000
Guten Morgen liebe community,

ich hab da mal ne fräge.
Mein MFA reagiert sehr träge, d.h. der Momentanverbrauch wird im 3sek Abstand erneuert, also Gas geben/wegnehmen 3s warten, dann den neuen Verbrauch ablesen.
Bei meinem alten Fabia ging das wesentlich schneller, also so 0,5s oder noch schneller. Kennt jemand dieses Problem und vielleicht die Lösung?
Also laut Werkstatt kann man da keine Geschwindigkeit/Refreshzeit einstellen.
Mich nervt dieses Problem, da ich eigentlich zwecks Verbrauch sehr gern nach MFA gefahren bin, ist jetzt aber zu ungenau, da zu langsam.

Vielen Dank im Voraus!
 
#
schau mal hier: Geschwindigkeit MFA. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

hholgi

Guest
Naja, du wirst auch feststellen das es wesentlich genaur ist. Eine gute Volumenstrommessung benötigt immer etwas Zeit. (Das ist übrigens auch ein Grund warum es kaum schnellere Zapfsäulen an Tankstellen gibt. )

Außerdem ist die Softwarepriorität dieser Anzeigen recht niedrig.
Gruss holgi
 

KalleChaos

Guest
moin basti!

ich hab' heut mal genau auf die momentanverbrauch-anzeige geachtet. also, ich bekomme alle 0,5 sec einen aktuellen wert. allerdings hab' ich auch einen benziner (1.4l/55kW). vielleicht verbraucht der starke diesel in deinem RS auch so wenig kraftstoff, dass es nicht messbar ist:LOL: :LOL: ! der angezeigte wert kommt sowieso aus dem steuergerät und wird aus verschiedenen werten (u.a. einspritzmenge, motordrehzahl, geschwindigkeit) berechnet.


kalle
 

basti188

Dabei seit
04.11.2002
Beiträge
102
Zustimmungen
1
Ort
Klötze
Fahrzeug
Fabia RS
Kilometerstand
102000
Ja das der Wert errechnet wird weiß ich. Mein Problem ist halt die Geschwindigkeit. Ein Bekannter hat einen 150PS TDI und da geht das so schnell wie halt bei meinem anderen(0,5s). Meine Frage vielleicht an andere RS Fahrer wie sieht es bei euch aus. Geht das auch so langsam? Ich vermute Kombiinstrument bzw. vielleicht Motorsteuergerät. Aber ich muss halt wissen ob jemand ähnlich bei seinem Wagen hat.
 

RS

Guest
Also meine Anzeige wechselt auch im ca. 0,5s Intervall...

Habe jedoch die ANzeige im Max-Dot oder wie das Teil heisst ....

Gruss RS
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

KaiE

Dabei seit
08.10.2003
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Ort
Thüringen
Fahrzeug
Octavia RS TDI
Kilometerstand
12000
Also bei mir dauert es auch so 2-3 Sekunden bis die MVA aktualisiert wird. Das scheint also RS typisch zu sein. Beim RS von meinem Schwager ist es genauso.

MFG
Kai
 
Thema:

Geschwindigkeit MFA

Geschwindigkeit MFA - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Octavia II Upgrade BMM 2.0TDI 8V (Scout): Hallo Forengemeinde! Da ich neu hier bin, stelle ich mich kurz vor: Schraube seit 17 Jahren auf autodidaktischer Basis selbst und habe schon...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
rote Ölleuchte Lösung oder Empfehlung Werkstatt MTK/HG/FFM: Hallo zusammen :) , ich bin neu hier und hoffe die Frage steht hier an richtiger Stelle (bitte nachsichtig sein). Die Sufu habe ich bemüht aber...
Schadet dem 150 PS TDI-Motor eine Dauerfahrt mit Tempomat?: Mein TDI wird nicht immer im besten Regime gefahren. Habe allgemein etwas viel Kurzsstrecke in meinem Fahrprofil. Nachdem ich einiges über...
Oben