Generelle Frage zum Reifenkauf...

Diskutiere Generelle Frage zum Reifenkauf... im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ... der x-te Thread zum Thema Reifen, ich weiss! Aber bei den anderen Threads hätte meine Frage nicht so ganz rein gepasst. Es geht um...

  1. #1 SkoDave, 07.10.2009
    SkoDave

    SkoDave

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    ... der x-te Thread zum Thema Reifen, ich weiss! Aber bei den anderen Threads hätte meine Frage nicht so ganz rein gepasst.


    Es geht um folgendes: wenn ich endlich demnächst meinen Roomy abholen darf, sind ja noch Sommerreifen drauf. Nun habe ich mich für Ganzjahresreifen entschieden (reicht in meiner Gegend völlig aus; bitte hier keine Diskussion, ob GJR was taugen oder nicht). Meint Ihr, es gibt Reifenhändler, die diese "fast" nagelneuen Sommerreifen in Zahlung nehmen? (die GJR sollen auf die bestehenden Stahlfelgen aufgezogen werden). Oder sollte ich die Reifen bis zum nächsten Sommer aufheben und dann über die Zweite Hand verkaufen? Was ist besser?



    Hab da noch keine Erfahrung gemacht, deshalb hier die Frage.



    Vielen Dank schon mal!



    Gruß

    SkoDave
     
  2. #2 Soeren5, 08.10.2009
    Soeren5

    Soeren5

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II, Style Edition, 86 PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Burkhard Bremen
    Kilometerstand:
    30000
    Warum nur "fast" neu ? Wegen der paar km auf dem Tacho? Ich würde gleich den :) fragen ob er die "alten" in Zahlung nimmt wenn Du GJR bei ihm kaufst. Wäre ja die bequemste Lösung für Dich. Wenn Du sie bei nem Gebrauchtreifenhändler lässt sparst Du Dir zwar den Versteigerungs- und Versand-Aufwand, musst aber etwa 25% Verlust einrechnen. (Ich habe für meine 195/55 R15 Bridgestone Turanza nach 6000km in der Bucht noch 120 € bekommen, ein Händler bot mir 90€ an...)
     
  3. #3 MiRo1971, 08.10.2009
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.247
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    Do it yourself
    Kilometerstand:
    178000
    Hallo SkoDave,

    ich habe mir auf die Stahlräder jetzt Winterreifen draufziehen lassen und der Reifenhändler hat meine 15km gefahrenen Sommerreifen (195/55 R15 Bridgestone Turanza) in Zahlung genommen. Musste vorher rumtelefonieren, welcher Reifenhändler die Inzahlung nimmt, macht nämlich nicht jeder wegen der Gewährleistung. Letztendlich war es der Händler meines Vertrauens, wo ich schon immer Reifen gekauft habe, der die Reifen in Zahlung nahm.
    Also einfach mal nachfragen.
     
  4. #4 SkoDave, 08.10.2009
    SkoDave

    SkoDave

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    vielen Dank für Eure Antworten!



    @Soeren5

    Mein :) hat mir empfohlen, die Reifen bei einem Händler zu kaufen. Damit käme ich günstiger weg (ein ehrlicher :) , nicht?)



    @Miro1971

    wie viel hast Du für Deine Reifen noch bekommen? Mit was kann ich ca. rechnen?



    Danke und Gruß

    SkoDave
     
  5. #5 MiRo1971, 08.10.2009
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.247
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    Do it yourself
    Kilometerstand:
    178000
    Ich habe pro Reifen noch 35€ bekommen, also insgesamt 140€. War damit einverstanden, denn dann brauchte ich mich nicht um ein Verkauf in der Bucht oder so kümmern.
     
  6. #6 SkoDave, 08.10.2009
    SkoDave

    SkoDave

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    ok danke!
    (klingt für mich als laien aber etwas wenig - für neuwertige markenreifen nur noch 35 € zu bekommen... - hoffe ich bekomm 'n besseres angebot).
     
  7. #7 AlterEgo, 08.10.2009
    AlterEgo

    AlterEgo Guest

    UNter Händler gibt es dafür sogar eine spezielle Bezeichnung, an die ich mich gerade nicht erinnern kann. Übersetzt heißt das soviel wie "einmal montiert". In der Branche sind dafür Abschläge von 10-15 % vom Neupreis üblich. Wenn du also einen Preis mit 20-25 % Abschlag gegenüber dem Neupreis vom Händler bekommst, ist das okay, denn der will ja auch verdienen.
     
  8. #8 SkoDave, 08.10.2009
    SkoDave

    SkoDave

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    ach so... wieder was gelernt...
    habe heute einige reifenhändler abgeklappert, aber bisher wollte niemand meine sommerreifen in zahlung nehmen. ich erhielt sogar die aussage, dass das eigentlich nicht üblich ist.
    deshalb meine frage an Miro und andere:
    welcher reifen händler würde meine reifen in zahlung nehmen? bin über jeden tip dankbar :-)
    gruß
    dave
     
  9. #9 MiRo1971, 09.10.2009
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.247
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    Do it yourself
    Kilometerstand:
    178000
    Versuch mal den kleinen Hinterhof Reifenhändler. Die großen Ketten (wie PointS, PitStop, ATU usw.) haben es nicht nötig.
     
Thema:

Generelle Frage zum Reifenkauf...

Die Seite wird geladen...

Generelle Frage zum Reifenkauf... - Ähnliche Themen

  1. Reifen Frage zu Alufelegen 225/45R17

    Reifen Frage zu Alufelegen 225/45R17: Moin ihr lieben . Ich bin neu hier und habe mal eine schnelle Frage . Und zwar ich will mir nun am Wochenende ein paar neue Alus kaufen in der...
  2. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  3. Frage zu Tieferlegung am S2 Vfl Kombi

    Frage zu Tieferlegung am S2 Vfl Kombi: Hallo, hat einer von euch mal den Abstand von Radhauskante zur Radmitte von VA und HA eines Skoda Superb 2 Vfl Kombi mit originalem Fahrwerk (kein...
  4. Frage zur Fahrzeug Anmeldung eines Eu neuwagen

    Frage zur Fahrzeug Anmeldung eines Eu neuwagen: Hi Leute wie ja einige schon wissen sollte ja gegen Ende januar mein octavia da sein. Nun stellt sich mir die Frage wie es mit der Anmeldung ist....
  5. Frage zu Skoda Connect

    Frage zu Skoda Connect: Ich habe seit Montag meinen S3, alle soweit ganz nett, nur ein paar kleine Sachen laufen offenbar nicht richtig. So unter anderem das Skoda...