Geräusche bei getretener Kupplung nach Tausch ZMS - Ursache Kurbelwellenlagerschaden

Diskutiere Geräusche bei getretener Kupplung nach Tausch ZMS - Ursache Kurbelwellenlagerschaden im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe ein riesiges Problem. Wegen starken Vibrationen bei ca. 2000 U/min wurde bei meinem Octavia II (1.9 l TDI, 60.000 km,...

  1. #1 Octavia72, 29.03.2010
    Octavia72

    Octavia72

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe ein riesiges Problem.
    Wegen starken Vibrationen bei ca. 2000 U/min wurde bei meinem Octavia II (1.9 l TDI, 60.000 km, 3.5 Jahre) Ende letzten Jahres
    das kaputte ZMS (Zweimassenschwungrad) gegen ein EMS (Einmassenschwungrad) getauscht.

    Ergebnis: Vibrationen i.O.
    ABER jetzt "wummernde" Geräusche bei getretener Kupplung (bei ca. 2500 bis 1500 U/min).

    1. Vermutung der Werkstatt: Ausrücklager defekt -> wurde getauscht -> ohne Erfolg
    2. Vermutung der Werkstatt: Kupplung trennt nicht vollständig -> Kupplungsscheibe getauscht -> ohne Erfolg (Geräusch war immer noch da)
    3. Anlauf: Schwungscheibe wurde nochmal komplett getauscht -> ohne Erfolg

    Fahrzeug wurde dann vergangene Woche in das Technikzentrum Ulm zur Diagnose gebracht.
    Heute das erschreckende Ergebnis:

    Kurbelwellenlager angeblich durch defektes ZMS ausgeschlagen.
    Zu großes Axialspiel des Lagers führe zum Anschlagen der Kupplungsscheibe an die Kupplungsglocke im getrennten Zustand.

    Fazit: Neuer Rumpfmotor erforderlich (Kosten > 4000 Euro)

    DAS DARF DOCH WOHL NICHT WAHR SEIN! :cursing:

    Kennt jemand ähnliche Symtome bei getretenem Kupplungspedal und Drehzahlen zw. 1500 und 2000 U/min?
    Mit ZMS waren diese Geräusche nicht vorhanden, erst nach dem Tausch auf EMS.
    Kann ein defektes ZMS tatächlich als Folgeschaden die Kurbelwellenlager ausschlagen?

    Muss ich tatsächlich für die Kosten aufkommen - ist doch schließlich ein Folgeschaden des defekten ZMS?

    Könnte ich auch mit einer Kurbelwelle mit zu viel Axialspiel weiterfahren, oder riskiere ich damit einen noch viel größeren Schaden?

    Vielen Dank vorab für jede Hilfe!

    Gruß
    Philip
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Geräusche bei getretener Kupplung nach Tausch ZMS - Ursache Kurbelwellenlagerschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zms und kupplung getausch rattern

    ,
  2. zms lager kurbelwelle

    ,
  3. zms weiterfahren

Die Seite wird geladen...

Geräusche bei getretener Kupplung nach Tausch ZMS - Ursache Kurbelwellenlagerschaden - Ähnliche Themen

  1. Geräusche Innenverkleidung

    Geräusche Innenverkleidung: Hallo Zusammen, ich benötige eure Hilfe. Skoda 1z3 RS - Limo Meine Innenverkleidung an allen vier Türen knarzt und quietscht bei jeder kleinen...
  2. Nach stoßdämpferreperatur seltsame Geräusche

    Nach stoßdämpferreperatur seltsame Geräusche: Habe heute stoßdämpfer hinten gewechselt jetzt sind komische Geräusche zu hören. Hat jemand Ahnung davon
  3. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...
  4. Antennensockel tauschen

    Antennensockel tauschen: Beim F3 meiner Frau muß der Antennensockel getauscht werden da die Antenne gewaltsam entfernt wurde. Sie hat DAB+ und Freisprecheinrichtung. Weiß...
  5. Klimaanlage macht Geräusche

    Klimaanlage macht Geräusche: Hallo zusammen, habe letztens an meinem Rapid ein leichtes metallisches bemerkt. Dieses Geräusch tritt nur auf wenn ich den Klimakompressor per...