Geräusche hinten beim Combi

Diskutiere Geräusche hinten beim Combi im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skodafans! Mein Fabia Combi 1,2 (EZ 04/2003) macht im Bereich der hinteren Sitzbank knarrende und quitschende Geräusche auf unebenen...

  1. #1 Harald1, 03.06.2003
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo Skodafans!

    Mein Fabia Combi 1,2 (EZ 04/2003) macht im Bereich der hinteren Sitzbank knarrende und quitschende Geräusche auf unebenen Fahrbahnbelägen.
    Vor- und Zurückklappen der hinteren Sitze bleiben erfolglos.
    Es sind m.E. die hinteren Sitze, denn wenn hinten jemand sitzt bleiben die Geräusche aus.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und wie schafft man Abhilfe?

    Ich möchte den Wagen nicht wieder extra in die Werkstatt bringen.

    Schöne Grüße

    Harald
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pablaris, 03.06.2003
    pablaris

    pablaris Guest

    Das is tipisch, in mein Fabia Combi auch der hinteren Sitzbank knarrende und quitschende Geräusche auf unebenen Fahrbahnbelägen.
     
  4. #3 kloetenklaus, 03.06.2003
    kloetenklaus

    kloetenklaus Guest

    Tach Harald
    Gleiches Problem hatte ich auch.
    Ist aber leicht abzustellen.
    Klapp einfach mal die Rücksitzlehne um, dann müßte eigentlich so ein Gummistöpsel zum Vorschein kommen. Den kann man Raus- und Rausdrehen. Dreh ihn einfach ein Stück raus, dann ist mehr Spannung auf der Rückenlehne beim Einrasten, und dann dürfte da auch nix mehr knarzen, klappern, Quietschen oder ähnliches.
    Schöne Grüße
    Kloetenklausi
     
  5. Bogge

    Bogge

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    richtig - das Herausdrehen der Gummistöpsel löst ein Klappern auf

    das restliche Quietschen kam bei uns von dem Kofferraumrollo - ich hab das Teil einfach rausgenommen

    so ist unser Kofferraum zwar nicht gegen Blicke geschützt - aber wir haben Ruhe
     
  6. #5 Harald1, 05.06.2003
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Danke für Eure Tips :-)
     
  7. #6 Combifahrer, 05.06.2003
    Combifahrer

    Combifahrer Guest

    Bei dem Thema über Geräusche beim Fabia Combi wache ich auf und werde ganz schön hellhörig. Ich beklage jedoch ein anderes Problem als das mit dem Gummistöpsel. Mit anderen Worten wenn ich so um die 140 kmh fahre hab ich das Gefühl als sei hinten links das Fenster nicht ganz geschlossen. Jedoch ist das Fenster komplett zu, denn falls man noch weiter an der Kurbel dreht hat man diese wahrscheinlich in der Hand. Hatte schon mal jemand das Problem. Wenn ja was kann man dagegen tun?

    Schon mal danke im voraus. :friede:

    Zur näheren Info: Fabia 1,9 TDi FUN (Spezialedition basierend auf dem Comfort) PD EZ:02/2003 Km:10'500
     
  8. Heli

    Heli Guest

    Das mit der hinteren Sitzbank habe ich schon hinter mir (Gummistöpsel!). Zur Zeit gibt wieder was anderes: Bei Fahren über Unebenheiten (Bodenwellen, etc.) klappert die Heckklappe und die Nummertafelhalterung. Beim Anfahren (ca. bei 1.500 Touren) vibriert und surrt die vordere Plastikabdeckung. Handschuhfach total leer. Wirklich lustig in der Stadt beim Stop-and-go-Verkehr. Schön langsam glaube ich, dass Skoda Fabia wirklich Marke billig ist. Derzeitiger km-Stand 3.000!!!!
    Wie wird das enden??

    Heli
     
  9. Angus

    Angus

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4i 16v Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Zbinden AG, Laufen
    Kilometerstand:
    129371
    Naja eigentlich habe ich nicht so grosse Probleme mit den Geräuschen. OK nun im dritten Jahr nehmen sie zu, aber auch nicht mehr als in anderen Fahrzeugen, darunter auch welche die einiges teurer sind. Wir werden einfach zu sehr verwöhnt.... ;-)

    tschü
     
  10. Gucki

    Gucki

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MTK
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V 75PS
    Hallo Heli,

    Das kann daran liegen, daß die Heckklappe nicht 100%ig geschlossen/eingerastet ist.

    Das Problem habe ich öfter, auch wenn ich die Klappe mit ausreichend Schwung zuschlage.

    Wenn das Klappern auftritt, dann halte mal an und drücke fest auf die Klappe. Evtl. merkst Du dann, daß Sie nicht richtig zu ist.

    Vielleicht kann die Werkstatt durch Justierung des Schlosses das Problem beheben.

    Grüsse,
    Gucki
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. fawel

    fawel Guest

    Das Vibrieren bei 1500 RPM habe ich auch, war der Meinung das es voin der A-Säulen Verkleidung kommt...
    Mein Fabian hat 4000km runter und der Sitz knarrt auch noch...
    Wenn ich mal Zeit hab lass ich das mal auf Garantie machen...
     
  13. Reiner

    Reiner

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer/Pfalz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
    Kilometerstand:
    200000
    Also so schlimm finde ich das Klappern beim Fabia wirklich nicht.
    Gut, ich blieb auch nicht davon verschont, d.h. Klappern des Rücksitzes (leicht zu beheben s.o.) und im Winter (nur da) Klappern des Dachhimmels im Bereich des Schiebedaches (also vorn).
    Klappern im Armaturenbrett kommt eventuell von schlecht verlegten Kabeln für das Radio (bei Eigennachrüstung) oder eventuell von einer lockeren Armaturenbretthalterung (war beim Dauertest so).
    Abhilfe: Durch draufdrücken Ort lokalisieren, und dann etwas zwischenlegen (weiß allerdings nicht inwieweit das Aramturenbrett dafür abmontiert werden muß).

    Aber wie gesagt, ich bin mit der Verarbeitung unseres Fabia (auch nach knapp 45000 km) nach wie vor sehr zufrieden. Wer mal ein klapperndes Auto hören will, den lade ich gerne zur Mitfahrt in unserem Zweitwagen auf Kopfsteinpflaster ein. Der dürfte dann kuriert sein. :bunny:

    Gruß Reiner
     
Thema: Geräusche hinten beim Combi
Die Seite wird geladen...

Geräusche hinten beim Combi - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Anfahren und beschleunigen

    Geräusche beim Anfahren und beschleunigen: Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen ein kleines Problem. Beim Anfahren und beim beschleunigen ist ein metallisches klirrendes Geräusch zu...
  2. Die Schaltkulisse macht Geräusche

    Die Schaltkulisse macht Geräusche: Hallo zusammen, ich hab ein ganz komisches Geräusch beim Schalten in die Gänge 5 und 6 seit kurzem, leider weder hier noch im Net was...
  3. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  4. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  5. Eintragung Felgen 8.5x19 ET 30 - 1Z Combi

    Eintragung Felgen 8.5x19 ET 30 - 1Z Combi: Moin! Ich wollte mal für 'nen Kumpel von mir fragen, ob jemand mit unserem Problem schon Erfahrungen gemacht hat. Er hat sich für seinen 1Z BJ....