Gelbe Öllampe - 1.6 77kw (BTS-Motor)

Diskutiere Gelbe Öllampe - 1.6 77kw (BTS-Motor) im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Meine Freundin sagte mir eben, dass auf der Autobahn die gelbe Öllampe angegangen ist. Sie war dann beim Freundlichen und der hat...

Fabia2MK

Dabei seit
16.03.2016
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Ort
Lüdenscheid
Fahrzeug
Skoda Superb 3 + Fabia 2
Hallo zusammen!

Meine Freundin sagte mir eben, dass auf der Autobahn die gelbe Öllampe angegangen ist. Sie war dann beim Freundlichen und der hat wohl Öl nachgefüllt, soweit wohl erstmal wieder alles okay. Ich frage mich nur, ob mehr dahinter steckt oder es bei diesem Motor üblich ist, dass mal Öl verschwindet. Letzter Ölwechsel war vor 12 Monaten, Inspektionstermin inkl Ölwechsel haben wir in zwei Wochen. Fahrzeug wurde immer gewartet, der Vorbsitzer ist jedoch irgendwann mal vom flexiblen aufs Festintervall gewechselt. Gefahrene km seit dem letzten Ölwechsel ca. 6000, oftmals Kurzstrecke unter 10km, bei teilweise tiefen Temperaturen (Sauerland ...).
Also: "Kommt vor" oder sollte ich bei der Inspektion mal etwas besonders untersuchen lassen?

Danke!

Steffen
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.285
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Ein Motor verbraucht halt Öl.
Und wenn beim Ölwechsel nur knapp an min aufgefüllt worden ist, so kann das mal passieren.
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.248
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
simme da dathobi zu.....

An deiner bzw. eurer Stelle würde ich die nächste Zeit jedoch etwas öfter den Ölstand kontrollieren. Nur so kannst du auch erkennen ob es was einmaliges war.....am besten gleich damit anfangen damit ihr wisst wie viel aktuell drin ist.
 

Gast001

Guest
Eine gewisse Menge an Verbrauch ist absolut ok. Meine VW gab mal nen 1 Liter an, vor paar Jahren.

Ansonsten, wäre es noch interessant wieviel
Km seit dem letzten Wechsel gefahren wurden.

Und für die Zukunft nach dem Wechsel, nochmal den Stand prüfen.

Hatte schon Servicen, wo zuwenig oder nur bis knapp Mini aufgeüllt wurde.
 

Fabia2MK

Dabei seit
16.03.2016
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Ort
Lüdenscheid
Fahrzeug
Skoda Superb 3 + Fabia 2
Gut, danke euch. Werde in nächster Zeit mal stärker kontrollieren. Habe irgendwann mal überprüft, da war alles perfekt, hab das unter "der Motor verbraucht nix" verbucht, was wohl ein Irrtum war. Nachher mal den Motorraum durchleuchten, ob ich was glänzen sehe. Auf dem Boden der Garage ist nichts.
 
dünnbrettbohrer

dünnbrettbohrer

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
2.247
Zustimmungen
519
Ort
Germering
Fahrzeug
Fabia II RS
Werkstatt/Händler
Auto Bayer FFB
Kilometerstand
155000
Das Auto wird wohl ein wenig Öl verbrauchen, rechnerisch ca. 0,17 L/1000 km, das ist bei der Nutzung nicht ungewöhnlich. Dass beim Service zu wenig eingefüllt wurde, hab ich noch nicht gehört, eher zu viel. Das kommt daher, dass der ÖW gelegentlich hopplahopp gemacht wird und dabei das Öl nicht vollständig abläuft. Danach wird die nominale Nachfüllmenge reingekippt und eine Nachkontrolle nach einem Start zum Füllen des Ölfilters machen auch nur die Deppen, die ihren ÖW selbst machen. Die Profis sind sich zu schade für so was.
 

Fabia2MK

Dabei seit
16.03.2016
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Ort
Lüdenscheid
Fahrzeug
Skoda Superb 3 + Fabia 2
Habe mir den Wagen heute nochmal vorgenommen, Motorraum sieht okay aus, wie eben Autos nach 8 Jahren aussehen. Es waren seit dem letzten Ölwechsel sogar 9500km, nicht 6000. Somit liege ich bei knapp 0,1l auf 1000km, was ja völlig akzeptabel ist. Ölstand habe ich eben auch kontrolliert, liegt jetzt genau in der Mitte der Kontrollfläche, sprich nen halber Liter würde noch reingehen, aber angesichts des Ölwechsels in zwei Wochen lasse ich das jetzt mal so. Danke an alle!
 
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.887
Zustimmungen
1.497
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
260000
nach der Inspektion gleich Motorhaube auf und Ölstand messen, bei mir wurde auch am Anfang nur bis Min aufgefüllt, immer gleich zum Meister und gesagt das er gefällst bis Max auffüllen kann wenn er schon solche Ölpreise hat, nach dem zweiten mal haben sie es kapiert und seitdem steht er immer auf Max wenn ich ihn von der Inspektion abhole. Wichtig: niemals über Max, besser etwas zu wenig als zu viel Öl drin.
 
Thema:

Gelbe Öllampe - 1.6 77kw (BTS-Motor)

Gelbe Öllampe - 1.6 77kw (BTS-Motor) - Ähnliche Themen

Gelbe Öllampe leuchtet auf: Hallo, haben jetzt nach über 2 Jahren viel Freude mit unserem G-Tec, von einem unverschuldeten Auffahrunfall mal abgesehen. 35000 km gefahren...
gelbe Ölwarnlampe: Hallo zusammen ! Mein Octavia 1.9 TDi hat nun 256 000 km auf der Uhr und im Dezember 2014 war es das 1. Mal dass die gelbe Öldruckwarnlampe...
Gelbe Ölwarnleuchte zum zweiten mal innerhalb 2000 km: Hallo liebe Skoda Community! Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen. Ich habe ein Skoda 1.2 TSI DSG mit Baujahr 2012 Modell 1Z, also...
Blinkende gelbe Öllampe am 1.8TSI: Hallo Gemeinde, habe letztes Wochenende 20km vor zu Hause eine gelbe Öllampe 3 oder 4 mal lang aufblinken gesehen (ca 3sec) - bei Beschleunigung...
von Skoda verlassen - Motoren und Mobilitätsgarantie: Seit 2007 waren wir zufriedene Skoda-Kunden. 2007 kaufte ich meinen Octavia-Tour 1.9 TDI als Neuwagen, 2009 meine Frau ihren Roomster 1.9 TDI...

Sucheingaben

BTS Motor

,

bts motor welches öl

Oben