Gebrauchtwagenkauf fabia 1,4 16 V Comfort

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von varadero, 05.03.2009.

  1. #1 varadero, 05.03.2009
    varadero

    varadero

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRÜ 31535 Neustadt a. Rübenberge Allemania
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Bertram Automobile NRÜ/Helstorf
    Kilometerstand:
    138000
    Hallo Skoda Gemeinde,

    ich fahre seit 97 einen Felicia Combi 1,6 GXL. Ein Klasse Auto, geht gut ab für 75 PS. Der ist nun leider so rostig, daß nochmal TÜV mit viel Kosten verbunden wäre.

    Also habe ich mir beim Händler meines Vertrauens einen gebrauchten Fabia 1,4 16V Comfort Limousine gekauft. aus 1. Hand, 12.2001, 138000 Km, Zahnriemen mit WP und Spannrollen wurden gemacht, Scheckheftgepfl., 8 fach Reifen, silber in gutem Zust. sauberes Auto., AHK wird montiert, TÜV neu, Preis 5400 €.

    Nun beschleicht mich das Gefühl, das fast 140 tsd km doch schon ne ganze Menge km sind und ich vlt. zuviel bezahlt habe. Wie langlebig ist denn der1,4 16V ich hoffe der hält bei guter Pflege noch bis mindestens 200.000 km. Hat da schon jemand Erfahrungswerte?

    Wenn ich schonmal nachfrage, kann ich da mein Pionier CD Radio einbauen? Habe gehört da könnten Elektrik Probleme auftauchen. Ist nur ein original Cassettenradio eingebaut, sonst müsste ich mit FM Transmitter arbeiten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. noi76

    noi76 Guest

    Bitte suche mal hier im Forum nach Radio anschließen. Der Stecker hat eine spezielle Belegung, die man beachten muss. Dann gibt es keine Probleme. Das wurde aber schon sehr sehr oft rausgesucht und erklärt...

    Ich habe selbst eine 16V mit über 100.000 km. Mich beschleicht das Gefühl auch ;) Wir hatten gerade eine Reparatur der Kolbenringe und Ventilschaftdichtungen... scheint recht verbreitet aufzutreten, ebenso wie Probleme mit den Spannrollen. Man merkt es klar am Ölverbrauch. Wenn meiner seine 200.000 schaffen wird, bin ich froh, dann hat er sich seinen Lebensabend aber auch redlich verdient.
     
  4. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Grundsätzlich ein schönes Auto, aber ich denke für die Jahre und Kilometer eindeutig zu teuer.
     
  5. #4 varadero, 06.03.2009
    varadero

    varadero

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRÜ 31535 Neustadt a. Rübenberge Allemania
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Bertram Automobile NRÜ/Helstorf
    Kilometerstand:
    138000
    Na ihr macht mir ja Mut, hätte ich wohl lieber den Feli wieder richtig flottgemacht, der hat auch mal grad 135 tsd runter und wie gesagt ein Super Auto, aber Radläufe, Kotflügel, Heckklappe und wer weiß wo sonst noch Schweißarbeiten ohne Ende, Rost fängt jetzt richtig an.
    Der Fabia hat null Macken äusserlich, innen und aussen wie geleckt, echt neuwertig. Krieg ja erst mal ein Jahr Garantie. Also hab mal geschaut in einer kostenlosen Fahrzeugbewertung liegt er bei ca. 4.700€ Händlerverkauf aber da weiß auch noch keiner wie so ein Fahrzeug aussieht.

    Hat noch jemand Erfahrungswerte? Möchte mich gern auf den Fabi freuen ^^
     
  6. #5 shorty2006, 06.03.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    sorry, aber schau mal der fabia II 70ps in der doch schon viel besseren ausgestatteten ambiente-version (gegenüber der alten comfort) kostet nach liste NEU ca. 14.000 aber liste zahlt eh keiner also eher so um die 12.000 und junge gebrauchte für unter 10.000 gibts auch schon
    also für ca 4000euro mehr als was deiner kostet bekommste schon einen wesentlich jüngeren gebrauchten fabia II mit wesentlich weniger km auf der uhr.
    ok 4000 haben oder nicht haben, aber beim fabia II bekommste einen jungen gebrauchten, denn deiner ist ja sogar vor dem facelift des fabia I und serienmässig auch ohne klima. und wenn dir klima egal ist und du den fabia II dann also in der classic-version zum vergleich hernimmst bekommste ihn gebraucht und vielleicht 12 monate alt für 2000 euro mehr als was du jetzt für den über 5jahre alten fabia I bezahlst.

    im nezt kostet der fabia II mit 70PS ABS und klima und 25.000km als jahreswagen 9000euro
     
  7. #6 varadero, 07.03.2009
    varadero

    varadero

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRÜ 31535 Neustadt a. Rübenberge Allemania
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Bertram Automobile NRÜ/Helstorf
    Kilometerstand:
    138000
    Jo, stimmt schon. Aber Klima hat er und son paar andere Extras, wie z.B. Lenkrad verstellbar, AHK, get. Rückbank, und die fast nagelneuen Wi.schlappen.

    Ich wollte ja auch eigtl. einen Neuwagen mit Umweltprämie kaufen, gibts ja mit ByBy-Prämie auch schon für unter 10tsd. Aber durch die enorme Nachfrage dauern Lieferzeiten bis in den Juni rein. Ja und da hieß es, daß bis dahin eben diese Prämie vielleicht ausgeschöpft ist, weil ja der Tag der Zulassung zählt.

    Und jetzt kommt der Hammer: diese Pappnase von Guttenberg teilte jüngst mit, daß nun der Tag des Kaufvertrags zählt. X( Hätt ich das vor ein paar Tagen gewusst, wärn mir die Lieferzeiten egal gewesen, Feli hätte so lange auch noch gehalten.
    Hätte man sich aber denken können, das wieder was anderes kommt, neue Besen kehren gut!

    Habe jetzt immer noch die Sorge daß der Fabia nicht allzu lange hält, google hier wie schon wie besessen, kann aber keinen finden der Langzeiterfahrung mit eben diesem 1,4 16V hat. Gibt wahrschl. keine, weil die alle vorher den Geist aufgeben. Öl soll der Motor auch noch fressen, mann was hab ich bloß für ne Karre gekauft. :S Ich muss unbedingt zum Händler und fragen ob der Vertrag geändert wird und ich jetzt doch noch einen Neuwagen ordern kann.
    Habe jetzt mal was gefunden: http://www.autobild.de/artikel/dauertest-skoda-fabia-1.4-16v-comfort_41573.html
    Sieht ja soweit gut aus, aber eben nur bis 100.000km getestet.
     
  8. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Der 1,4er ist eine ausgereifte Maschine. Natürlich gab es Probleme bei dem Motor mit den Kolbenringen (schlechtes Material vom Zulieferer), es sind aber nicht alle betroffen und im Autobild 100.000km Test von 2003(?) wurde der Motor nach dem Testende vermessen - Ergebnis: Bauteiletoleranzen im Motor noch im Neuteilebereich. Kein erkennbarer Verschleiß.

    An deiner Stelle würde ich aber versuchen, den Kauf rückgängig zu machen und einen neuen Fabia kaufen.

    Edit: da war Google wohl schneller :)
     
  9. #8 klaus1201, 07.03.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Wollte eigentlich soeben einen neues Thema erstellen mit der Frage ob die irre hohen Gebrauchtwagenpreise in der Zeitung
    realistisch sind, d.h. ob jemand für einen Fabia mit mehr als 100tkm und mehr als 7 Jahren wirklich über 5000€ zahlt
    oder ob es üblich ist den Preis auf unter 2000€ runterzuhandeln.
    Das hat sich mit diesem Beitrag von varadero erübrigt - scheint daß es wirklichsolche Leute gibt :rolleyes: .

    Ich hab heute in unserer Zeitung ein Inserat gesehen von einem Polo EZ05/2003
    mit 160tkm und 1.2 (54PS) und als einziges Zubehör eine Klima für 5500€.

    Ich kapier's nur nicht - warum macht man sowas ???
    Ist eine ernstgemeinte Frage den ich versteh's wirklich nicht.
    (auch wenn ich froh sein kann wenn ich in 1-2 Jahren einen doofen
    find der auch so einen hohen Preis zahlen will)

    Für soviel Geld bekommt man doch viel bessere Autos.
    Absurd wird das ganze wenn man sich anschaut was jemand für das gleiche
    Auto neu bezahlt wenn er die Abrackprämie bekommt.
     
  10. #9 varadero, 07.03.2009
    varadero

    varadero

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRÜ 31535 Neustadt a. Rübenberge Allemania
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Bertram Automobile NRÜ/Helstorf
    Kilometerstand:
    138000
    Habe bei Bertram Automobile nachgefragt, Kauf ändern auf Neuwagen macht er nicht mehr.
    Kann ich aber verstehen, er hat auf meinen Wunsch Zeit und Geld in das Auto investiert: AHK montiert, Tüv neu, Nebelscheinwerfer ausgetauscht, Inspektion gemacht. OK, lässt er sich auch bezahlen, aber Geld verdienen muss er ja nunmal auch
    Ich kenne ihn jetzt schon seit 11 Jahren, zwei Autos und ein Motorrad bei ihm gekauft ist immer alles ok gewesen und wenn ich mal ein Problem hatte war er immer kulant.

    Ich denke ich sollte mir keine Sorgen mehr machen, habe auch schon von Neufahrzeugen gehört die nach 3 - 4 Jahren mit nur wenig km die Grätsche machen und dann wirds auch teuer. Als Neuwagen hätte ich mir eh nur die günstigste Ausführung 1,2 3 Zylinder 60 PS leisten können, trotz Umweltprämie. Hätte dann ein nacktes Fahrzeug ohne AHK, Wi Reifen mit ner Scheiß Farbe. Ob diese Motoren standfest sind kann ich nicht sagen.

    Hier noch mal ein link Gebrauchtwagentest Fabia http://www.autobild.de/artikel/gebrauchtwagen-check-skoda-fabia-6y-_60297.html

    Danke für eure bisherigen Antworten. :)
     
  11. inf

    inf

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Ich finde das bei dem Motor eben immer problematisch, das du ihn wirklich ein wenig treten musst eh der aus der Hefe kommt. Klar wo soll es auch herkommen bei 1.4 Liter Hubraum ...
    Wenn du ihn immer schön pflegst und ordentlich fährst, sollte der schon noch ein ganzes Stück halten. Ich habe den gleichen Motor im Fabia I und bis jezt keine Probleme. Der hatte mal eine Zeit lang ein wenig Öl gebraucht, im Moment macht er sich aber ganz gut.
     
  12. #11 varadero, 11.03.2009
    varadero

    varadero

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRÜ 31535 Neustadt a. Rübenberge Allemania
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Bertram Automobile NRÜ/Helstorf
    Kilometerstand:
    138000
    So, nun ist er da! Mit Wunschkennz. frisch gewachst, AHK ( Westfalia ) montiert, Sommerreifen auf ALUs. Das Auto sieht aus wie geleckt, innen und aussen! Panasonic CD- Radio hab ich auch schon eingebaut. Das elektr. Zubehör hat mir der freundliche Skodadealer gratis zur Verfügung gestellt, inkl. Einbaurahmen.
    So, und nun auch schon der erste Ärger nach dem Tanken: Vollgetankt, Schraubstutzen geschlossen und.....Tankklappe rastet beim Schliessen nicht mehr ein. Kofferaum auf - rechts Verkleidung beiseite. Und siehe da: die Feder vom Stift zum Schliessen der Klappe ist irgendwie aus der Hülle des Seilzuges geflutscht und hält dort auch nicht mehr. Mit Gegendruck arretiert dann die Klappe. aber so kann es ja nicht sein.
    Na, morgen wieder zum Händler und fragen wie er es reparieren will.
    Sonst, na klar, der 1,6 feli Motor ist dagegen leistungsmässig kein Vergleich, haut sich natürlich auch mehr rein. Laut Bordcomputer fahre ich den Fabi im Schnitt mit 6,5 l. ( schön vorsichtig, ist ja neu, ändert sich bestimmt auch noch :D )

    Gruss, Matze

    Edite: Antwortet keiner mehr? Ist vlt. nicht interressant genug, hab ja auch nix Außergewöhnliches, nix getuntes, eben langweilige Fabischlurre. Na dann gibts nur eins: THREAD SCHLIEßEN! :thumbdown:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 varadero, 12.03.2009
    varadero

    varadero

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRÜ 31535 Neustadt a. Rübenberge Allemania
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Bertram Automobile NRÜ/Helstorf
    Kilometerstand:
    138000
    @ klaus 1201

    ich bewundere deine Fähigkeiten Gebrauchtwagen mal eben so aus der Ferne zu bewerten. Mein Tip: Mach dich damit selbstständig und werde reich, sparen wir uns doch damit DAT und diese ganzen anderen Bewertungsabzocker! :rolleyes:
     
  15. inf

    inf

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Na dann wünsch ich dir viel Spaß mit deinem neuen Gefährt :) Pflege ihn schön und fahr nicht so schnell. Die Sache mit der Tankklappe wird der Händler sicher schnell beheben können.
     
Thema:

Gebrauchtwagenkauf fabia 1,4 16 V Comfort

Die Seite wird geladen...

Gebrauchtwagenkauf fabia 1,4 16 V Comfort - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  3. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...
  4. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  5. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...