Geschockt nach erstem Tanken

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von adoks superb, 22.02.2014.

  1. #1 adoks superb, 22.02.2014
    adoks superb

    adoks superb

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Butzbach
    Fahrzeug:
    Superb Kombi ll 140PS TDI DSG L&K Lava-Blau
    Kilometerstand:
    49000
    Hab heute das erste mal Vollgetankt und bin total geschockt. :wacko: :wacko: :wacko: :wacko: :wacko:

    TDI 140PS DSG Kombi laut BC 6,8l bei Durchschnitt von 53 km/h , OK damit könnt ich leben

    ABER

    Getankt habe ich nach 780.8km 59,61Liter macht händisch 7,63Liter.....

    Ist das real oder zu viel.....fuhr meist im Landstrassenprofil mit Tempomat. Wohne in minimal bergigem Gebiet.

    Nicht wundern hab 8l vorgetank und 20km später die restlichen 51 l .....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 22.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Warte bis Du das zweite Mal getankt hast. Dann hast Du einen passenderen Wert.
     
  4. #3 adoks superb, 22.02.2014
    adoks superb

    adoks superb

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Butzbach
    Fahrzeug:
    Superb Kombi ll 140PS TDI DSG L&K Lava-Blau
    Kilometerstand:
    49000
    Meinst Du echt....der Karren ist schon ein Jahr alt und hat 20000 auf der Uhr...
     
  5. #4 2fast4u, 22.02.2014
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    bei 53km/h im schnitt auf die letzten 800km war ja vermutlich auch einiges an stadtverkehr dabei. und da dies die erste tankung war, woher willst du wissen, ob der tank bei der übergabe genauso voll war, wie bei deinem betanken? so genau ist die anzeige im auto glaube ich auch nicht. ich halte das auf den ersten blick nicht unbedingt für besorgniserregend
     
  6. #5 adoks superb, 22.02.2014
    adoks superb

    adoks superb

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Butzbach
    Fahrzeug:
    Superb Kombi ll 140PS TDI DSG L&K Lava-Blau
    Kilometerstand:
    49000
    Das mit dem Stadtverkehr mag sein. Ok erst betankung war das nicht. Es war die erste selber gefahren Vollbetankung. Hatte zu Beginn mit 56 l den Tank gefüllt.

    Finde halt die Abweichung vom BC heftig.

    Wenn das so beginn, wo wir das sich mit den 18'' hin bewegen???
     
  7. #6 Octarius, 22.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das kannst Du einstellen lassen.

    Der durchschnittliche Verbrauch liegt unter Deiner Erstmessung. Was bei Dir schiefgelaufen ist weiss sicher niemand. Eventuell hattest Du bei demn Betankungen einen unterschiedlichen Füllstand.
     
  8. #7 Devil8x4, 22.02.2014
    Devil8x4

    Devil8x4

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia TDI Bj. 1999 Suberb TDI Bj. 2011
    Ich hab auch größere Differenzem zwischen BC und errechnetem Verbrauch festgestellt. Hat mich eigentlich nicht gewundert, da ich die Abweichung (etwa einen halben Liter optimistischer als die Realität) schon vom Octavia kannte und auf die Werte des BC nie was gegeben habe (Ich beherrsche den Dreisatz...). Aber wenn man das mittlerweile einstellen kann, dann ist das ja eine Option. Wie geht das und wer macht das?
     
  9. #8 Backisdeath, 22.02.2014
    Backisdeath

    Backisdeath

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kann man bei skoda hochstellen lassen oder von jemandem mit vcds. Da regelt man dann den errechneten Mehrverbrauch in Prozent zu dem angezeigten Wert im bc dazu so das die Anzeige stimmt


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  10. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    NUR DAS IST REAL! Hast du ein Problem mit deiner Fahrweise?
     
  11. #10 alimustafatuning, 23.02.2014
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Es bestand auch die Möglichkeit der erste Betanker voll war.
    Oder anders ausgedrückt woher weißt du wie voll die ganz erste Füllung war?
     
  12. #11 adoks superb, 23.02.2014
    adoks superb

    adoks superb

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Butzbach
    Fahrzeug:
    Superb Kombi ll 140PS TDI DSG L&K Lava-Blau
    Kilometerstand:
    49000
    @Kletti ?????

    @alimustafa
    Ich habe den Tank zuvor selber voll getankt da ich zur Grundlage dieser Verbrauchsberechnung einmal den kompletten Tank leer fahren wollt um ein für mich errechenbares Ergebnis zu bekommen!

    Den größeren Teil der Tankfüllung bin ich auf dem Weg zur Arbeit (15 km Autobahn hin und zurück) mit Tempomat bei 99km/h gefahren.
     
  13. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    142
    Da Du es errechnet hast wird es wohl stimmen. Hol dir doch einfach einmal Informationen auf Spritmonitor. Evtl. liegt es doch an deiner Fahrweise, denn bei 100 mit Tempomat käme ich vermutlich auf unter 6 L. Ich fahre meinen 170PS mit ca. 6,4 L/100km und der Bordcomputer "verrechnet" sich auch immer um ca 1 L.
    Gruß Ingo
     
  14. #13 Octi-Fan1989, 23.02.2014
    Octi-Fan1989

    Octi-Fan1989

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    128528
    Ich finde der Verbrauch ist jetzt nicht besonders hoch.
    Ich fahre auch ein 2.0 tdi dsg im octavia zwar noch pumpe düse
    Aber 6,2-6.8 Liter hab ich immer bei Kurzstrecke.
    Und dein Auto ist noch größer und schwerer dazu hat er vielleicht standheizung, Klima oder sonstige Verbraucher die den Sprit verbrauch in die Höhe treibt.
    Ich finde wer ein großes Auto mit großen Motor fährt muss damit auch rechnen, kraft kommt halt von Kraftstoff ;)


    Gruß
     
  15. #14 Octarius, 23.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der Verbrauch liegt nach Spritmonitor im Schnitt bei 7,08 Liter pro 100 Km. Kurioserweise hat der 170er nur 6,9 Liter.

    99 Km/h auf der Autobahn ist kein gutes Tempo. Dazu braucht es praktisch keine Leistung und der Motor wird hierbei nicht warm. Nach 15 Km Arbeitsweg kommst Du mit kaltem Motor am Ziel an. Ich würde mich einfach ein bischen mehr beeilen. Es kann gut sein dass Du damit kaum oder sogar gar keinen Mehrverbrauch hast.
     
  16. #15 triscan, 23.02.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Naja, ganz unlogisch ist das ja nicht.
    Der 170er strengt sich dabei ja auch weniger an....

    wir sind mal mit 2 Autos (ich mitm 45 PS Polo, Kumpel mit BMW so um die 100 PS) in Urlaub gefahren.
    Reisetempo war ca. 130 km/h. D.H. Polo fast am Limit, BMW im optimalen Drehzahlbereich.

    Beim ersten Tankstopp zeigte sich, dass wir fast einen identiswchen Verbrauch hatten...
     
  17. #16 Octarius, 23.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der 170er ist beim Octavia länger übersetzt und hat damit bei vielen Fahrzuständen einen besseren Wirkungsgrad. Ich denke dass beim Superb die Getriebeabstufungen vergleichbar sind.
     
  18. #17 George B., 23.02.2014
    George B.

    George B.

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Celle
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 125kW
    Kilometerstand:
    37000
    Moin,

    ich habe kein DSG, finde deutlich über 7l aber zu viel. Allerdings sollten hier mehrere Betankungen zugrunde gelegt werden und nicht eine.

    Mein erster VFL Superb 170PS hat über 155.000km einen Schnitt von 6,7l/100km gehabt. Max: 9,3, min. 5,7 für einzelne Betankungen.

    da aktuelle FL 170PS liegt bei jetzt 24.000km bei Schnitt 6,3l/100km. Max: 8,0, min 5,7l

    Hier fällt ganz klar auf das Fahrbverhalten, Streckenprofil und Beladung eine Mehr oder Minderbrauch von bis zu 3l/100km für eine Betrankung ausmachen können.

    Die genannten Werte beziehen sich auf je 1/3 Stadt,Land/BAB. BAB wenn frei auch mal das was die Verkehrslage her gibt. Landstrasse eher auch mal unter erlaubt. Gemütlich.

    VG
     
  19. #18 adoks superb, 23.02.2014
    adoks superb

    adoks superb

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Butzbach
    Fahrzeug:
    Superb Kombi ll 140PS TDI DSG L&K Lava-Blau
    Kilometerstand:
    49000
    Hey Super für die Antworten.

    Mein vorheriger Peugeot 407 2.2 BI TDI mit 170ps hat halt weniger im gleichen bewegungsmodus geschluckt da fand ich 6.8 l i.o.
    Wenn Ihr das sagt dann liegt ich mit dem dsg tdi doch nicht so falsch, muss ich nur noch den bc anpassen lassen.

    Dann ist der 2.0 l 103kw CR TDI Motor für mein empfinden auf dem einem höheren Verbrauchsniveau wie damals mein 1.9l PD 130ps im Passat 3bg limo den ich 06' nach 2. Zylinderkopfschaden abgegeben habe.

    @ Georg b
    Dann liegt dein 2.0 TDI mit 170ps im Rahmen der Werte die ich vom bierturbo aus dem Peugeot kenne und das nahm ich als level unter dem sich der superb , egal ob mit oder ohne DSG, zumindest bewegen sollte.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 medvedev, 24.02.2014
    medvedev

    medvedev

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 140PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    VW Wiesinger
    Kilometerstand:
    22000
    KOmmt ganz drauf an wo du fährst.
    Wenn ich auf der Atobahn 130-140km/h kosntant fahre - komm ich auf 5,4lt/100km.
    In der Stadt (Wien) mit viel Stop/Go/Ampel komme ich bei einer Volltankung aufch auf 7,8lt/100km.
    Wie gesagt nicht mit einer Kleinstadt zu vergleichen wo es 3 Hauptstrassen gibt.
    Im Schnitt habe ich 6,7lt/100km.
     
  22. #20 adoks superb, 20.03.2014
    adoks superb

    adoks superb

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Butzbach
    Fahrzeug:
    Superb Kombi ll 140PS TDI DSG L&K Lava-Blau
    Kilometerstand:
    49000
    7,48l im schnitt sind es nun nach ca 2500 km.
    das ist heftig.... habe dabei durchschnittsgeschwindigkeit von 69 km/h

    finds total heftig, fahr wie mein eigener opa , vorraus schauend und immer auf effezienz achtend.
    der bc zeigt mir 1,2l weniger an als die real berechnung ergibt.

    grz mario
     
Thema: Geschockt nach erstem Tanken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb 2014 ganz voll tanken

Die Seite wird geladen...

Geschockt nach erstem Tanken - Ähnliche Themen

  1. Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen

    Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen: Moin Moin! Seit Ende Juli haben wir unseren Rapid Spaceback Joy und wir sind sehr zufrieden bisher. Im März bestellt, konnten wir ihn im Juli...
  2. 1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten

    1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten: Hallo, unser 90KW 1.4 TSI Facelift (BJ 04/2010) ruckelt die ersten Minuten. Nur im Kaltstart. Zudem hat er bei kaltem Motor (>24 Stunden kalt) und...
  3. Privatverkauf Erste Hilfe Set für KfZ - Warndreieck, Verbandkasten, Warnweste

    Erste Hilfe Set für KfZ - Warndreieck, Verbandkasten, Warnweste: Biete hier ein unbenutztes und ungeöffnetes Set fürs Auto an ...hatte ich für meinen Neuen bestellt, weil mein Händler meinte, das wäre bei...
  4. ** NEUER TERMIN ** --- ** NEUER ORT ** Only Skoda die Erste

    ** NEUER TERMIN ** --- ** NEUER ORT ** Only Skoda die Erste: Ich habe die Hoffnung auf ein Skoda Treffen in NRW nie aufgegeben. Da die Planung des ersten Treffens nicht so gut lief, habe ich es nun...
  5. Erste Inspektion , O III, 1,2 TSI, Was wird gemacht?

    Erste Inspektion , O III, 1,2 TSI, Was wird gemacht?: Moin, bei meinem O III steht die 1.Inspektion an. Im Januar hatte ich einen Ölwechsel. Was genau beinhaltet diese Inspektion? Öl ist ja schon...