Gebrauchtkauf - EZ: Ein Jahr fehlt!

Diskutiere Gebrauchtkauf - EZ: Ein Jahr fehlt! im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe gar nicht gesagt es ist ein Wagen ohne Steuerkette!Eben. Einfach nicht hinhören. Du musst hier nicht jeden ernst nehmen ...

  1. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.035
    Zustimmungen:
    8.423
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    180000
    Eben. Einfach nicht hinhören. Du musst hier nicht jeden ernst nehmen ...
     
    Rapid-Tom und JuppiDupp gefällt das.
  2. Nedla

    Nedla

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Ich lese zufällig gerade diesen Thread und bin doch etwas erstaunt über den Ablauf.
    Ich denke, man kann sicher nicht jedem unterstellen,dass er technsich und rechtlich ein Fachmann ist,wenn er sich ein Fahrzeug kauft.Vertrauen zu einem Markenhändler,und um den handelte es sich ja wohl hier, darf man eigentlich ja schon haben.
    Ich würde jedoch die ganze Diskussion beenden,wenn im Kaufvertrag eindeutig ein offensichtlich falsches Erstzulassungsdatum steht.Hier geht es ja nicht nur um ein fehlendes Jahr,sondern auch um wichtige technische Änderungen.
    Was den Händler zu dieser unehrlichen Verkaufspraktik motiviert hat ist sicher sekundär.Ich kann nur empfehlen ein paar Euro in die Hand zu nehmen(falls keine Rechtsschutzversicherung vorhanden ist)und eine Rechtsberatung beim Anwalt oder bei einer Verbraucherschutzzentrale einzuholen.Die Gegenseite hat sicher einen Hausanwalt und dem bis du als Laie immer unterlegen!
     
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.991
    Zustimmungen:
    1.288
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Sache dürfte doch nun wirklich klar sein:

    1. Verbindlich ist, was im Kaufvertrag steht, nicht, was mündlich vereinbart wurde. Insofern 2015.
    2. Ob es dabei um technische Änderungen geht oder nur das Alter ist unerheblich.
    3. Ich würde nicht per se von einer "unehrlichen Verkaufspraktik" sprechen - es gibt auch schlicht Fehler.
     
  4. Nedla

    Nedla

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Andi62,was wolltest du denn nun sagen?Neue Info kann ich nicht erkennen!
    Natürlich kann jeder Fehler machen,hier scheinen es aber einige zu viel zu sein,daher nochmals der Hinweis:Prüfung durch den rechtskundigen Fachmann,alles andere bringt nichts!
     
  5. #45 LKastner, 02.12.2018
    LKastner

    LKastner

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Schließe mich da an. Bei hohen Summer und, in diesem Fall wohl offensichtlich, juristischen Schwierigkeiten alles nur mit dem Rechtsbeistand und nicht mit "Online Beratung" aus einem Forum.
     
  6. #46 superb-fan, 02.12.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.579
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Civic 1.4,BMW 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    98000
    Im Octavia war es immer der 122ps tsi, den 125ps TSI gab es nicht im Octavia 2.
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.991
    Zustimmungen:
    1.288
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich wollte sagen - Punkt 3. -, dass man auch erst einmal mit dem Händler reden kann. Fehler passieren - und häufig gibt es auch eine entsprechende Einsicht. Klappt das nicht, dann hilft ohnehin nur der Gang zum Anwalt, um die Interessen durchzusetzen. Und da ist die Rechtslage ziemlich klar.


    So etwas kann keine Alternative sein. Die selbst wenn die Beratung richtig ist, hilft sie einem kaum die Interessen durchzusetzen, wenn es nicht im Einvernehmen klappt.
     
Thema:

Gebrauchtkauf - EZ: Ein Jahr fehlt!

Die Seite wird geladen...

Gebrauchtkauf - EZ: Ein Jahr fehlt! - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen, 4,5 Jahre alte nutzen oder Neukauf

    Winterreifen, 4,5 Jahre alte nutzen oder Neukauf: Moin, Ich fahre eine Yeti, der vom ersten Tag an mit Winterreifen unterwegs war (Dez. 2014). Sommerreifen wurden direkt eingelagert. Nun sind die...
  2. 1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht

    1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
  3. Gebrauchtkauf - kein Servicenachweis

    Gebrauchtkauf - kein Servicenachweis: Hallo zusammen, ich habe gerade einen Yeti beim Skodahändler gebraucht gekauft und bei der Übergabe hieß es, das gedruckte Serviceheft würde es...
  4. 1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht

    1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht....
  5. Gebrauchtkauf - Brauche schnelle Tipps

    Gebrauchtkauf - Brauche schnelle Tipps: Hallo liebe Community, ich habe vor einiger Zeit schon mal Rat hier gesucht, da wir einen Fabia III Kombi kaufen wollten. Allerdings haben wir es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden