Gelenkwellenmanschette

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von hulk, 14.08.2008.

  1. hulk

    hulk

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1,9 D
    Kilometerstand:
    250000
    Gruß euch alle!

    Ich abe folgende Frage ich hab vor ein paar Monate neue Gelenkwellen meinen Feli gegönnt und jetzt nach 15000km habe ich festgestellt das bei der kurzen Gelenkwelle Getriebeseitig die Manschette risse ausweißt ist zwar nicht durch aber eben rissig der Gummi, wie kann das sein das der nach so kurzer zeit rissig ist und ist das eine dringende Reperatur? Ich möchte mir nämlich ersparen das ich die Manschette machen muss da das eine menge Arbeit ist . Ich bitte um Infos!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Evil Diesel, 14.08.2008
    Evil Diesel

    Evil Diesel

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    178000
    Hi Hulk,

    ohne Bild läßt sich nur schwer eine Bewertung abgeben. Aber ich würde sagen solange die Maschette dicht ist, brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Erst wenn das Fett durch die gegen fliegt, solltes die defekte Mannschette tauschen. Schau alle zwei Monate einmal nach, dann weißt Du woran Du bist.

    Evil Diesel
     
  4. #3 wombat13, 15.08.2008
    wombat13

    wombat13

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ABG 04600 Altenburg D
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH H
    Kilometerstand:
    75000
    Da ist natürlich ein tolles Ding, das die Gelenkmanschetten nach so einer kurzen Laufleistung schon mürbe sind. Normaler Weise werden sie bei einem Gelenkwellen Wechsel beide durch neue ersetzt. Ich hoffe mal, Deine Werkstatt hat Dir auch neue draufgesetzt :!:
    Ansonsten ist es kein Thema, das die Manschetten etwas porös aussehen, wenn sie natürlich nass werden (durch Öl und Fett) musst Du, am besten beide, durch neue und Original Manschetten ersetzen lassen. Nimm aber nur die ORIGINAL Manschetten und keine Universalmanschetten. Die Unis sind zwar um einiges billiger, dafür darfst Du dann aber regelmäßig aller 1-2 Jahre zum Wechsel antreten und somit kommen Dich dann die Unis sehr viel mehr als Originale.
     
  5. hulk

    hulk

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1,9 D
    Kilometerstand:
    250000
    Ich habe die ganze Gelenkwelle neu gegeben mit allen Gelenken drann und natürlich auch neue Manschetten. Ich habe sie in der Slovakei gekauft und eine von den beiden Gelenkwellen hat eben das Problem mit dem Porös sein Getriebeseitig. Wird wohl schlechtes Material sein.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gelenkwellenmanschette