Gefahrenmeldungen auf dem Amundsen+

Diskutiere Gefahrenmeldungen auf dem Amundsen+ im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, und diesmal im richtigen Forum nochmal die Frage! mir ist es jetzt schon zum 3. oder 4. Mal aufgefallen, das das Amundsen eine...

  1. #1 Timeagent, 06.11.2011
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Hi,

    und diesmal im richtigen Forum nochmal die Frage!
    mir ist es jetzt schon zum 3. oder 4. Mal aufgefallen, das das Amundsen eine Gefahrenquelle (Falschfahrer, Unfall etc.) per Meldung ins Display sendet. Das ist ja auch schön und gut, nur finde ich das ganze ein wenig lachhaft.
    1. Die Meldung kommt egal, ob ich gerade auf der Autobahn bin oder nicht. (Ok, könnte ja im Umkreis sein!)
    2. Es wird ja noch nichtmal angezeigt auf welcher Straße die Gefahr ist! (Man hört ja nicht immer den Verkehrsfunk)
    Wenn ich in Gummersbach unterwegs bin und in Dortmund oder sonstwo irgendwer Amok fährt, bringt es rein gar nichts. :thumbdown:

    Kann man den Schwachsinn irgendwie abschalten?

    Also wie siehts aus, hat sonst noch einer diese "Innovation" bei sich schon mal bemerkt?

    Gruß
    Stefan
     
  2. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
    Wo meint Dein Amundsen+ in diesem Moment unterwegs zu sein?

    Mit anderen Worten: Der GPS-Empfang könnte gestört sein.
     
  3. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Glaube ich nicht - das Navi läuft nicht nur über GPS.

    Ich vermute einfach, dass der OP alle Meldungen eingeblendet hat oder keine Route eingegeben hat.
     
  4. #4 Timeagent, 06.11.2011
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Also es hat definitiv nix damit zu tun, ob er gerade navigiert oder nicht. Ich hab eingentlich immer mindestens 9 Sateliten verfügbar. Und selbst wenn er mal daneben liegen sollte, glaub ich nicht, das er bei einer Abweichung von ca. 5-10km dann noch meint ich wäre auf der Autobahn.
    Mich nervt halt nur, das er alles per Pop-Up einblendet.
    Ich denk mal die Einblendungen haben was mit einem speziellen Radiosignal und nix mit dem GPS zu tun. Das sind vorgefertigte Texte, welche mit einem Signalsatz abgerufen werden.
    Dennoch wäre es natürlich viel nützlicher nicht nur die Information über eine Gefahrenquelle eingeblendet zu bekommen, sondern auch wo die Gefahr auftritt.

    Das ganze ist so unnütz wie ein Furunkel am Ars.. :thumbdown:

    Sorry

    Gruß
    Stefan
     
  5. #5 Phantom II, 07.11.2011
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Servus Stefan,

    schalt mal versuchsweise das TMC aus.

    Grüsse aus Obb

    Eric
     
  6. #6 Allgaydriver, 07.11.2011
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zemke Bernau
    Kilometerstand:
    172000
    bei meinem Navi sendet es die Falschfahrermeldung selbst dann wenn keine Navi CD eingelegt ist. Und persönlich find ich es gut zu wissen das ein Falschfahrer unterwegs ist.
     
  7. #7 Naserot, 07.11.2011
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    das dürfte eine Servicefunktion des TMC Pro sein.

    Kommt bei mir auch, allerdings umkreisbezogen zum Standort des PKW (ca. 50km), sowie bei eingegebener Route für die komplette Reiseroute.

    Über "anzeigen" kann ich allerdings mir alle Störungen entweder auf Karte oder als Text bundesweit anzeigen lassen, wenn ich möchte.



    Zur Kenntnis: Das Navi läuft, auch wenn es nicht genutzt wird, im Hintergrund immer mit.
     
  8. #8 Timeagent, 08.11.2011
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Also die Anzeigen kommen wirklich ob Navigiert wird oder nicht. Im konkreten Fall hörte ich gerade WDR2 und fuhr über die B55 nach Hause. Im Radio hörte ich, das die Warnmeldung auf der A3 (ca. 100km entfernt) war (denke ich). Wenn es Routenbedingt gewesen wäre, hätte ich einen ganz schönen umweg fahren müssen, zumal dazwischen im meinem Fall die A4 liegt.
    Also denk ich mal, das die Meldung über den verkehrten Knoten (Regionalsender) ausgestrahlt wurde.

    @Naserot
    Was die Warnmeldungen im TMC angeht, so wäre es schöne gewesen, wenn nur die für die Streckennavigation angezeigt würden. Sonst sucht man sich einen Wolf!!!
    Vor allem hat man als Fahrer keine Zeit alle Meldungen durch zu gehen!!! Das lenkt irgendwie vom Fahren ab ;)

    Gruß
    Stefan
     
  9. #9 Naserot, 08.11.2011
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    Bei mir wird bei eingeschalteter Streckennavigation nur für die Route angezeigt

    ...... allerdings auf dem Kenwood DNX520vbt
     
Thema: Gefahrenmeldungen auf dem Amundsen+
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia falschfahrermeldung

    ,
  2. Warn Einblendung bei Skoda

    ,
  3. skoda falschfahrermeldung

    ,
  4. Skoda falschfahrermeldung abschalten
Die Seite wird geladen...

Gefahrenmeldungen auf dem Amundsen+ - Ähnliche Themen

  1. Car Stick bei F³ BJ.16/MJ.17 in Verbindung mit Amundsen MIB2

    Car Stick bei F³ BJ.16/MJ.17 in Verbindung mit Amundsen MIB2: Guten Morgen allerseits, ich habe einen F³ Kombi mit mehr oder weniger Vollausstattung; mit Ausnahme des Panoramaglasdaches. Allerdings kann mir...
  2. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  3. Modellübergreifend Videos in Amundsen II - so gehts!

    Videos in Amundsen II - so gehts!: Wer mit dem neuen Amundsen II unbedingt Videos schauen will, kann das nun über eine neue App tun:...
  4. Wie bekomme ich (preisgünstig) neue Karten aufs Amundsen+ ?

    Wie bekomme ich (preisgünstig) neue Karten aufs Amundsen+ ?: Hallo Superbfahrer, zunächst: ich weiß, das Thema gehört evt. ins Hifi/Navi-Forum, aber da lesen nicht so viele Superb II-Fahrer, und die können...
  5. Modellübergreifend Erfahrungen mit Dual-SIM Smartphones/Handy am MIB2 (Amundsen. Columbus usw.)

    Erfahrungen mit Dual-SIM Smartphones/Handy am MIB2 (Amundsen. Columbus usw.): Hallo zusammen, an der Stelle wollte ich mal die Erfahrungen bei der Nutzung von Dual-SIM-Handy´s an den MIB2-Multimedia-Geräten von Skoda (VW)...