Gebrauchtkauf Octavia: Gurt nach 50tkm ausgeleiert?

Diskutiere Gebrauchtkauf Octavia: Gurt nach 50tkm ausgeleiert? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich überlege folgenden Gebrauchtwagen zu kaufen: Octavia Combi TDI Laurin & Klement, 49tkm, EZ 4/00, dunkelblau, abnehmbare AHK,...

  1. dxm

    dxm Guest

    Hallo,

    ich überlege folgenden Gebrauchtwagen zu kaufen:

    Octavia Combi TDI Laurin & Klement, 49tkm, EZ 4/00, dunkelblau, abnehmbare AHK, Dachreling, CD-Wechsler, 4x WR auf Felge, EU-Fahrzeug aus NL, VB 15.700 EUR

    Bei der Besichtigung ist mir aufgefallen, daß der Gurt auf der Fahrerseite ziehmlich ausgeleiert (rollt sich nur noch schwer auf) und schmutzig ist. Das passt eigentlich nicht zu den 49tkm. Lenkrad und Sitze (beides bekanntlich Leder) haben keine auffälligen Abnutzungserscheinungen. Das Scheckheft ist gepflegt, aber bei 30tkm und 45tkm nur von einer freien Werkstatt.

    Der Besitzer ist zwar ein sehr vertrauenserweckender älterer Herr, aber der defekte Gurt wäre ein Indiz für einen manipulierten Tacho. Oder ist so ein Verschleiß normal?

    Gruß,
    Alexander
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo DXM !

    Ich habe selbiges Problemchen bei meinem Octavia (07/2000) auch, allerdings NUR, wenn hohe Luftfeuchtigkeit im Wagen herrscht (bei sehr feuchter Wetterlage) !

    Dann rollt sich der Gurt auf der Fahrerseite recht langsam bis gar nicht auf, man muß ihn dann etwas "unterstützen".
    Als ich den Gurt daraufhin einmal voll abrolte, stellte ich fest, daß das Gurtband recht feucht (nicht naß) war.

    Nach einigen km Fahrt und gut beheiztem Auto war der Mangel komplett verschwunden - ich kann damit leben.

    Rolle Du doch einfach auch mal den Gurt voll ab und teste es so wie ich, vielleicht ist es diesselbe Ursache !
    Auch kann der Schmutz hier den Aufrollmechanismus beeinträchtigen - hier hilft ein schonendes Säubern mit Seifenwasser (am besten keine Zusätze verwenden, da dies das Material angreifen kann) sicher weiter.

    Anhand des Gurtes allein würde ich nicht auf evtl. hohe Laufleistung des Wagens schließen bzw. gleich Betrug vermuten.

    Allerdings erscheint mir der Preis ziemlich hoch, ich habe für meinen Octi damals (1/2 Jahr alt mit 18 TKM und Solution1 - Ausstattung - fast komplett) auch nur 16616 Euro bezahlt (damals 32500 DM) - und das bei einem Skodahändler !!!

    Hierzu kann Dich aber sicher jemand aus dem Forum besser helfen, da ich in Sachen Preisen derzeit nicht so informiert bin.

    Viel Erfolg !

    Michal
     
  4. #3 Joker1976, 23.01.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    ADAC Gebrauchtfahrzeugpreise

    Hersteller: SKODA
    Modell: Octavia 1.9 TDI (1U)
    Typ: L & K Mod.01 Kombi 5-türig (8004/329)
    HSN/TSN: 8004/329
    Stand: 01/2003

    Händlerverkaufspreis:
    17200 EUR

    bei einer Fahrleistung
    von 49000 km

    Ihre Angaben

    Berechnungsdaten




    Hubraum: 1896 cm³
    Leistung: 81 kW / 110 PS
    Zylinder: 4
    Antrieb: Frontantrieb
    Radstand: keine Angaben
    Verbrauch: 5.1 l/100 km
    Kraftstoff: Diesel
    Reifengröße: 205/55 R 16

    Erstzulassung: April 2000
    Laufleistung: 49000 km
    DAT-Bezugskilometer: 48000 km
    Kilometerkorrektur: -0.5 %
    Neupreis inkl. MwSt.: 26390 EUR
    Händlerverkaufspreis:* 17200 EUR



    FAZIT:

    Händlerverkaufspreis bei DEUTSCHEM Auto: 17200€
    Da du einen Importwagen hast mußt du da aber deutliche Abstriche machen, hinzu kommt noch, daß du KEINE Kulanz mehr bekommst, da die Inspektionen NICHT bei Skoda gemacht wurden. Da die Inspektionen bei 15tkm und 30tkm gemacht wurden wird der Octi wohl auch keinen Longlife-Service mehr haben...

    IN MEINEN AUGEN DEUTLICH ZU TEUER!!
     
  5. joki

    joki Guest

    Habe meinen Octi nach 3 Jahren und 105.000 km verkauft - Gurt ohne besonder Abnutzungserscheinung...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gebrauchtkauf Octavia: Gurt nach 50tkm ausgeleiert?

Die Seite wird geladen...

Gebrauchtkauf Octavia: Gurt nach 50tkm ausgeleiert? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI

    Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI: In treue Hände abzugeben:...
  2. Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017

    Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017: Bei meinem Octavia ist im STG 19 (Diagnoseinterface) die Verbauliste 69 - Anhänger nicht vorhanden. Hat jemand ein Tipp
  3. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...
  4. Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z

    Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z: Hallo, hab mir vor kurzem einen Octavia RS 1Z 2.0 TSI DSG, Baujahr 2009 mit 71000km gekauft (CCZA Motor). Da ich es bei einem Händler gekauft...
  5. Privatverkauf Verkaufe: Octavia 1Z, 140PS Diesel, Elegance mit Extras

    Verkaufe: Octavia 1Z, 140PS Diesel, Elegance mit Extras: Hallo zusammen, zum Verkauf steht mein anthrazit-grauer Skoda Octavia Combi. Das Auto ist ein 2-Liter Diesel mit 140 PS (103 kW) und manuellem...