Geräusche im Motorraum?

Diskutiere Geräusche im Motorraum? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bilde mir ein ein Geräusch im Motorraum zu hören. Bin mir aber nicht sicher, weil niemand außer ich es hört. Beim Händler war ich...

  1. #1 Ecognom, 21.04.2012
    Ecognom

    Ecognom

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bilde mir ein ein Geräusch im Motorraum zu hören. Bin mir aber nicht sicher, weil niemand außer ich es hört. Beim Händler war ich deswegen noch nicht. Ich habe den SII mit 170 TDI und DSG. Hab schon im Internet gesucht, bin aber nicht so richtig schlau geworden. Es tritt z.B. im Stand auf wenn man ein wenig Gas gibt. Es scheint von der Beifahrerseite zu kommen. Ist das Problem bekannt, das da passen würde? Will den Händler nicht gleich nerven, mit solchen vermeintlichen Kleinigkeiten.

    http://youtube.de/1Yd-MysrMOY
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pivecko, 22.04.2012
    Pivecko

    Pivecko

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    F 3 1,2 TSI Style
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pabst, Bad Camberg
    Kilometerstand:
    4500
    Kein passendes Problem gefunden. Vielleicht liegts daran, dass Du im Stand Gas gibst?
    Geräusche von der Beifahrerseite sind nicht unnormal, aus dem Motorraum beifahrerseitig auch nicht.
     
  4. hjm47

    hjm47

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großstadt im Rheinland, nicht Köln
    Fahrzeug:
    Superb Combi, TDI CR, 140 PS, Schalter, Brillant-Silber Metallic
    Werkstatt/Händler:
    AH Thieme, Suhlendorf, Werkstatt: AH Langens GmbH, 42579 Heiligenhaus

    Der Ton ist schon etwas markant.

    Ist die Tonaufnahme bei kaltem Motor gemacht? Wie waren die Außentemperaturen? Mein Diesel (140 PS) ist beim morgendlichen Kaltstart zwar auch etwas lauter, dass gibt sich dann aber schon nach einem Kilometer.

    Habe keine Hemmungen und fahre zu Deinem Händler. Es gibt keine dummen Fragen aber leider viele dumme Antworten. (sage ich meinen Kunden)


    HJM
     
  5. #4 Ecognom, 22.04.2012
    Ecognom

    Ecognom

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Morgen,

    der Motor ist hier warm. Als ich am Freitag nach über 200km heim kam, klang es auch so. Außentemperatur so 12°. Das erste mal ist mir das vor etwa 2 Wochen aufgefallen, als ich im 2. Gang einen Berg runtergerollt bin. Ich hab jetzt knapp 40000 weg.

    Vielleicht schaffe ich es diese Woche mal zum Händler, aber der wird sicherlich nichts hören. Mal sehen. (War zumindest bei Audi so, bis es dann kaputt war :evil: )
     
  6. #5 Schnitzel67, 22.04.2012
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Was war denn beim Audi kaputt?
     
  7. #6 dj-superb-2, 23.04.2012
    dj-superb-2

    dj-superb-2

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ist mit dem Geräusch das leichte Heulen gemeint ?

    Bei meinem Diesel habe ich es nicht.

    Kann sein das es der Turbo ist und ein Problem hat ?


    Ab zum :)
     
  8. #7 reinhardfreh, 24.04.2012
    reinhardfreh

    reinhardfreh

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mödling, Österreich
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS (CFGB) + DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liewers Biedermansdorf
    Kilometerstand:
    120000
    Hört sich ja nicht gerade toll an. Hab das bei meinem nicht. Eventuell Hochdruckpumpe? Auf alle Fälle zum Händler und nicht nachgeben!

    mfg
     
  9. Godot

    Godot

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irsee/Allgäu, Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II 2009 CR DPF DSG AHK BBG 125 KW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Singer, Kaufbeuren
    Kilometerstand:
    66000
    Vibrationen im Motorraum
    @ Hulkster
    @ cooly hat
    @ core
    Vielen Dank für Eure Erfahrungen.
    Ich war heute beim :) zur Inspektion. Euren Hinweis auf einen vibrierenden Luftfilter habe
    ich weiter gegeben. Der scheint es auch gewesen zu sein. Problem behoben.
    Aber: mein :) zeigte mir sein Werk: es wurde zwischen Luftfilter und Batteriekasten eine kleine Rolle Schaumstoff (Material?) geklemmt.
    Anders sei es nicht möglich, diese Vibrationen zu eliminieren. Man würde das beim Passat genauso machen. (Der :) hat VW,
    Audi und Skoda.) Einerseits finde ich es gut, dass man nach einer Lösung gesucht hat :thumbsup: , andererseits müsste man sich vielleicht
    eine weniger rustikale Lösung bei Skoda überlegen ;( ??
    Schönen Abend wünscht nicht vibrierend
    Godot
    (alter Forenbeitrag, aber wenn´s hilft...)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ecognom, 24.04.2012
    Ecognom

    Ecognom

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Schnitzel: Da war so ein Ölpumpenmodul (oder so ähnlich) rundgelaufen, was einen Motorschaden zur Folge hatte.

    Wenn ihr die Geräusche nicht habt werde ich Ende der Woche mal zum Freundlichen aufbrechen und vorher nochmal das mit dem Luftfilter checken.

    vielen Dank erstmal
    Ecognom
     
  12. #10 Schnitzel67, 25.04.2012
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Gern geschehen. Bei mir war übrigends irgendeine Dichtung oder Dämmscheibe (weiß nicht genau wie man das nennt) am Luftfilterkasten verdreht, deshalb hat es so gedröhnt. Nach einer Justierung der Dichtung hat sie wieder gut gepasst und das Vibrieren ist fast weg. Ich werd´ heute abend aber trotzdem wieder meinen Schaumstoffklotz anbringen, damit alle Vibrationen weg sind.
     

    Anhänge:

Thema: Geräusche im Motorraum?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftfilter dämmen

    ,
  2. Skoda Superb geräusche im Motorraum

    ,
  3. 2.0 tdi luftfilterkasten dämmen

Die Seite wird geladen...

Geräusche im Motorraum? - Ähnliche Themen

  1. Klackendes Geräusch beim Octavia 3

    Klackendes Geräusch beim Octavia 3: Hallo zusammen, vielleicht weiß jemand von euch Abhilfe. Ich höre ein klackendes Geräusch beim Gasgeben in meinem O3 2.0l TDI 150 PS. Dieses...
  2. Quietsch Geräusch

    Quietsch Geräusch: Hallo Leute seit es sehr kalt ist ist bei meinem Superb auf der rechten Seite höhe Handschuhfach oder Lüftungsauslass ein Quietschen zu hören....
  3. Lautes Geräusch ab 130 km/h

    Lautes Geräusch ab 130 km/h: Hallo zusammen, ich hoffe ihr seid gut durch die Weihnachtszeit gekommen. Ich habe ein Problem mit meinem Superb 2.0 tdi. Vor einigen Wochen habe...
  4. mysteriöses Geräusch beim Neuwagen

    mysteriöses Geräusch beim Neuwagen: Hallo, nach über 7 Monaten Lieferzeit habe ich dann nun meinen Octavia Combi übernehmen können vor 3 Tagen. Es ist der 1.8 TSI mit 180PS und DSG7...
  5. Mahlende Geräusche bei Octavia 3 Scout

    Mahlende Geräusche bei Octavia 3 Scout: Hallo Octavia-Fahrer und am Thema Interessierte! Ich fahre seit April 2016 einen Skoda Octavia "Scout" mit 6-Gang-DSG, mit dem ich im Grunde sehr...