Geräusche beim Runterschalten in den 2. Gang

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von peinnner, 09.02.2013.

  1. #1 peinnner, 09.02.2013
    peinnner

    peinnner

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe skodacommunity!

    Ich habe vor mir demnächst einen (guten) gebrauchten Octavia II Combi zuzulegen.

    Heute war die Probefahrt, alles wirklich toll soweit, aber:

    Beim Runterschalten vom 3. in den 2. Gang kracht es aus dem Getriebe. Das Geräusche tritt nicht immer auf, und wenn dann bei höheren Drehzahlen, wobei hier auch nicht immer.

    - Die Kupplung ist komplett getreten
    - Das Fahrzeug war warm
    - Die Laufleistung beträgt erst 27.000 km
    - Erstzulassung 02/2011
    - 1.4 TSI
    - 6 Gang Schaltgetriebe

    So jetzt seit ihr dran.
    Liegt hier ein Defekt vor? Oder ist es ein typisches Verhalten? Schlimm oder nicht schlimm?

    Ich weiß ihr könnt hier nur sehr spekulative Aussagen treffen. Trotzdem wäre ich auch sehr dankbar.
    Sonst passt alles soweit. Habt ihr Tipps für mich?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robert78, 10.02.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.492
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Naja....Du schreibst das das Auftritt wenn du bei höheren Drehzahlen vom 3. in den 2. schaltetst.
    Das Getriebe ist ja eigentlich genau für das Gegenteil ausgelegt. Also bei hoherer Drehzahl in den höheren Gang und bei niedrigeren in den kleineren.

    Druch deine "Testbedingungen" gibst du den Synchronringen die die Zahnräder auf annähernd gleiche Drehzahl bringen sollen einfach zu wenig Zeit um ihren Job zu erledigen. Daher musst du dich meiner Meinung nach auch nicht über Geräusche wundern.
    Und wenn du das nciht dauernd machst hast du auch noch keinen defekt zu erwarten.
     
  4. #3 peinnner, 10.02.2013
    peinnner

    peinnner

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Robert78 für deine Antwort.

    Heute habe ich nochmal einen anderen Oktavia Probe gefahren, unter gleichen "Testbedinungen" hier trat das Problem nicht auf; ebenfalls ein 1.4. TSI 6-Gang-Schalter.

    Liebe Grüße

    peinnner
     
Thema:

Geräusche beim Runterschalten in den 2. Gang

Die Seite wird geladen...

Geräusche beim Runterschalten in den 2. Gang - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W

    4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W: Hallo, Biete hier einen Satz Sommerreifen von Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W Reifen sind vom Neuwagen abgezogen, sind nur zwischen Händler...
  2. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...