Generatorlampe leuchtet!!! Diodenbrücke defekt? Was tun? Welche Lima passt?

Diskutiere Generatorlampe leuchtet!!! Diodenbrücke defekt? Was tun? Welche Lima passt? im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, Moin! Nach gut 15000 problemfreien km, ist jetzt ein kleines Problem aufgetaucht. Vielleicht wiess einer von euch erfahrenen Jungs den...

  1. #1 bullifavorit, 24.12.2008
    bullifavorit

    bullifavorit

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg und Kopenhagen, Dänemark
    Fahrzeug:
    Favorit LX 135 F `93, VW T2b Westfalia Helsinki´78, VW T2b Transporter `79
    Moin, Moin!

    Nach gut 15000 problemfreien km, ist jetzt ein kleines Problem aufgetaucht. Vielleicht wiess einer von euch erfahrenen Jungs den Fehler einzugrenzen, die Symptome sind für mich etwas verwirrend. Es wird wohl am Generator liegen, aber wo genau. Kohle? Regulator? Oder was ganz anderes?

    Nach dem Starten des Motors leuchtet die Generatorkontrolleuchte weiter.. .Sie leuchtet bei Standgas ohne zu flackern und mit etwas weniger als der vollen Leuchtkraft. Gibt man nun Gas, beginnt die Kontrolleucht zu flackern und die Leuchtkraft nimmt umgekehrt proportional zur Umdrehungszahl ab, bei ca 3/4 Gas ist sie dann ganz erloschen. Nach einer Fahrt von ca 6-7km erlischt die Kontollampe ganz, alles scheint wieder in Ordnung zu sein. Startet man den Motor nach kurzer Standzeit, scheint das Problem verschwunden. Die Lampe erlischt beim Starten des Motors

    Nach längerer Standzeit jedoch, verhält sich alles wieder wie oben beschrieben.

    Ich hoffe,einer von euch ist mit dem Problem vertraut und kann mir sagen, wo genau der Fehler liegt. Am Keilriemen liegt es nicht, den habe ich bereits nachgespannt...

    Eine Frohes Fest wünsche ich aus Kopenhagen und im Voraus vielen Dank!

    Maik
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 24.12.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.357
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    136000
    Hallo,

    das gleiche Problem hatte ich auch schon. Bei meiner LiMa war der Spulendraht gebrochen, aber symptomatisch wurde erstmal nach dem Regler bzw. dessen Kohlen geschaut, hast also gute Chancen das günstig über die Bühne zu bringen.
     
  4. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    eben, erstmal Regler tauschen, wenn's nicht hilft dann die Lichtmaschine
     
  5. #4 FabiaOli, 24.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Bei mir kam die Leutchte ganz kurz immermal blinkend, kurz nachdem ich los gefahren bin bei kurzen Vollgasstößen.
    Als ich dann paar km gefahren war kam sie nicht mehr.
    Auch ne komische Sache.
     
  6. #5 bullifavorit, 25.12.2008
    bullifavorit

    bullifavorit

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg und Kopenhagen, Dänemark
    Fahrzeug:
    Favorit LX 135 F `93, VW T2b Westfalia Helsinki´78, VW T2b Transporter `79
    Hmm, auf der Fahrt zum Weihnachts-Familientreffen ist die Kontrollampe gar nicht mehr ausgegangen. Resultat war, das ziehmlich schnell alle Verbraucher ausgefallen sind, obwohl ich ohne Licht gefahren bin. Die letzten 400m war der kaum noch genug Strom für die Einspritzanlage und wir sind mit knapper Not und im Kängurugalopp an unserem Bestimmungsort angekommen ;-)---

    Ich habe kurz im internet nachgeschaut und kann unmittelbar keinen Verhändler hier in dänemark finden, der Regler für einen Favorit anbietet ( Wo kauft ihr eure Teile in Deutschland?). Ich denke daher, dass ich mir eine Lima auf dem Schrottplatz holen werde.

    Nun die Frage: Passen alle Felicia Limas auch für den Favorit oder muss man da vorsichtig sein?

    MfG

    Maik
     
  7. #6 felicianer, 25.12.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.357
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    136000
    sollte kein problem sein
     
  8. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Limaregler habe ich da, den könnte ich Dir auch nach DK schicken. Kostet 15 EUR + Versand. Nur die Schleifkohlen 3,- EUR + Versand.

    Bei der Lichtmaschine selber mußt Du nur auf die Riemenscheibe acht geben ( Keil- oder Rippenriemen ) und das es welche mit 55 und 70 Ampere gibt. Du solltest eben vorher mal schauen, was bei Dir eingebaut ist. Hätte ich notfalls auch was gebrauchtes da.
     
  9. #8 bullifavorit, 25.12.2008
    bullifavorit

    bullifavorit

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg und Kopenhagen, Dänemark
    Fahrzeug:
    Favorit LX 135 F `93, VW T2b Westfalia Helsinki´78, VW T2b Transporter `79
    Ich habe nochmal im Internet nachgeforscht und in einem dänischen Forum eine Stellungnahme zu genau meinem Problem gefunden. Hier schreibt ein Autoelektriker, wenn die Kontrolleuchte im Leerlauf leuchtet und bei zunehmender Drehzahl an Leuchtkraft abnimmt (bzw bei genügend hoher Drehzahl ganz erlischt), dass dann die "Diodenbrücke" im Generator defekt ist??? Keine Ahnung was das ist, aber wenn das so richtig ist, könnte es mir ja sparen, den Regler, bzw die Kohlen auszutauschen und mich eigentlich gleich um eine Austauschlima bemühen. Es sei denn,Schomo, du hättest ggf auch so eine Diodenbrücke liegen (und dann gleich die Frage: Kann man sowas als Laie überhaupt tauschen? Es kliegt so, als müsste man dafür die Lima sezieren...)

    Wenn nun doch eine Austauschlima: Kann man bedenkenlos eine 70A anstatt einer 55A Lima einbauen? Wir fahren zZ fast auschliesslich Kurzstrecken und ich habe da Gefühl, dass sich die Batterie nur selten richtig auflädt. Eine stärkere Lima könnte da vielleicht Abhilfe schaffen...

    Beste Grüsse

    Maik
     
  10. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    Da gibts keine Probleme,wenn Du die 70'er verwendest,hab meine auch umgerüstet. :thumbup:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    ja, hatte ich auch gemacht, war perfekt für meine täglichen Kurzstreckenfahrten

    eine einzelne Diodenbrücke habe ich nicht, irgendwo hört die Bastlerei ja auch mal auf ..... ;)
     
  13. #11 bullifavorit, 29.12.2008
    bullifavorit

    bullifavorit

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg und Kopenhagen, Dänemark
    Fahrzeug:
    Favorit LX 135 F `93, VW T2b Westfalia Helsinki´78, VW T2b Transporter `79
    Alles wieder gut :-) :-) :-). Habe auf dem Schrott einen Unfall-Felicia mit fast neuer 70A Lima entdeckt und sofort zugegriffen.​
    Aus Spass an der Freude werde ich mich mal an die Renovierung der alten Lima machen und versuchen so eine Diodenbrücke aufzutreiben. Mal sehen was dabei rauskommt ;-)​
    Vielen Dank für eure Hilfe und ein Gutes Neues aus Dänemark!​
    Maik​
     
Thema: Generatorlampe leuchtet!!! Diodenbrücke defekt? Was tun? Welche Lima passt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda generatorkontrollleuchte

    ,
  2. was wenn generator lampe kaputt

    ,
  3. schomodu

Die Seite wird geladen...

Generatorlampe leuchtet!!! Diodenbrücke defekt? Was tun? Welche Lima passt? - Ähnliche Themen

  1. Defektes MSG

    Defektes MSG: Hallo mein octavia BJ 2012 hat seit dieser Woche ein neues MSG da meinem Auto mit einem Mal das Licht aus ging.und zwar vorne rechts leuchtete nur...
  2. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...
  3. MFL Probleme- defekte Lenkradtasten

    MFL Probleme- defekte Lenkradtasten: Hallo erst mal, ich bin bin neu hier und habe im Forum gesucht aber nicht das passende gefunden. Bei meinem ca 5 Jahre alten Superb, setzt bei...
  4. Octavia II Nexus passt das so ?? Octavia RS

    Nexus passt das so ?? Octavia RS: Hallo, Ich habe mir einen Octavia RS gekauft.BJ2007 .Der Wagen hat soweit voll Ausstattung bis auf das Radio [IMG] habe das Standard-Radio mit...
  5. Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen

    Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen: Folgendes Kuriosum stellt sich bei meinem Dicken während der letzten kalten Tage ein: Die PDC spinnt (mal gehts, mal kommt ein langer Piepton und...