(gelöst) Zündungsplus für Dashcam am O3

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Flitzwienix, 14.12.2014.

  1. #1 Flitzwienix, 14.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2015
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Hallo,

    ich würde gern meine Dashcam so schalten, dass sie bei eingeschalteter Zündung angeht. Der Zünder hat ja Dauerplus, da will ich die Kamera ungern immer dranlassen und das rein/raus nervt.

    Nun zu meiner Frage: kann ich als absoluter Laie und DAU über den Sicherungskasten Zündungsstrom abzapfen? Oder sollte ich das lassen? Am liebsten wäre es mir, wenn ich irgendwie meinen Stromverbraucherkabel im Sicherungskasten einhängen kann. Ist das so einfach möglich?

    Dank und Gruß


    Kleiner Edit, damit man nicht ewig suchen muss:

    da ich mit dem Einbau der Dashcam über die Handschuhfachlampe nicht klar kam (Kamera hat geknistert, Lampe ging kaputt), habe ich das Teil jetzt am Sicherungskasten angeschlossen.
    Mit dem Spannungsprüfer habe mir einen Steckplatz mit Zündungsplus gesucht (roter Kreis, erstaunlicher Weise war da genau einer). Dann habe ich das Spannungskabel über so eine Flachstecker-Sicherung eingeklemmt. Genommen habe ich eine 15er Sicherung. Nebenan war beides, also habe ich mich für die Schwächere entschieden, sodass eher die unterdimensionierte Sicherung raus fliegt.
    Das Massekabel habe ich einfach an meine Karosserie geklemmt. Nun startet die Kamera durch die Einschaltverzögerung kurz nach dem Starten des Autos und geht kurz nach dem Abziehen des Zündschlüssels wieder aus. Einfach perfekt!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Ich habe in meinen Superb das "Türöffnungsplus" im Handschuhfach (Licht) abgegriffen:

    - originale Stecker besorgt und ein "Zischenstecker" zur Lampe gebaut. So muss nix zerschnitten werden und alles ist sauber "Rückbaubar"
     
  4. #3 Flitzwienix, 15.12.2014
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Danke für die Antwort, ich habe nichts verstanden. Klingt aber nach ner super Idee (bushfix)! :D

    Werde morgen mal mein Handschuhfach ausräumen und nachschauen. Kann man da so viel Strom für eine oder sogar zwei Dashcams abziehen, kommt da keine Sicherung?
    Kannst du mir sagen, was du mit "originalen Steckern" und "Zwischensteckern" meinst.

    Dank und Gruß
    Flitz
     
  5. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Ich glaube die Innenbeleuchtung ist mit mit einer ausreichenden Sicherung abgesichert muss du nur im Sicherungskasten schauen.

    Türöffnungsplus bedeutet Entriegeln An und Auto verschließen Aus!

    Entferne mal die Lampe im Handschuhfache (wie beim Glühbirnen wechseln) Bei mir ist das ganze ein Halter mit nem kleinen Schalter der das ganze an und ausschaltet. Der Stecker ist daher vor dem Schalter. Also einfach passende Buchse und Stecker besorgen und die Abzweigung dazwischen bauen. Zusammenstecken fertig ... Und nix is kaputt

    Originale Stecker sind die im Auto ;-) jeweils ein Gegenstück besorgen und diese Verbinden dann hast du den Zwischenstecker :-)


    ...  ...
     
  6. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
  7. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    die Frage ist doch wo er es anschließt ;-)
     
  8. #7 Flitzwienix, 16.12.2014
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Sehr schön Jungs, danke!

    "Entriegeln an" heißt, wenn ich das Auto aufmache, geht die Cam an? Schick!

    Also werde ich Woddis Kabelage bestellen JoshDDs Tipp mal ausprobieren. Klingt einfach, ist es hoffentlich auch. Poste dann auch Bilder. Entweder von der fertig eingebauten Webcam oder von der brennenden Karre. :D

    Ist jetzt wahrscheinlich die oberbekloppte Frage, aber wie verbinde ich Kabel und Buchse? Gibt's für Autos Lüsterklemmen oder einfach russisch Knoten?


    Edit: hab's jetzt erst gecheckt, Woddi. Hab mich aber so weggeschmissen vor Lachen, dass ich's erst mal drin lass. :D
     
  9. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Eben, ich wollte eben kein Kabel zerschneiden (Lüsterklemmen) bzw. kabeldiebe verwende. Daher habe ich einen Stecker (der in die Lampe passt) und eine Buchse (wie die Lampe) besorgt. Dei beiden Teile mit Kabel verbunden und dort den Abgriff gemacht (gelötet) Nun kann ich den "Zwischenstecker" einfach zwischen original Kabel zur Lampe und Lampe anstecken! Und bei bedarf wieder rausnehmen - da ist alles wieder original.

    Passende Buchse und Stecker findest du über die Teilenummer des Steckers raus (aufgeprägt) dann mal googeln ob du ein Gegenstück (Buchse) findest. Die passenden Stifte gibts fertig mit angelöteten Kabeln beim Händler.
     
  10. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Kannst du evtl. mal Bilder posten wie das dann aussieht? Wäre prima.
    Und da ist dann auch nur mit angeschaltener Zündung Strom drauf?

    Woddi
     
  11. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Mal schauen ob ich Fotos noch finde - ich verstehe aber nicht wirklich was noch unverständlich ist.

    Zur letzten Frage (auch schon mehrfach beschrieben):
    NEIN: das wäre ja Zündungsplus! Es handelt sich um "Türöffnungsplus" d.h. Wenn dein Auto aufgeschlossen wird kommt Strom drauf und wenn es verschlossen wird wird abgeschaltet!

    Mach einfach mal dein Handschuhfach auf und steig aus, Tür zu und verschließe dein Auto... Geht da das Licht aus? Wenn du aufschließt gehts da an?


    ...  ...
     
  12. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Mal so, mal so
    Kilometerstand:
    34000
    Vielleicht wäre da auch so ein Adapter eine Möglichkeit: KLICK MICH
     
  13. #12 d4rkfir3, 19.12.2014
    d4rkfir3

    d4rkfir3

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi RS DSG
  14. #13 Flitzwienix, 20.12.2014
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Wieviel Volt kommen eigentlich aus dem Lampenkabel im Handschuhfach? Die vollen 12V der Batterie?
     
  15. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    12V natürlich!

    Die Fotos sollten alles erklären!
     

    Anhänge:

  16. #15 Flitzwienix, 08.07.2015
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Hallo Forum,

    da ich mit dem Einbau der Dashcam über die Handschuhfachlampe nicht klar kam (Kamera hat geknistert, Lampe ging kaputt), habe ich das Teil jetzt am Sicherungskasten angeschlossen.
    Mit dem Spannungsprüfer habe mir einen Steckplatz mit Zündungsplus gesucht (roter Kreis, erstaunlicher Weise war da genau einer). Dann habe ich das Spannungskabel über so eine Flachstecker-Sicherung eingeklemmt. Genommen habe ich eine 15er Sicherung. Nebenan war beides, also habe ich mich für die Schwächere entschieden, sodass eher die unterdimensionierte Sicherung raus fliegt. Korrekt?
    Da ich nun entweder zu doof war, das Massekabel auch über die Sicherung einzuhängen oder das garnicht geht, habe das Massekabel einfach an meine Karosserie geklemmt. Ging beim 2er Golf-Autoradio auch prima, nur war es da so ziemlich das einzige elektronische Teil im Auto.:D

    Kann ich das so lassen (funktioniert auch prima) oder stehen da dem geneigten HiFi-Experten da die Haare zu Berge?

    Dank und gruß
     

    Anhänge:

  17. #16 d4rkfir3, 08.07.2015
    d4rkfir3

    d4rkfir3

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi RS DSG
    und wie gehst du mit dem roten kabel auf die dashcam ? die daskkcam bekommt doch über usb nur 5V übers auto dann doch 12V. oder habe ich da einen denk fehler ?
     
  18. #17 NCC1701CH, 08.07.2015
    NCC1701CH

    NCC1701CH

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Laufen BL
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Style Limousine (TDi 190PS 4x4)
    Kilometerstand:
    1
    ...was auch das "Knistern" der Dashcam erklären würde.

    Zum Mitschreiben: Das kleine "Nöpsi", welches in den Zigarettenanzünder gesteckt wird und seinerseits einen "USB-Anschluss" bereit stellt, ist nicht bloss ein einfacher "Adapter", sondern enthält gleichzeitig einen Spannungswandler 12V --> 5V!
     
  19. #18 Flitzwienix, 09.07.2015
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Da habt ihr beide recht. Habe deshalb direkt dieses Ladekabel zu Anschluß ans Bordnetz gekauft. Klick
    Was aber auch schon oben steht, dass so ein Ding verbaut wurde. Da ist ja der Spannungswandler gleich mit drin. Fehlt der, knistert es auch nur ganz kurz. Dann stinkts und dann ist Ruhe, für immer.:P Mein Knistern war wohl irgendein Spannungswechsel oder ist hatte beim Verbauen was verkehrt gemacht.

    Bleibt die Frage wohin mit dem Massekabel? Kann ich es an der Autokarosserie lassen?

    Gruß
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 d4rkfir3, 09.07.2015
    d4rkfir3

    d4rkfir3

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi RS DSG
    welchen flachsicherungsstecker hast du genommen? kann man denn auch durch eine vorhandene sicherung erstzen die zündungsplut hat ? sollte doch teoretisch funktionieren oder ? weiss jemand welche sicherung zundungsplus hat ?
     
  22. #20 NCC1701CH, 09.07.2015
    NCC1701CH

    NCC1701CH

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Laufen BL
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Style Limousine (TDi 190PS 4x4)
    Kilometerstand:
    1
    Ja. Wenn man genau sein möchte, gäbe es mehrere "offizielle" Massepunkte an der Carosserie, daran zu erkennen, dass dort auch die restliche Elektrik dranhängt. Wo genau, fände sich in erwin.
     
    Flitzwienix gefällt das.
Thema: (gelöst) Zündungsplus für Dashcam am O3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 2 einbau zündplus usb 5v

    ,
  2. skoda octavia 3 zündungsplus

    ,
  3. octavia 5e zündungsplus

    ,
  4. steuerplus skoda octavia 5e
Die Seite wird geladen...

(gelöst) Zündungsplus für Dashcam am O3 - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. Servicemaßnahme 23S9 nur S3 oder auch O3 ?

    Servicemaßnahme 23S9 nur S3 oder auch O3 ?: Kollege von mir hat nen S3 2.0 TDi und war letzte woche in der Werkstatt, wo ihm mitgeteilt wurde das zum Ölwechsel noch ne ServiceAktion 23S9...
  3. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  4. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  5. vordere Kamera als Dashcam...?

    vordere Kamera als Dashcam...?: Hallo liebe Skoda-Experten, Der superb hat doch eine Frontkamera, die für die Verkehrszeichenerkennung zuständig ist. Kann diese Kamera auch für...