Gepäcknetz oder Trenngitter?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von bigtorsti1, 23.05.2008.

  1. #1 bigtorsti1, 23.05.2008
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    Hallo liebe Gemeinde,
    der Urlaub naht und da wir unseren Hund mitnehmen möchten überlege ich den Kauf eines Hundegitters.
    Die im Handel erhältlichen Universalgitter, die man zwischen Boden und Himmel einspannt halte ich für nicht gelungen,denn so eines habe ich und es taugt nix!
    Nun finde ich das Original Gitter etwas teuer ( 170 €) und der Einbau wird auch nicht umsonst....
    Ich glaube gesehen zu haben,das es für den Roomster auch ein Gepäcknetz gibt welches ähnlich angebracht wird,kennt jemand Vor und Nachteile ? Auf jeden Fall muß in beiden Varianten ein umlegen der Rücksitze möglich sein.Falls es ein solches Netz gibt kennt ihr den Preis?
    Danke schon mal :thumbsup:
    Torsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amarok

    amarok

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9TDI DPF
    Hallo Torsten!
    Habe gerade nochmal im aktuellen 2008er Zubehörkatalog nachgeschaut und kann Dir sagen, leider gibt es für den Roomster kein Gepäcknetz, was den "Laderaum" gegen den Fond absichert.
    Die Netze sind entweder für den Gepäckraumboden mit einem Seitennetz kombinierbar, oder ein Netz unter der Hutablage, was ich gekauft habe (30€). Dieses Netz ist sehr praktisch, da es um die Hutablage gespannt wird und somit nicht stört. Man kann darin kleine Sachen verstauen und oben auf der Hutablage hat man über die gesamte Breite jener,noch eine kleine schmale Tasche mit Reißverschluß, ebenfalls für Kleinigkeiten.
    Nun, da ich auch Hundebesitzer bin und meine beiden immer mitfahren, mache ich Dir einen ganz anderen Vorschlag. Sicher kommt es erst einmal auf die Größe des Hundes an, aber wenn Du einen Roomster gekauft hast, wirst Du ja keinen Kangal etc. haben. Kaufe im Fachhandel ein gepolstertes Brustgeschirr für Deinen Hund und einen Adapter für den Sicherheitsgurt. Stelle den Adapter so ein, dass sich Dein Hund auf der Rückbank drehen kann um sich anders hinlegen zu können, er aber nicht abstürzen kann und bei einem Bremsmanöver nicht gegen die Vordersitze knallt. Ich weiss, klingt kompliziert ist aber machbar. So transportierst Du Deinen Hund am sichersten, ohne Platzverlust durch eine Box. Dein Gepäck kannst Du dann im Kofferraum mit Gepäckspinnen sichern und dein Hund ist nicht so weit von Dir weg, manche Hunde reagieren nämlich mit Stress, wenn sie durch ein Netz oder Gitter abgeschottet werden. Achte bitte bei dem Adapter auf Qualität, ADAC hat welche getestet, da ist der Karabiner gebrochen! Hoffe konnte Dir etwas helfen, Gruss Amarok.
     
  4. #3 bigtorsti1, 23.05.2008
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    hallo,vielen Dank für die schnelle Auskunft-da habe ich mich wohl versehen oder es war kein Original Skodanetz.Ich werde mir es mal beim 8o ausrechnen lassen.Im innenraum kommt es für mich eher nicht in Frage (wir haben Labrador) da ich es eher umständlich finde und für den Kofferraum habe ich mir im Fachmarkt eine Schutzdecke besorgt,die den gesamten Raum ausfüllt und somit schützt- inkl. Seitenwände.Kann ich nur empfehlen! Also werd ich mich für das Gitter entscheiden.
    Danke Torsten
     
  5. amarok

    amarok

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9TDI DPF
    Ok,glaube aber hier in einem Thread schon mal gelesen zu haben, dass bei der Trenngittermontage der Dachhimmel ab muss. Ist ja kein Klemmgitter sondern wird verschraubt. Also wird's nich
    billig und Du hast die Gefahr, das es hinterher klappert, knarzt etc. Kannst ja nochmal posten, wenn Du genaueres weist, vor allem was der "Spaß" gekostet hat interessiert sicher mehrere außer mich. Gruß Amarok.
     
  6. #5 Nebukadnezar, 23.05.2008
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
  7. #6 sniper163, 23.05.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Wenn ein Hund mitsoll,geht ab einer bestimmten Größe eigentlich nur ein trenngitter oder eine Kofferraumbox.Es geht irgendwie doch immer um den hoffentlich nie eintretenden Fall eines Unfalls,da würde ich nie am Geld sparen.Trenngitter sind stabiler als Netze für den Roomster gibt es glaub ich auch keines ,es nützt auch nur etwas wenn der Roomy die entsprechenden Befestigungspunkte hat.Noch katastrofaler als Netze sind die Hundegeschirre die am Sicherheitsgurt befestigt werden,die erfüllen zwar die gesetzlichen Auflagen-Hunde gelten als Ladung aber für das Tier und eventuell Mitfahrenden ist die Gefahr von Verletzungen Riesengroß.Wenn Du nicht willst,daß sich der Hund an eine Kofferraumbox gewöhnt,gibt es wirklich nur das Gepäcktrenn gitter und das auch nur festinstalliert und nicht zwischen Boden und Himmel geklemmt.Ich kann mir nicht vorstellen warum das Original von Skoda klappern oder Knarzen sollte und schon gar nicht muß der Himmel ab.Wer sowas schreibt liegt irgendwie daneben. :cursing:
     
  8. #7 16Comfort, 23.05.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Hallo,
    Ich habe zwar keinen Hund aber eine Meinung.
    Den ADAC-Test mit den "Hunde-Rückhaltesystemen" habe ich auch gesehen. Dort war der eindeutige Sieger ein fest angeschraubtes Trenngitter im Gepäckraum. Geklemmte Gitter sind der totale Müll, Schwachsinn!
    Im Roomster Zubehör- Katalog ist ein Trenngitter abgebildet, dass sieht aber nicht so aus als wenn es am Dachhimmel angeschraubt wird. Jedenfalls kostet es 128 Euro, laut Tabelle.
    Ich denke das Geld sollte kein Problem sein, denn es ist die sicherste Entscheidung.
     
  9. stef

    stef

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    eichwalde
    Fahrzeug:
    roomster 1.2 tsi 86ps lava-blau/colourline
    Werkstatt/Händler:
    kossert
    Erstens :Da ich einen zieml. gr. hund habe kam für mich nur das gitter in frage.Klar muß sich der hund erst drangewöhnen,meiner hatte auch die ersten zwei drei mal gejammert aber heute ist das kein problem mehr. Zweitens : das gitter ist an den seiten mit der karossserie verschraubt nicht am dach.Es dauert schon ein weing der einbau weil die seitenverkleidungen ab- und angebaut werden müssen.Ich habe es nicht bereut das gitter einbauen zulassen.(man kann das gitter selbst mit großen schrauben zwei pro seite ausbauen kein problem )
     
  10. amarok

    amarok

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9TDI DPF
    Ich glaube nicht, dass ich da daneben liege. Ich hatte geschrieben, dass ich glaube gelesen zu haben...und wenn etwas abgebaut und wieder angebaut werden muss ist die Wahrscheinlichkeit gegeben, dass da was knarzen kann! Ich habe mit keiner Silbe ein Originalteil schlechtgeredet. Die Meinung zu den Verletzungen der Hunde, die mit Geschirren festgemacht sind, oder der Insassen kann ich nicht ganz nachvollziehen, wenn man auf Qualität ( die auch ihren Preis hat ) achtet. Schliesslich handelt es sich um ein Rückhaltesystem, was in Verbindung mit dem Sicherheitsgurt steht. Als Passagier bist du auch nur angegurtet. Im Kofferraum ist der Hund aber nicht angegurtet, so dass bei einem Unfall die Verletzungsgefahr wohl enorm größer ist, weil er wie ein Geschoss irgendwo dagegenfliegt. Das Gitter hält Ihn nur vom Fahrgastraum ab. Ob das eine vertretbare Art der Beförderung ist muss jeder für sich und sein Tier entscheiden. Ich fahre schon sehr lange mit Hunden und halte die Methode des Anschnallens für die Bessere. Amarok.
     
  11. #10 sniper163, 24.05.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Das Rückhaltesystem Sicherheitsgurt ist für die Anatomie des Menschen entwickelt worden. Wir nehmen anders im Auto Platz als Hunde.Für Hunde von der Größe eines Retrievers taugen Gurte nichts.Dafür ist der Überlebensraum im Auto auf der Rücksitzbank zu klein.Du müßtest Ihn an der Lehne der Rückbank fixieren und da werden dann nur die wenigsten mitspielen.Da wir keine gemeinsame Meinung zu diesem Thema finden können halte ich es dann so, zu sagen,wir haben unterschiedliche Ansichten.Damit kann ich gut leben.Ich wünsche Dir einen schönen Abend :rolleyes:
     
  12. amarok

    amarok

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9TDI DPF
    @sniper163
    Ok. Wir haben unterschiedliche Meinungen und evtl. auch Erfahrungen. Ich war nur etwas "angefressen" wegen dem "daneben", auf den Bildern in meinem Prospekt ist nicht deutlich zu erkennen, wie genau es festgemacht wird, da es aber kein Klemmgitter ist, muss es ja mit der Karosserie verbunden werden.Es war glaube ich der Thread mit der Haifischflossenantenne, wo der Himmel ab muss, jetzt weis ich, das die Seitenverkleidung runter muss, aber deswegen ist doch niemand gleich "daneben"! So, jetzt ist alles bereinigt und ebenfalls noch einen schönen Abend! Gruß Amarok.
     
  13. #12 bigtorsti1, 26.05.2008
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    Hallo,
    heut war ich mal wegen dem besagten Gitter bei meinem 8o ,besser gesagt,da sie eh in der Nähe war, schickte ich mein Frauchen vorbei.
    So, nach einigem suchen fanden sie das Gitter im Zubehörkatalog und der Preis beläuft sich bei 134 €.Ohne Einbau.
    Da ich mit ihr vorher darüber geredet hatte,fragte meine Frau aber gezielt nach den Einbaukosten.Da sagte der Meistro "das Gitter bauen wir nicht ein"
    Hä wie jetzt? Auf dem Ausdruck vom AH steht konkret drauf:
    DAS TRENNGITTER IST NUR FÜR EINE FACHMÄNNISCHE MONTAGE DURCH EINEN SKODA VERTRAGSHÄNDLER VORGESEHEN.
    ......DIESES TEIL DARF DEM ENDBENUTZER NICHT IM UNEINGEBAUTEN ZUSTAND VERKAUFT WERDEN!!!


    ...meine Frau fragte ein zweites mal
    Antwort: das kann jeder,wir bauen dieses Teil nicht ein!Fertig!
    naja Service ist anders oder? Ok bisher dachte ich,das es auch am Dachhimmel angeschraubt wird,ist aber nicht so,sondern es werden in die hintere Kofferraumverkleidung je eine Schraube für den Adapter geschraubt.Dennoch,die schreiben doch sowas nicht aus Geldschneiderei in die Anleitung oder?
    Jedenfalls weiß ich nicht was ich jetzt davon halten soll,wenns so einfach ist dauert es keine 15 Min und dann ist es eingebaut und ich wieder weg............. :thumbup:
    Soweit mein Erfahrungsbericht zum jetzigem Zeitpunkt :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :?: :?: :?: :cursing:
    Torsten
     
  14. #13 Osram38, 26.05.2008
    Osram38

    Osram38

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das ist völlig korrekt, hatte die gleiche Erfahrung, aber in abgewandelter Form.
    Einbau bei Händler A für 200,-, da es SEHR aufwändig ist und mehrere Stunden dauern soll.

    Händler B wollte für die gleiche Arbeit nur 70,-.

    Es müssen sogenannte Gewindebuchsen R & L am Radkasten eingezogen werden. Das Werkzeug hat nicht jeder, oder kann nicht damit umgehen.

    Und für den Kurs schraube ich nicht das ganze Auto auseinander, da mit ca. 2-3 Std gerechnet werden muss.

    Also....... besser machen lassen.


    GRüße

    Osram
     
  15. #14 sniper163, 26.05.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Also wenn Skoda da nicht von allen anderen Herstellern total abweicht,sind die Gewindebuchsen Gummipfropfen mit einer Messing Gewindehülse im Grund.Die gehörte bei Nissan mit zum Lieferumfang.Normalerweise ist der Einbau wirklich was für Idioten,ich habs ja auch geschafft.Meine frau würde den Idioten bestimmt gerne bestätigen aberSie ist vorm Fernseher eingeschlafen.Der Einbau war Bei Nissan total einfach beschrieben.Wenn ich mein Auto morgen endlich kriege,laß ich mir eine Einbauanleitung des Trenngitters mitgeben.Dann werde ich weiter berichten.
     
  16. #15 bigtorsti1, 28.05.2008
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    so,heut war ich selber noch einmal beim 8o -nach erneuter Nachfrage bekam ich mit Zähneknirschen und etwas lapidar dahingesagt: Einbau 40 € ! ....also komme ich mit Gitter auf ca.175 Euro.werde es demnächst für diesen Preis bestellen und einbauen lassen.
    Aber diesen Preis hätten sie ja auch meiner Frau gleich sagen können,hätt ich mir die Fahrt erspart. :!:
    Torsten
     
  17. #16 sniper163, 28.05.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Das Hundeschutzgitter im Skoda scheint um einiges stabiler als bei anderen Automarken.Ich habs mir angesehen und beschlossen wenn der Einbau nicht im Neuwagenvertrag mit drinn gewesen wär,sind 40€ schon ganz akzeptabel.Frauen werden in Autohäusern gerne mal über den Tisch gezogen .Da gabs schon mal Studien drüber.Das autohaus würde ich dann nicht mehr besuchen und die Verbraucherzentrale und Skoda Deutschland informieren.Ich glaub nicht das irgend eine Firma Interesse an negativen Schlagzeilen hat.Den Geschäftsführer des Autohauses hätt ich mir aber gleich kommen lassen, um diese Geschäftpraktik anzumahnen.Der hätte sicher was in deinem Sinne getan. :cursing:
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. BeJa60

    BeJa60

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Da wir ja mittlerweile auch stolze Besitzer eines neuen Fabia Combis sind kann ich hier nur über das Trenngitter für den Fabia berichten.
    Es stimmt das das Trenngitter wohl nur die Fachwerkstatt einbauen kann. Es müssen 2 Gewindebolzen mit einer großen Nietzange eingesetzt werden.
    (Die sehen so aus wie große Metall-Hohlraumdübel die man mit einer Spreizzange anbaut). Schön und gut, ich denke mal von den Kosten her kann das
    nicht sooo schlimm werden, wenn man vorher schon die 22er Löcher in die Plastikverkleidung gebohrt hat. Das ist kein Problem da eine Lehre dafür aus Papier beigefügt ist.
    Ärgerlich ist in unserem Fall nur das man das Trenngitter gar nicht einbauen kann wenn man nen doppelten Ladeboden hat. Sowohl Trenngitter als auch der Ladeboden werden an denselben
    Buchsen angebaut. Ganz toll gemacht von Skoda!!! :cursing: Kam aber auch erst raus als wir das Auto schon hatten und das Trenngitter anbauen wollten. Steht auch nicht im Zubehörprospekt das beides zusammen
    nicht geht! Hätten wir das bei Bestellung gewußt hätten wir uns dann doch das Gepäckrollo mitbestellt. Das geht ja auch nicht zum Nachrüsten weil ja die Halter im Dachhimmel fehlen. Na super!!!! :cursing:
    Ich frage mich sowieso warum man die Befestigung nicht wie bei unserem "alten" Octavia I Combi gemacht hat. Da wurden 2 Befestigungsteile über die Rücksitzbank-Rücklehnenpunkte gesteckt und das Trenngitter mit 2 Muttern festgeschraubt. Tolles System! Habe meinen AH daraufhin angespitzt sich dahinterzuklemmen um ne Lösung zu finden. Große Mühe scheinen sie sich dabei aber auch nicht so geben.
    Jetzt warten wir mal ab was passiert. Ich befürchte garnichts. Ich wollte ja für den Fabia auch Schutzfolien für die Griffmulden haben, aber der AH sagt er muß da 5 Sets von abnehmen und das ist ihm wohl zuviel (VK 14,10€)!!!! Habe daraufhin Skoda Deutschland angemailt wo ich denn bitteschön 1 Satz Folien bekommen kann. Lapidare Antwort: Da müssen Sie mal rumtelefonieren ob nicht einer der anderen Skodahändler in der Nähe diese Folien da hat. Super Kundendienst! ;( Genausowenig konnte man mir beim AH sagen wo ich den fehlenden Stecker für das Dance-Radio bekomme um meine FSE anzuschließen. Habe dann rumgegoogelt und eine Firma gefunden. Dieses ganze Drumherum hat den super Eindruck den der Fabia bisher hinterläßt etwas getrübt.
     
  20. #18 hallo172, 05.11.2008
    hallo172

    hallo172

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    :thumbup: Ich habe da eine Seite gelesen, wo es einen Ladeboden gibt, der auch bei dem eingebauten Trenngitter passt. :whistling:

    www.fahrzeugeinrichtungen-wuest.de

    Vielleicht klappt es dann. Dort kann auch in manch anderen Angelegenheiten geholfen werden.

    Alles Gute vom Hallo 172 :)
     
Thema: Gepäcknetz oder Trenngitter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster gepäcknetz

    ,
  2. gepäcknetz skoda roomster

    ,
  3. skoda roomster trenngitter

    ,
  4. netz skoda roomster,
  5. roomster skoda gepäck verzurren,
  6. roomster hundegitter,
  7. was kostet einbau trenngitter superb,
  8. gepaecknetz skoda jet,
  9. autonetz test,
  10. skoda roomster hundegitter,
  11. skoda fabia kombi kofferraum netz seite,
  12. gepäcktrenngitter skoda roomster,
  13. gepäcknetz für skoda roomster,
  14. trenngitter octavia umgeklappt,
  15. besser gepäcknetz oder trenngitter,
  16. gepäcknetztrennwand hund,
  17. skoda trennnetz Hund,
  18. skoda superb trennnetz Hunde ,
  19. roomster kofferraumnetz boden,
  20. skoda yeti gepaecknetz oder gitter,
  21. autonetz im skoda befestigen,
  22. roomster kofferraum netz,
  23. trennnetz skoda test,
  24. Besser Hundeschutzgitter und Kofferraumnetz,
  25. hundenetz skoda roomster
Die Seite wird geladen...

Gepäcknetz oder Trenngitter? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe in Berlin für Octavia 3: Trenngitter, Kofferraumwanne erhöht, Fussmatten und Schneeketten

    Verkaufe in Berlin für Octavia 3: Trenngitter, Kofferraumwanne erhöht, Fussmatten und Schneeketten: Hallo Skoda Gemeinde, wir sind wegen Familienzuwachs auf den Superb Kombi umgestiegen und verkaufen vom Octavia 3 Kombi: Fussmatten ( Sommer,...
  2. Gepäckraumabdeckung mit Gepäcknetz

    Gepäckraumabdeckung mit Gepäcknetz: Hallo weiß irgendwer wo man dieses Netz für die Limousine herbekommt und was es kostet? Foto anbei, das Netzpaket ist es jedenfalls nicht. Danke...
  3. Verkauft PreisUpdate! 6V9017221 Trenngitter Skoda Fabia 3 Combi 150,- € incl. Versand (D)

    PreisUpdate! 6V9017221 Trenngitter Skoda Fabia 3 Combi 150,- € incl. Versand (D): Verkaufe mein unverbautes Trenngitter mit Teilenummer 6V9017221, incl. Anleitung und Befestigungsmaterial
  4. Trenngitter 6V9017221

    Trenngitter 6V9017221: Hallo! Habe das o. g. Trenngitter bei eBay-Kleinanzeigen erworben und nahm an, man könne es ohne zu schrauben und bohren im Fabia Combi III...
  5. Gepäcknetz beim Combi ausbauen

    Gepäcknetz beim Combi ausbauen: Hallo, gibt es eine Möglichkeit das Gepäcknetzrollo an der Rückseite der Rücksitzbank zu demontieren? Für mich bringt es leider nur Nachteile: -...