Gebrauchter Octavia VFL mit DSG

Diskutiere Gebrauchter Octavia VFL mit DSG im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! In unserem Fuhrpark ist bereits ein Octavia mit dem 1,9TDI 105PS vorhanden. Leider handelt es sich hierbei um eine Limousine. Ich selber...

  1. VR5

    VR5

    Dabei seit:
    27.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    In unserem Fuhrpark ist bereits ein Octavia mit dem 1,9TDI 105PS vorhanden. Leider handelt es sich hierbei um eine Limousine.
    Ich selber bin in den letzten Jahren immer einen Kombi gefahren.
    Da ich sehr begeistert bin vom Octavia würde ich mir gerne einen Kombi holen.

    Ich würde momentan an einen guten gebrauchten mit ca. 230t km kommen. Großes Service wurde vor ca 3.000km gemacht, auch das Getriebeöl und der Filter wurden dabei erneuert.
    Das Fahrzeug soll bei mir 6 mal die Woche, am Tag ca 2x 60km, nur Autobahn bewegt werden.

    Bj 2006
    105 PS Diesel
    DSG
    Ohne AHK

    Nun meine Frage an euch:
    Stellt das DSG mit so einer Laufleistung ein Problem da?

    Mich würde interessieren ob es hier jemanden gibt der auch ein DSG mit über 200k km fährt?

    Danke im Voraus und schönen Sonntag noch.
     
  2. #2 tschack, 27.09.2020
    tschack

    tschack Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.839
    Zustimmungen:
    1.863
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    1. Was soll der Wagen überhaupt kosten? Welche Ausstattung?
    2. Muss es wirklich DSG sein wenn du schon so unsicher klingst und sowieso nur Autobahn fährst?
     
  3. VR5

    VR5

    Dabei seit:
    27.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    1. Um den Preis und die Ausstattung geht es mir nicht, auch nicht darum was er wert ist oder ob ich ihn zu Billig oder zu teuer kaufe.
    Wenn ich das Kfz mit baugleichen Skoda Octavia vergleiche dann ist das was der Verkäufer haben möchte öfters so auf diversen Plattformen zu finden.
    . Also der Preis ist meiner Meinung für mich für die Ausstattung und den Zustand angemessen.
    (Bitte nicht falsch verstehen)

    2. Es ist kein muss aber da das Fzg. immer beim Service war und optisch für mich gut ist ,gefällt er mir.

    Mein vorheriges Auto war ein Automatik (ja ich weiß was ein DSG und die Arbeitsweise ist mir bekannt .) und es ist halt einfach ein „Luxus“ bzw. ein Komfort den ich gerne wieder hätte.

    Ich habe mir erhofft das es hier Leute mit Erfahrungen gibt. Ich selber habe keine Erfahrungen mit einem DSG mit so einer Laufleistung.

    Ich meine das nicht Böse.
    Ich Informiere mich nur gerne bevor ich Kaufe.

    Lg und schönen Sonntag Abend noch.
     
  4. #4 4tz3nainer, 28.09.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.889
    Zustimmungen:
    3.699
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Es ist auf jedenfall schon einmal das DQ250 verbaut welches seit 10 Jahren auf dem Markt ist und in der Zeit wenig Probleme gemacht hat. Einzelfälle gibt es natürlich immer.
    Ich habe es im S2 gefahren und hatte auf 200tkm keinerlei Probleme.
    Je nach Einsatzart könnten bei 250-30tkm aber schon mal die Kupplungen fällig sein.
     
  5. #5 0²ctavist, 28.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2020
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    185000
    Ich sehe da auch keine Probleme.......und Kupplung ist Verbrauchsmaterial....
    Je nach dem, wo du wohnst, hier gibts einen günstigen Spezialisten für DSG. Ich habe da meine Ölwechsel machen lassen und konnte auf der Hinfahrt nach Ostfriesland drauf warten......mit ordentlicher Probefahrt mit Diagnose vorher, Öl/Filterwechsel, Testfahrt nachher und nochmal auf die Bühne für eine abschließende Dichtigkeitsprüfung und Unterbodenschutz wieder drunter für kleines Geld.....ich muss erst bei 265tsd wieder hin...

    https://tvsengineering.com/en/repairs/dsg-repairs/#dsgTuning
     
  6. VR5

    VR5

    Dabei seit:
    27.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Danke für die Antworten.
    Natürlich habt ihr recht eine Kupplung ist ein Verschleißteil.
    Bei diversen Vehikeln war es früher auch öfter mal das sich das Zweimassenschwungrad bei ca. 200t km verabschiedet. :D


    Ich habe die Angewohnheit bei einem Auto kauf mein VCDs im Kofferraum zu haben. Ich frage im Vorfeld immer ob es ein Problem ist. Bis jetzt hat noch niemanden nein gesagt. :)
    Angemeldet ist der Skoda auch noch.
    Also eine Vernünftige Probefahrt ist ein muss.

    Ich fahre oft etwas zügiger. Aber nicht übertrieben.

    Darf ich noch fragen fährst du dein DSG im Anhängerbetrieb ?
    Könntest du vielleicht meine Neugierde bezüglich Verbrauch auch noch stillen? (Ist nicht wichtig nur Interessant).

    @4tz3nainer
    Danke für die schnellen und Informative Antworten.
    Das heißt endlich wieder 6 gang ;)


    Lg
     
  7. #7 fireball, 28.09.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    4.992
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Das ist auch kein wirkliches "früher"-Problem, da solltest Du tatsächlich bei dem Fahrzeug auch drauf achten oder die Kosten dann mit einkalkulieren.
     
  8. VR5

    VR5

    Dabei seit:
    27.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Wie ich hier rausfinden konnte liegt es Preislich wohl bei ca 500€. Das wäre dann beim Materialpreis ähnlich wie bei einem „Schaltgetriebe“.

    Danke
     
  9. #9 0²ctavist, 02.10.2020
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    185000
    Ich habe keine AHK.
     
Thema:

Gebrauchter Octavia VFL mit DSG

Die Seite wird geladen...

Gebrauchter Octavia VFL mit DSG - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchten Skoda Octavia kaufen.

    Gebrauchten Skoda Octavia kaufen.: Hi, worauf muss ich bei einem gebrauchten Octavia achten? Ab bj 2004. ab welcher Laufleistung sollte man die Finger von lassen? Welche Motoren...
  2. Privatverkauf Skoda Octavia VC AID Digital Cockpit gebraucht

    Skoda Octavia VC AID Digital Cockpit gebraucht: Verkaufe mein 6 Monate altes Virtual Cockpit für den Skoda Octavia. Inkl. passendem Einsatz für die untere Verkleidung zum Lenkrad hin. Aktuell...
  3. Woraufe achten bei gebrauchten Skoda Octavia Combi 1.2 TSI (Bj.2012)?

    Woraufe achten bei gebrauchten Skoda Octavia Combi 1.2 TSI (Bj.2012)?: Hallo liebe Škoda Community, bin auf der suche nach einem Skoda Octavia Combi 1.2 TSI (Bj.2012) mit 95000 km, worauf muss ich beim Kauf achten?...
  4. SKODA OCTAVIA LIMOUSINE G-TEC, gebraucht gekauft!

    SKODA OCTAVIA LIMOUSINE G-TEC, gebraucht gekauft!: Guten Morgen, habe im Juni eine Octavia Limousine Ambition (Farbe: Rio-Rot) Baujahr 2016 mit 25000 km gekauft. Fahre mit einer Tankfüllung...
  5. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden