Geräüsche aus dem Amaturenbrett

Diskutiere Geräüsche aus dem Amaturenbrett im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich lese schon seit einger Zeit dieses Forum und habe mich entschlossen hier mal nach zufragen. Also los gehts: Seit ca. 2...

RWH

Guest
Hallo Leute,
ich lese schon seit einger Zeit dieses Forum und habe mich entschlossen hier mal nach zufragen.

Also los gehts:
Seit ca. 2 Wochen fängt bei meinem Fabia nach ca. 20-30km Fahrt ein seltsames Knarzgeräusch an. Es hört sich an als ob es direkt aus dem Armaturenbrett kommt.
Dieses Geräusch kann man auch bei stehendem Fahrzeug auslösen, indem man am Lenkrad dreht oder auf dem Amaturenbrett rumdrückt.
Stellt man das Fahrzeug dann für ca. 15 minuten ab und fährt danach weiter ist das Geräusch weg, kommt aber nach einiger Zeit (ca. 10 Minuten) wieder.
Meines Erachtens scheint der Fehler termisch zu sein, da er je nach Temparatur auftritt oder auch nicht.
Hat jemand ein ähnliches Problem gehabt?
(habe hier was von Koppelstangen etc. gelesen. Wäre dann m.E. aber eine Fahrwerksangelegenheit.:grübel:)
Ich würde mich sehr über Tips freuen, denn ich beabsichtige morgen mal bei meinem Händler wegen des Problems vorbei zufahren. Da wäre es nicht schlecht wenn ich schon ein paar Infos hätte.
Jedenfalls würde ich mich über Antworten freuen. :]

Gruß
RWH
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
such mal nach knarzen im amaturenbrett. Dazu gibts nen riesen thread.

Wenn du noch garantie hast, ab in die werkstatt, soweit ich mich erinnere, gibts abhilfe von Skoda (austausch eines teils gegen ein neues).

Das ist echt extrem nervig. mein Kumpel hats auch gehabt, wir sind damit täglih 100 km gefahren.
Ist auf jeden Fall thermisch, sobald die Lüftung warm ist, hört es auf, bzw geht gegen Null. Im Sommer war auch nix zu hören

edit: weil Weihnachten war, bin ich ma nicht so :rofl:

http://www.billigerdrucken.de/fabia...eadid=3859&sid=&hilight=knarzen&hilightuser=0
 

RWH

Guest
Hallo Draco,

vielen Dank für den heißen Tip.
Habe mich sofort mit der Seriennummer bewaffnet und meinen Fabia geschwungen. Dann in aller Ruhe warm gefahren bis der Fehler unüberhörbar war und ab zu meinem Skodahändler.
WE-Mann kam mit raus, kurze Fahrt, da der Fehler (nach 5 Minuten :grrr: ) schon wieder weg war. Kam aber Gott sei Dank wieder. War dem Servicemann bekannt. " Da müssen wir was bestellen !"
Termin gemacht für Mitte Januar.
Wäre ein verschärfte Arbeit, da das ganze Armaturenbrett raus müßte.
Bin mal gespannt ob danach Ruhe ist. War wegen eines leiseren, auch thermisch bedingten Geräusch aus dem Armaturenbrett seit dem Sommer mehrfach beim Händler. Nur war dann immer das blöde Geräusch weg.
(verdammter Vorführeffekt !!! :grrr: :grrr: :grrr: )
Jedenfalls nochmals vielen Dank für die Hilfe :freuhuepf:

Gruß
RWH
 
Thema:

Geräüsche aus dem Amaturenbrett

Geräüsche aus dem Amaturenbrett - Ähnliche Themen

Octavia 3 2.0 TDI: Lautes Surren (Kraftstoffpumpe?), Notbetrieb - Video enthalten: Hi liebe Community, folgendes Fahrzeug: 2016er Octavia 2.0TDI 4x4, Garantie bis 10/2020 (3 Monate drüber) Mitte Dezember bin ich in Österreich...
2,0 TDI DSG quietschendes Geräusch beim Anfahren - Motor kalt: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit ein unangenehmes Geräusch beim Anfahren. Es ist eine Art Quietschen und kommt bei folgenden...
1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
So langsam aber sicher nervt mich mein Superb...: Hallo zusammen, vorweg möchte ich sagen, eigentlich liebe ich dieses Auto, weil es ganz einfach voll und ganz meinen Bedürfnissen entspricht und...
Skoda Superb2 Erfahrungsbericht: Hallo Skoda Freunde Wie ich von meinem freundlichen erfahren habe ist das der erste Skoda Superb 1,8TSI EZ 3.7.2008, der mit Gangschaltung in...
Oben