Gepäcknetz beim Combi ausbauen

Diskutiere Gepäcknetz beim Combi ausbauen im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, gibt es eine Möglichkeit das Gepäcknetzrollo an der Rückseite der Rücksitzbank zu demontieren? Für mich bringt es leider nur Nachteile: -...

  1. #1 gospelrock, 09.05.2016
    gospelrock

    gospelrock

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wildau
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E Style 2.0 TDI 110kW
    Kilometerstand:
    21000
    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit das Gepäcknetzrollo an der Rückseite der Rücksitzbank zu demontieren? Für mich bringt es leider nur Nachteile:
    - die Funktionalität der geteilt umklappbaren Rücksitzlehnen ist eingeschränkt, da es nicht möglich ist die 2/3-Rückenlehne umzuklappen und die 1/3-Lehne stehen zu lassen.
    - die Beladung des Kofferraumes ist ebenfalls eingeschränkt, da sich die Aufbewahrungskassette des Rollos an der Oberkante der Rückenlehne befindet. Somit stößt z.B. ein auf die Seitenfläche gestellter Trolly oder ein Koffer an diese Kassette an und ragt hinten so in die Türöffnung, dass sich die Heckklappe nicht mehr schließen lässt. Wenn man Koffer und Trolly flach übereinander legt passen beide auch nicht unter das Rollo.

    Kann man dieses Gepäckraum-Trennetz selber ausbauen oder ist das nur durch den Freundlichen möglich?

    Peter
     
  2. Rooky1

    Rooky1

    Dabei seit:
    04.06.2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Erfurt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi III 1.8 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe (Erfurt)
    Kilometerstand:
    22000
    Das hilft ein Blick in das Handbuch:

    upload_2016-5-9_8-42-52.png
     
    OcciTSI gefällt das.
  3. #3 gospelrock, 09.05.2016
    gospelrock

    gospelrock

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wildau
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E Style 2.0 TDI 110kW
    Kilometerstand:
    21000
    Ohh. Peinlich!

    Vielen Dank! :thumbup:
     
    Rooky1 gefällt das.
  4. #4 kanadische_axt, 09.05.2016
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    326
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    38600
    Und da Du laut Deiner Signatur den variablen Ladeboden hast, kannst das Gepäcknetz auch schön in den Aussparrungen verstauen.
     
  5. #5 gospelrock, 09.05.2016
    gospelrock

    gospelrock

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wildau
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E Style 2.0 TDI 110kW
    Kilometerstand:
    21000
    Da hat man sich ja wirklich mal was praktisches einfallen lassen. Ich habe schon einige Male wegen dem Rollo an der Rückenlehne geflucht! :huh:
     
  6. #6 MeinErster, 09.05.2016
    MeinErster

    MeinErster

    Dabei seit:
    11.02.2016
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Joy 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    0
    Die Logik, mit dem Rolle an der Rücklehne, erschließt sich mir auch nicht. ?(
    Muss wohl ein schwacher Moment bei Skoda gewesen sein ;)
     
  7. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Besonders toll finde ich das Rollo, wenn man die Rückenlehne umklappen möchte.....
     
  8. #8 Robert78, 09.05.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Hat doch auch Vorteile das das Rollo am Rücksitz befestigt ist. So kann es auch bei komplett umgeklappter Lehne direkt hinter den Fahrersitzen hochgezogen und fixiert werden.
    Und wenn es wirklich stört kommt es halt unter den variablen Boden oder aber komplett raus. In der Regel weis man es ja vorher das man es braucht (z.B. Urlaubsfahrt) und montiert es dann schnell und einfach wieder.
     
    Cheilinus und 2.0 TDI 4X4 gefällt das.
  9. #9 umstaef, 09.05.2016
    umstaef

    umstaef

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.4 TSI DSG
    Kilometerstand:
    550
    Das ist bei VW deutlich besser gelöst. Aber im variablen Ladeboden lässt sich das Rollo recht gut verstauen... Hab ich zumindest mal beim :) getestet...
     
  10. #10 Gast002, 09.05.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Dank verdunkelter Scheiben sind meine Rollos bisher immer im Keller gelandet. Meine Kombis waren auch immer aufgeräumt.
     
  11. #11 Robert78, 09.05.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    hier wird vom Gepäcknetzrollo und nicht von der Laderaumabdeckung gesprochen......
    Und das hat nichts mit aufgeräumten Kofferraum sondern mit Sicherheit bei vollbeladenem Auto zu tun.
     
    stmuthig und 2.0 TDI 4X4 gefällt das.
  12. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Bei mir stellt es sich wie folgt dar. Habe 2 Kindersitze montiert. Wenn ich jetzt mal schnell z.B. im Baumarkt was hole, will ich das Netz auch drin haben. Also ist es an der Lehne montiert. Benötige ich jetzt allerdings eine längere Ladefläche, in meinem Fall die rechte Seite des Fahrzeugs da ich hier den Beifahrersitz ganz nach vorne stellen kann, muss ich beide Kindersitze ausbauen, (da das Netz an der rechten Seite befestigt ist) und beide Rückenlehnen umklappen. Nur die rechte Lehne geht nicht, da das Netz sonst das Umklappen verhindert. Bei meinem Passat B7 war das besser gelöst.
    Weiß jemand wie das im neuen Superb aussieht?
     
  13. #13 Robert78, 09.05.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    ist beim Superb genau so
    eine perfekte Lösung wird es übrigens nie geben.....
     
  14. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    wie gesagt beim Passat fand ich es besser gelöst.
     
  15. #15 Robert78, 09.05.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    und darum fährst du ja jetzt Skoda.....;)
     
  16. #16 Gast002, 09.05.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Ladungssicherheit ist bei mir ein eigenes Thema. Ich transportiere der Kinder wegen keine losen Teile. Der Rest ist mit Spanngurten gesichert. Da brauche ich keine Rollos oder Netze.
     
  17. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Noch einmal zum Passat, den ich natürlich nur wegen der Netztrennwand gefahren habe.... ;)
    Hier ist die Netztrennwand separat hinter den Sitzen (wie das Rollo ) angebracht
    . upload_2016-5-9_15-49-33.png
    upload_2016-5-9_15-50-35.png
     
  18. #18 2.0 TDI 4X4, 09.05.2016
    2.0 TDI 4X4

    2.0 TDI 4X4

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    121
    Wie wäre es dann, wenn du einfach die Finger still hälst, wenn du nichts zum Thema zu sagen hast ?
    Mit deinem Durcheinander wird da hier nämlich nicht besser.
     
  19. #19 Robert78, 09.05.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Da die eigentliche Frage ja beantwortet ist und es im Passat wirklich deutlich besser gelöst ist kann das hier denke ich geschlossen werden. Ist vermutlich besser so....
     
  20. TsiRs

    TsiRs

    Dabei seit:
    21.09.2017
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Hallo zusammen! Ich habe das mal ausgegraben... Irgendwie bekomme ich es nicht gebacken, das Trennnetz auszuhaken. :whistling: Gibt es einen Trick?
    Vielen Dank im Voraus!
     
Thema: Gepäcknetz beim Combi ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia gepäcknetz ausbauen

    ,
  2. octavia gepäcknetz ausbauen

    ,
  3. skoda octavia trennnetz ausbauen

    ,
  4. kofferraumabdeckung abmachen skoda fabia,
  5. skoda octavia netztrennwand ausbauen,
  6. oktavia kofferraum netz ausbauen,
  7. skoda octavia gepäcknetz entfernen,
  8. passat b7 trennnetz ausbauen,
  9. octavia 3 gepäcknetz ausbauen,
  10. octavia gepäcknetz herausnehmbar,
  11. gepäcknetz skoda octavia 3 ausbauen,
  12. Gepäcknetz ausbauen Audi avant,
  13. rücksitzbank skoda superb ausbauen,
  14. skoda netz entfernen,
  15. skoda octavia gepäcknetztrennwand,
  16. superb gepäcknetztrennwand ausbauen,
  17. octavia netz demontieren,
  18. gepäcknetztrennwand nachrüsten superb,
  19. skoda octavia netztrennwand,
  20. Octavia Halterung trennnetz entfernen,
  21. skoda octavia rückbank umklappen gepäcknetz,
  22. skoda superb netztrennwand,
  23. skoda octavia kombi transportnetz ausbauen,
  24. aushängen netzwand octavia,
  25. skoda Gepäcknetz entfernen
Die Seite wird geladen...

Gepäcknetz beim Combi ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Dekorleisten ausbauen zwecks Folieren

    Dekorleisten ausbauen zwecks Folieren: Hallo zusammen, nachdem ich knapp 3 Jahre sehr zufrieden einen Superb fahren durfte, bin ich nun seit 2 Wochen glücklicher Kodiaq-Fahrer, aber...
  2. Fabia 3 combi 1,0 TSI 70KW Winterreifen

    Fabia 3 combi 1,0 TSI 70KW Winterreifen: Welche Reifengröße ist zulässig? Im Kfz-Schein steht nur 215/45 R15 86H Für Winterreifen sind sicher schmalere Reifen sinnvoll?
  3. DSG DQ200 beim 1.5TSI - TVS Update äußerst empfehlenswert

    DSG DQ200 beim 1.5TSI - TVS Update äußerst empfehlenswert: Guten Morgen, nachdem ich nun 4800km mit dem Scala weg habe konnte ich gestern mein gewünschtes Update der DSG Software durchführen. Dabei habe...
  4. Fabia Combi versehentlich übertankt - Probleme?

    Fabia Combi versehentlich übertankt - Probleme?: Hallo, ich habe meinen Skoda Fabia 75 PS Baujahr 2017 leider ein paar mal unabsichtlich übertankt. Ich hab einfach gemerkt, dass wenn ich das...
  5. Modellübergreifend Columbus-Probleme beim Online-Update

    Columbus-Probleme beim Online-Update: Hallo allerseits, ich bin mittlerweile am verzweifeln! Ich versuche bei meinem Columbus (Baujahr 2018 ) die Navigations-Software auf den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden