Geräusch vom Getriebe im Leerlauf 1.2 HTP Baujahr 2009

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Basti1994, 28.02.2015.

  1. #1 Basti1994, 28.02.2015
    Basti1994

    Basti1994

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Fabia 1.2 HTP, Benziner 60PS, aus dem Baujahr 2009 mit 53.000 KM auf dem Tacho.
    Seit ca. 1 Monat höre ich wieder ein deutliches Geräusch vermutlich vom Getriebe. Das Geräusch tritt im Leerlauf auf, wenn die Kupplung nicht getreten ist und der Motor kalt ist. Sobald ich die Kupplung durchtrete ist das Geräusch weg.

    Das Brillenlager wurde bereits vor ca. 5.000 KM (halben Jahr) gewechselt. Danach war das Geräusch bis vor ca. 1 Monat verschwunden. Damals trat das Geräusch auch bei warmem Motor auf, was diesmal nicht der Fall ist.

    Woher kann das Geräusch dieses Mal kommen und muss ich damit in die Werkstatt?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und würde mich über eure Meinung freuen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Deadboy, 28.02.2015
    Deadboy

    Deadboy

    Dabei seit:
    01.09.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Best Of Kombi BJ 2014 1,2TSI 86PS
    Kilometerstand:
    12000
    vlt das ausrücklager?

    war bei mir nach 10tkm durch :)
     
  4. #3 dünnbrettbohrer, 28.02.2015
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Das Ausrücklager wird erst beim Treten der Kupplung belastet.

    Ich tippe auf "Losräderrasseln". Das kommt daher, dass im Leerlauf und nicht getretener Kupplung die Getriebeeingangswelle mit Motordrehzahl läuft und alle Räderpaare der beiden Getriebewellen "loose" geschalten sind. Das Spiel der Schaltklauen von "loose" bis zur ersten Berührung der gegenüberliegenden Klauen ist minimal. Deshalb werden die Beiden Wellen und die Räder (auch wegen deren Tragbild) axial auf Bruchteile von mm mit sog. Anlaufscheiben ausdistanziert und zwar bei Betriebstemperatur. Durch Verschleiß kann hier ein etwas höheres Spiel entstehen. Dabei kann es zu der genannten beginnenden Berührung der Klauen kommen, das ganze natürlich auch temperaturabhängig. Sofern das Getriebe beim Fahren leise und auch sonst unauffällig ist, ist es nur ein Schönheitsfehler.

    Manchmal hilft ein Getriebeölwechsel, evtl. mit Additiv, weil neues druckstabileres Öl diese minimale Berührung verhindern kann oder das Geräusch schlicht akkustisch wegdämpft.
     
  5. #4 niklasMA, 28.02.2015
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    Rapid TDI
    Ein "deutliches Geräusch" :huh: vom Getriebe, das nur bei kaltem Motor und nur bei geschlossener Kupplung im Stillstand / Leerlauf auftritt, kenne ich von meinem Fabia auch, aber nicht nur von dem. Auch frühere Autos (darunter auch welche mit dem HTP-Motor wie mein aktueller Fabia) hatten das. Es trat eigentlich von Anfang an auf, wurde aber nie markant schlimmer. Wenn es das ist, dann sehe ich keinen Grund für größere Sorge im Moment.

    Stutzig macht mich allerdings Dein Hinweis, dass das Geräuch nach der letzten Reparatur (Wechsel des Brillenlagers) zeitweise verschwunden war und jetzt wieder aufgetaucht ist. Sollte es also vielleicht doch ein anderes "deutliches Geräusch" sein? Vielleicht kennst Du einen anderen HTP-Fahrer (kann ja auch ein Polo oder Ibiza sein), bei dem Du mal per Vergleich herausfinden kannst, ob "Dein" Geräusch dort auch auftritt ?( ? Viel Erfolg bei der Suche...
     
  6. #5 dünnbrettbohrer, 01.03.2015
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Hab ich glatt überlesen, dass das Brillenlager gewechselt wurde. Wenn das der Fall war und es vorher schon gerasselt hatte und kurz danach wieder hast Du die Erklärung: Losräderrasseln. Wenn man einfach das Lager wechselt, was wohl jeder Mechatroniker so machen wird und wogegen grundsätzlich nichts einzuwenden ist, sind die Wellen axial nicht 100 %ig ausdistanziert (wenn doch, ist es Zufall) . Bei ausgebautem Getriebe eben mal das Lager wechseln, is ne Angelegenheit von 30 Min. Ein Getriebefachmann, der das für sein eigenes Auto machen würde, würde komplett aufmachen, das Tragbild der Räder analysieren, das fertig montierte Getriebe in den Ofen schieben, auf 80 Grad erwärmen und dann mit Messuhr das Axialspiel messen, gegebenenfalls wieder aufmachen, und mit anderen Anlaufscheiben das Spiel auf den Sollwert bringen. Wenn dann die beiden Wellen noch unterschiedliches Spiel haben wirds eklig, weil alles was man dann macht die Position der Räder zueinander und damit das Tragbild beeinflusst. Stimmt das Tragbild nicht, gibts sehr bald Zahnausfall. Alleine damit kann man sich einen ganzen Tag spielen, unabhängig von Aus- und Einbau des Getreibes. Aber das Getriebe läuft anschließend optimal. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das in einer gewöhnlichen Kfz-Werkstatt so gemacht wird.
     
Thema: Geräusch vom Getriebe im Leerlauf 1.2 HTP Baujahr 2009
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebe skoda fabia 1.2 gereusche

    ,
  2. skoda fabia 2 getriebeschaden

    ,
  3. losraederrasseln getriebe

    ,
  4. brillenlager fabia,
  5. skoda fabia 1.2 htp wieviel Getriebeöl ,
  6. brillenlager getriebe,
  7. fabia 1.2 getriebe 2009,
  8. Getriebe Skoda Fabia 1.2 HTP,
  9. getriebe im leerlauf nur kalt geräusche ,
  10. brillenlager vom skoda,
  11. skoda 1.2 tsi brillenlager,
  12. polo 9n getriebe brillenlager ,
  13. wie kann ich ein beginnenden getriebeschaden feststellen,
  14. läuft getriebe im leerlauf mit im asg getriebe,
  15. Getriebe ausbauen skoda fabia 1 2 2009,
  16. getriebeschaden im leerlauf erkennen ,
  17. skoda htp getriebeschaden,
  18. skoda 1 2 htp baujahr 2004 wird bei der fahrt langsamer,
  19. motor htp 1.2 rasseln,
  20. getriebe brillenlager,
  21. losräderrasseln
Die Seite wird geladen...

Geräusch vom Getriebe im Leerlauf 1.2 HTP Baujahr 2009 - Ähnliche Themen

  1. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  2. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  3. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  4. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  5. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...