Geocaching - Koordinaten als POI im Columbus möglich??

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Brimmelbinz, 31.05.2014.

  1. #1 Brimmelbinz, 31.05.2014
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    Hallo Freunde,

    wer von Euch macht denn eigentlich auch Geocaching??

    hat schon mal wer versucht (oder es gar geschafft) Geocaches auf dem Navi mit anzeigen zu lassen??

    Ich weiss, "Offroad" und "drive in" Caches sind nicht Sinn und Zweck, dafür hat man ja sein GPS Gerät.

    aber ich fände so eine Übersicht nicht verkehrt, wenn man mal in einer neuen Gegend unterwegs ist und
    man sieht, das man gerade in der Nähe eines Caches ist......... ;-)

    bei VW gibt´s ja irgend so ein Tool für persönliche POI listen am RNS510, das könnte doch auch beim Columbus klappen, oder?
    http://www.volkswagen.de/de/navigation/discover-pro/poi-listen-sammlung.html

    stellt sich nur die Frage, woher man eine Cacheliste bekommt (generiert?), die das Tool versteht ;-)

    die .kml/.kmz von Google Earth funzt schon mal nicht ;-(

    würde mich über Infos freuen!!!

    Gruß
    der Binz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavist, 31.05.2014
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 135000
    Wenn man die Daten dazu hat, gibt es div. Hilfsprogramme, sie ins Navi zu überspielen.
    >>HIER<< (Klick) ist nur eins davon....
    Kleines Hilfsprogramm auf Computer, und der Anweisung folgen.
     
  4. #3 Brimmelbinz, 31.05.2014
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    Hallo Octavist,

    Danke für die Antwort, hilft mir leider nur nicht weiter ;-(

    die Daten auf´s Navi zu bekommen scheint mit das kleiner Problem zu sein,
    dafür gibt´s ja sogar das Tool von VW (siehe Link im 1. Post)

    die Cache´s sind der Knackpunkt. man müsste irgendwie eine Liste zusammenstellen können.
    (sowas wie "alle Caches im Umkreis von xxx KM" oder so..)
    die dann auf´s Navi und man wäre für einen spontanen Ausflug im entsprechenden Umkreis gerüstet ;-)

    Sonst noch wer Ideen??

    der Binz
     
  5. #4 Oktavius_86, 31.05.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Was ist denn Geocaching????

    Gesendet von der Überholspur via Handtelefon
     
  6. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Grüss Dich,

    ich bin auch Geocacher.

    Gruss Nuglaz :-)
     
  7. #6 Brimmelbinz, 31.05.2014
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    @ octavius
    guggst du mal hier: www.geocaching.com da kannst du dir (auch auf deutsch) schön Infos holen!
     
  8. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    58
    Geocaching ist eine Schnitzeljagd per GPS.

    Hey Stefan, da wir auch Cacher sind, könnten wir das nächste Mittelfränkische mit nem Cach verbinden ;)

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  9. #8 Brimmelbinz, 31.05.2014
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    Gerne! Bin allerdings noch Anfänger ;-)
    Wie heisst du beim cachen? Auch F-O- X ?
     
  10. #9 LStrike, 01.06.2014
    LStrike

    LStrike

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DE-BY-FR-N
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Feser-Joachim, Roth
    Kilometerstand:
    5000
    Als Premium-Member kann man sich Pocket Queries erstellen lassen. Das sollte dann genau das sein, was Du meinst ;)

    Schöne Grüße aus Nemberch ... Cachername ist identisch :thumbup:
     
  11. #10 Brimmelbinz, 01.06.2014
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    danke für die Info.

    welche Dateiendung haben diese Pocketqueries dann?? das VW Tool "schluckt" nur
    ASC (Tom Tom, Igo, Navigon)
    .CSV (Route66, Garmin, Navman)
    .GPX (Garmin)
    .KML/KMZ (Google Earth)

    (wobei es bei meinen .kml / .kmz schon gemeckert hat, das diese keine POI´s enthalten ;-( )

    vllt. kannst du mir mal eine kleine Testdatei schicken, dann würde ich es testen, bevor ich auf Premium gehe und es dann doch nix wird.

    DANKE

    Stefan (der beim Cachen übrigens "Plauzenthaler" heisst ;-) )
     
  12. #11 Oktavius_86, 02.06.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Die Dateien sind im gpx-Format.

    Gesendet von der Überholspur via Handtelefon
     
  13. moclub

    moclub

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Kombi & Skoda Rapid Spaceback
    Hallo zusammen,

    ich versuche mich gerade auch mal dran von einem Pocket Query ausgehend die POIs auf das Columbus zu bringen. Wenn alles gut klappt schreib ich ne kurze Anleitung.

    Ist echt perfekt auch auf längeren Fahrten in den Urlaub die Caches auf der Route sehen zu können.

    Weiß jemand ob das Columbus eine Obegrenze an POIs hat? ?(

    Gruß
    Ralf
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. moclub

    moclub

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Kombi & Skoda Rapid Spaceback
    Hi zusammen,

    dank einem Parallelbeitrag "POIs auf das neue Columbus installieren" und dem letzten Beitrag von rowi5 (Vielen Dank!!) konnte ich nun Geocaches erfolgreich auf das Columbus Navi importieren. Hier meine schrittweise Anleitung:
    1. Pocket Query (max. 1000 Caches pro Query) auf Geocaching.com erzeugen (geht nur als Premium-User, aber alleine diese Funktion rechtfertigt für mich den Premium Account)
    2. Die damit erzeugte .gpx Datei auf dem Volkswagen Nav-Companion importieren und einen Namen geben "Geocaches"
    3. Wer möchte kann sich noch das passende Symbol für Tradis reinladen
    4. Wenn alles geladen ist, die POI-Sammlung im Nav-Companion sichern
    5. Wenn alles geklappt hat, habt Ihr nun eine Meine_POI_Sammlung.zip Datei auf dem Rechner. Entpackt diese Datei
    6. Öffnet den Ordner PersonalPOI
    7. Öffnet darin den Ordner MIB2
    8. Öffnet darin den Ordner MIB2HIGH
    9. Kopiert den Inhalt dieses Ordners MIB2HIGH (das ist die Datei wieder eine Datei namens metainfo2.txt und der Order PersonalPOI) auf Eure SD-Karte
    10. Auf der SD-Karte sollten dann auf oberster Ebene nur diese Datei metainfo2.txt und der Ordner PersonalPOI liegen
    11. SD-Karte ins Navi
    12. Navi-Modus aktivieren
    13. Setup -> Speicher verwalten -> Meine Sonderziele (Personal POI) aktualisieren
    14. Er sucht dann auf der Karte nach einem Update (Achtung nicht erschrecken, es ist natürlich kein Update der navi-Software)
    15. Wenn alles klappt, sollte jetzt erscheinen "Verfügbare Daten: Personal POI JJJJ-MM-TT"
    16. Auf Weiter klicken, das Update beginnt
    17. Der Prozess wird mit der Meldung "Software Aktualisierung ist erfolgreich beendet" bestätigt
    18. "OK" klicken
    19. Es kommt die Meldung "Download ist nach Neustart des Systems beendet"
    20. "Jetzt" klicken
    21. Nach dem Neustart wieder in den Navi Modus gehen
    22. "Setup" -> "Karte" -> "Kategorien für Sonderziele auswählen"
    23. Kategorie "Geocaches" auswählen
    24. Karte anzeigen und sich freuen!
    Offene Punkte (muss ich noch testen):
    • Laut Info bei Nav Companion kann man bis zu 20 eigene POI Listen importieren, keine Ahnung wie das dann im Columbus angezeigt wird
    • Nachdem was ich in der .db Datei erkennen kann wird nur der GC-Code als Info mit angegeben (Hm, da wäre natürlich das Listing interessant, schaun wir mal was da zu machen ist)
    So, ich hoffe dass Ihr das alle nun auch erfolgreich hinbekommt.

    Kann mir vorstellen dass die Idee mit dem Listing als Info im Navi mir noch ein paar Nächte rauben wird :rolleyes:

    Happy Hunting ;-)
    Gruß
    Ralf
     
  16. #14 Brimmelbinz, 04.06.2014
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    Klasse! Dankeschön!
     
Thema: Geocaching - Koordinaten als POI im Columbus möglich??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda columbus geocache

Die Seite wird geladen...

Geocaching - Koordinaten als POI im Columbus möglich?? - Ähnliche Themen

  1. RNS Columbus nachgerüstet

    RNS Columbus nachgerüstet: Hallo Leute, Meine bessere Hälfte wollte unbedingt ein neues Radio stats ihrem RNS Nexus da der Bildschirm sich wie aufgelöst hat. Nun habe ich...
  2. Fabia III Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  3. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  4. Amundsen vs. Columbus

    Amundsen vs. Columbus: Hallo allerseits, bei der Konfiguration des Kodiaq ist die Entscheidung, welches der beiden Systeme man nehmen soll, im Vergleich zu den...
  5. Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich

    Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich: Hallo zusammen, ich hatte gestern das Vergnügen, meinen gebrauchten Octavia 5E (Baujahr 2013) mit KESSY abzuholen. Folgendes Problem habe ich...