Gebrauchter Superb Combi Diesel Euro 6c

Diskutiere Gebrauchter Superb Combi Diesel Euro 6c im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Auf die Gefahr hin das leidige Thema wieder einmal aufzukochen... Ich plane einen gebrauchten Superb Diesel mit 190PS DSG zu kaufen. Auf den...

  1. moedan01

    moedan01

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auf die Gefahr hin das leidige Thema wieder einmal aufzukochen...

    Ich plane einen gebrauchten Superb Diesel mit 190PS DSG zu kaufen. Auf den bekannten Autoportalen sind hauptsächlich Fahrzeuge zu finden, die noch den Diesel Motor mit Schadstoffklasse 6C haben.

    Würdet ihr noch einen Diesel kaufen, der Euro 6d-TEMP nicht erfüllt? Oder sollte man mit dem Wagenkauf warten?
     
  2. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    611
    Fahrzeug:
    Superb Style Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Ich würde überhaupt keinen Diesel kaufen ;) und ja das Thema gibt es bereits zuhauf im Forum.

    Wenn es ein (gebrauchter) Superb als Diesel werden soll gibt es 6d-TEMP erst mit dem Facelift. Ansonsten ist es doch abhängig wo Du fährst, wie lange der Wagen bei dir bleibt, etc. Evtl. auf ein Modell mit AdBlue achten, was evtl. eine Nachrüstung begünstigt. Außerdem kann niemand in die Zukunft schauen wie die Gesetzgebung sich ändert, sei es die Besteuerung oder Fahrverbote.
     
  3. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Selbst Euro 6d-TEMP ist nichts halbes und nichts ganzes. Von daher sehe ich kein Problem mit Euro 6c.;)
    Was künftige Fahrverbote angeht bin ich mir zudem nicht sicher, ob da wirklich nach Euro 6b, 6c, 6d-TEMP und 6d unterschieden wird, oder ob da einfach alle Autos mit Euro 6 über einen Kamm geschoren werden.
     
    Thunderstruck und TheSmurf gefällt das.
  4. moedan01

    moedan01

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bei jährlich 30.000km Fahrleistung kommt für mich kein Benziner in Frage, da ist mir der Verbrauch bei vergleichbarer Leistung einfach zu hoch. Das Auto soll von mir vor allem auf dem Weg zur Arbeit (37km pro Strecke) und in Situationen eingesetzt werden, in denen der entsprechende Platz halt benötigt wird (Urlaub etc.)

    Hatte mir eventuell überlegt den Weg über eine 3-Wege-Finanzierung bei der Skoda-Bank zu gehen, d.h. ich könnte zur Not das Auto nach Ende der Finanzierung dem Händler wieder auf den Hof stellen. Dadurch wäre das Risko schon einmal geringer einen herben Verlust zu machen, falls es denn zu einem Fahrverbot für Euro 6 Diesel kommen sollte.
     
  5. PaulderPON

    PaulderPON

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    42553
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 3V 2.0 TDI 140 KW L&K (MJ18)
    Werkstatt/Händler:
    Hülpert
    Kilometerstand:
    60199
    für 15.000 km im Jahr zwischen Wohnung und Arbeit, braucht man aber nicht unbedingt einen Diesel. (Könnte man ja fast mit einem Hybrid fahren)
    Leasen kannst du natürlich, wenn du kein Risiko haben willst.
    Dann musst du aber auch schauen, das vlt ein 'neues' Fahrverbot in den Innenstätten dann noch als Rückgabe Möglichkeit 'nicht' ausgeschlossen wird, vor allem, wenn der Weg zu deiner Arbeit nicht in der INnenstadt leigt, bzw. du auch mit einem Umweg das Fahrverbot umgehen kannst, ich denke das die Vertraglichen Klauseln nicht ganz eindeutig sind. Vlt. mal einen Vertragsanwalt befragen, bevor man unterzeichnet!
     
  6. SuperBCK

    SuperBCK

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hannover Land
    Fahrzeug:
    SEAT Leon ST Cupra 290
    Ich glaube auch nicht das man bei EURO 6 Unterschiede macht. Meine Erfahrung zu Finanzierung ist, als Privatperson finanzieren und nicht leasen. Und bei der Finanzierung auf ein verbrieftes Rückgaberecht achten. So hat man alle Möglichkeiten, wobei oftmals eine Neuwagenfinanzierung günstiger ist als eine Gebrauchtwagenfinanzierung.
     
Thema:

Gebrauchter Superb Combi Diesel Euro 6c

Die Seite wird geladen...

Gebrauchter Superb Combi Diesel Euro 6c - Ähnliche Themen

  1. Suche MSD Superb 3V, 280 PS

    MSD Superb 3V, 280 PS: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Mittelschalldämpfer für den 280er Superb 3V. Wenn also jemand sowas rumliegen hat oder jemanden kennt,...
  2. Superb ohne DPF?

    Superb ohne DPF?: Hi zusammen, ich bin hier auf einen Artikel gestoßen in dem steht: Vor einer Weile kaufte sein Autohaus einen Skoda, Modell Superb. Ein Diesel...
  3. Octavia Combi Modell 2020

    Octavia Combi Modell 2020: Kann mir mal bitte jemand mitteilen, inwiefern sich das Modell 2020 gegenüber dem von 2019 unterscheidet und wo man das nachlesen kann?
  4. LPG Zündkerze für Fabia Combi 1.2 TSI?

    LPG Zündkerze für Fabia Combi 1.2 TSI?: Hallo! Habe vor ein paar Monaten einen gebrauchten Fabia II Combi gekauft, der hat inzwischen wohl einen Zündkerzen-wechsel nötig (...
  5. Skoda Superb Hab ich DAB Plus?

    Skoda Superb Hab ich DAB Plus?: Ich brauch eure Hilfe. Hab mir mein Auto zusammenstellen lassen mit DAB Plus. Wenn ich im Radio schaue kann ich auswählen zwischen FM und DAB!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden