Geräusche bei getretener Kupplung nach Tausch ZMS - Ursache Kurbelwellenlagerschaden

Diskutiere Geräusche bei getretener Kupplung nach Tausch ZMS - Ursache Kurbelwellenlagerschaden im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe ein riesiges Problem. Wegen starken Vibrationen bei ca. 2000 U/min wurde bei meinem Octavia II (1.9 l TDI, 60.000 km,...

  1. #1 Octavia72, 29.03.2010
    Octavia72

    Octavia72

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe ein riesiges Problem.
    Wegen starken Vibrationen bei ca. 2000 U/min wurde bei meinem Octavia II (1.9 l TDI, 60.000 km, 3.5 Jahre) Ende letzten Jahres
    das kaputte ZMS (Zweimassenschwungrad) gegen ein EMS (Einmassenschwungrad) getauscht.

    Ergebnis: Vibrationen i.O.
    ABER jetzt "wummernde" Geräusche bei getretener Kupplung (bei ca. 2500 bis 1500 U/min).

    1. Vermutung der Werkstatt: Ausrücklager defekt -> wurde getauscht -> ohne Erfolg
    2. Vermutung der Werkstatt: Kupplung trennt nicht vollständig -> Kupplungsscheibe getauscht -> ohne Erfolg (Geräusch war immer noch da)
    3. Anlauf: Schwungscheibe wurde nochmal komplett getauscht -> ohne Erfolg

    Fahrzeug wurde dann vergangene Woche in das Technikzentrum Ulm zur Diagnose gebracht.
    Heute das erschreckende Ergebnis:

    Kurbelwellenlager angeblich durch defektes ZMS ausgeschlagen.
    Zu großes Axialspiel des Lagers führe zum Anschlagen der Kupplungsscheibe an die Kupplungsglocke im getrennten Zustand.

    Fazit: Neuer Rumpfmotor erforderlich (Kosten > 4000 Euro)

    DAS DARF DOCH WOHL NICHT WAHR SEIN! :cursing:

    Kennt jemand ähnliche Symtome bei getretenem Kupplungspedal und Drehzahlen zw. 1500 und 2000 U/min?
    Mit ZMS waren diese Geräusche nicht vorhanden, erst nach dem Tausch auf EMS.
    Kann ein defektes ZMS tatächlich als Folgeschaden die Kurbelwellenlager ausschlagen?

    Muss ich tatsächlich für die Kosten aufkommen - ist doch schließlich ein Folgeschaden des defekten ZMS?

    Könnte ich auch mit einer Kurbelwelle mit zu viel Axialspiel weiterfahren, oder riskiere ich damit einen noch viel größeren Schaden?

    Vielen Dank vorab für jede Hilfe!

    Gruß
    Philip
     
Thema: Geräusche bei getretener Kupplung nach Tausch ZMS - Ursache Kurbelwellenlagerschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zms und kupplung getausch rattern

    ,
  2. zms lager kurbelwelle

    ,
  3. zms weiterfahren

Die Seite wird geladen...

Geräusche bei getretener Kupplung nach Tausch ZMS - Ursache Kurbelwellenlagerschaden - Ähnliche Themen

  1. Nach Austausch der Antriebswellen dröhnendes Geräusch und Virbieren

    Nach Austausch der Antriebswellen dröhnendes Geräusch und Virbieren: Nach Austausch der Antriebswellen bei meinem Skoda tritt bei den Drehzahlen 2100 und 4000 Umdrehungen ein dröhnendes Geräusch sowie ein Vibrieren...
  2. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  3. Octavia III Skoda octavia rs 3 tdi kupplung

    Skoda octavia rs 3 tdi kupplung: Hallo an alle rs fahrer. Ich bin am überlegen meinen rs Softwareoptimieren zu lassen. Währe dan wsl. so bei ca. 230ps und 440nm. Meine frage ist...
  4. Privatverkauf Tausche 18 Zoll Gemini Felgen

    Tausche 18 Zoll Gemini Felgen: [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen tausche meine 18 Zoll Gemini in Silber gegen 18 Zoll schwarze Gemini oder Turini Felgen. Reifen sind 225/40/R18...
  5. Modellübergreifend DAB+ Antennenstab tauschen

    DAB+ Antennenstab tauschen: hab eine komische Frage: Ich besitze werkseitig das Bolero Soundsystem mit DAB+ DIE UKW-Antenne ist in der Heckscheibe integriert. Auf dem Dach...