Gebläselüfter defekt.

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von spassbird, 21.09.2015.

  1. #1 spassbird, 21.09.2015
    spassbird

    spassbird

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 5J
    Kilometerstand:
    76120
    Hallo liebe Gemeinde,

    hab die Sufu schon genutzt um meinen Fehler zu finden. Leider habe ich nur Beiträge gefunden die mein Problem zwar tangieren aber nich 100% Treffen.

    Roomster BJ2008 1.6 16V ja der BTS.
    Klimatronic also nicht Klimatic, sonder schon die mit dem Display (nein kein Maxidot für die Klimaanlage oder das Radio, dafür aber in der MFA).

    Mein Phänomen. Gestern also Sonntag, lief vormittags alles wie gewohnt mit der Lüftung.
    Habe immer 20°c und AUTO eingestellt. Ich fummel nicht dauernd an der Kliamtronic rum, das einzige was ich mal mache, ist auf Innenlüftung umstellen, wenn ein Stinker vor mir fährt oder auf Frontscheibenbelüftung stellen,wenn sie im Winter nach dem Einsteigen schneller beschlägt als die Lüftung die Feuchte abtransportiert.
    In dem jetztigen Fall hab ich überhaupt nix geändert. Am Nachmittag wollte ich noch eine kleine Ausfahrt machen und startete den Motor, darauf fing der Innenraumlüfter kurz zu quitschen an und lieb unmotiviert zur Höchstform auf. Nach zwei Sekunden liefer er langsam aus und seit dem ist Ruhe im Karton.
    Sicherung habe ich überprüft und die 25A auch mal gegen eine 25A von der Heckscheibenheizung getauscht.
    Ergebnis Heckscheibenheizung funktioniert mit der Lüftersicherung, aber das Gebläse nicht mit der Heckscheibenheizungssicherung.
    Dafür blinkt jetzt die Klimatronic jedes mal nach dem einschalten der Zündung ca 15 mal, was ja darauf hindeuten soll, dass ein Fehler gespeichert wurde.
    Ich werd nachher mal bei Skoda vorbeieiern und den Fehlerspeicher auslesen lassen. Kostet ja immer 18 Euro.
    Dann kann ich den Fehlercode hier mal posten.

    Geh allerdings davon aus, dass es das Gebläse selbst ist.

    Dazu gleich mal eine Frage. Hier im Forum lese ich immer das zum Gebläseausbau immer das Armaturenbrett
    in der Werkstatt entfernt werden muss. Ich dachte der Gebläsemotor, sowie der Pollenfilter liegt direkt hinter
    dem Handschuhfach? Muss ich ich nicht nur das Handschuhfach entfernen um dran zu kommen?
    Bei der Climatic mit vierstufigen Gebläse gibt es diesen Widerstand mit Temp-Sicherung der wohl gern mal
    durchbrennt. Den sollte die Klimatronic nicht haben, da sie den Lüfter ja auf mehr als 4 Stufen steuern kann.
    Oder bin ich da auf dem Holzweg?
    Wenn ich richtig liege. Wie wird der Lüfter denn in seiner Drehzahl gesteuert? Über Pulsweitenmodulation oder
    über die Spannung? Soweit ich sehe, hat er nur zwei Anschlüsse also Plus und Minus.

    Ich danke schon mal vorab für eure hilfreichen Kommentare.
    Trotz genauester Schilderung, kann es immer mal vorkommen, dass man ein Detail vergessen hat und daher bitte ich um Rückfragen, sollte eine Information die das Thema betrifft fehlen. Also nicht sowas wie, "wann hast du das letzte mal getankt oder schon mal Waschwasser nachgekippt?"


    Gruß
    Spassbird
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Bei dem "alten" Gerät kannst auch einen OBD ADapter für 20€ in der Bucht schießen, dazu freeware aus dem Netz und damit kannst dann klimacode selber auslesen ... mal vorweg.

    Das Gebläse ist dort wie beschrieben, aber es ist zu groß, um es irgendwie locker ausfädeln zu können, daher Armaturentafel weg - oder zumindest so amssiv lockern, daß man sie weit genug wegbekommt, um den Lüfter rasuzukriegen: das Teil ist nicht gerade kleingeraten! Kann Dir ein Bild zeigen, wo das Teil frei von Armaturentafeln im Fußraum zu sehen ist. Richtig - der Lüfter selber hat nur 2 Kontakte, also Plus, Masse - die Steuerung übermimmt die jeweilige climat-ic/tronic. Ob PWM (vermutlich) oder reine Spannungsregelung, weiß ich nicht wirklich. Wenn Du an die Kontakt rankomst, kannst ja mal mit Multimeter messen, oder Spannung ran hängen und sehen, ob das Teil läuft. (wohl nicht - Austausch erforderlich)
     
  4. #3 spassbird, 23.09.2015
    spassbird

    spassbird

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 5J
    Kilometerstand:
    76120
    Hab im Netz und nach einiger Suche hier einen Hinweis gefunden, dass man an der Klimatronic die Fehler auslesen kann in dem man
    die Taste "Umluft" und "ECON" gleichzeitig für 3 sekunden drückt.
    Bei mir ergab sich der Fehler 4F9, was eindeutig auf das Frischluftgebläse hindeutet. Leider war im Netz auch immer die Rede davon, dass
    es auch durchaus der Lüfterregler sein kann. Der Fehler 4F9 bedeutet nur, dass die Klimatronic vom Regler die Info erhält, dass der Lüfter nicht die
    Solldrehzahl erreicht. SIe kann aber nicht erkennen ob es der Regler oder der Lüfter selbst ist.
    Armaturenbrett muss weg, da Skoda so genial war, das untere Handschuhfach fest mit dem Armaturenbrett zu verbauen.
    Das Obere Handschuhfach wird nur durch zwei Schrauben gehalten. Wer sich sowas ausdenkt ist entweder Krank oder genial.
    Aber zwischen Genie und Wahnsinn gibt es einen fliessenden Übergang!
    Ich bin ja der Meinung so ein Lüfter sollte ein Lebenszyklus eines Autos überleben. 7 Jahre sind zu wenig.
    Natürlich kann immer mal was kaputt gehen. Nur das Netz ist voll von Beiträgen über defekte Innenraumlüfter und/oder deren Regelungen.
    Klingt ja fast nach geplanter Obsoleszenz.

    Gibt es denn eine vernünftige Anleitung wie ich das Armaturenbrett ohne es zu beschädigen abbekomme?
    Das der Lüfter nen ordentliches Kaliber ist, seh ich schon am Ersatzteilkatalog von KFZTeile24.

    Über Tipps oder besser noch einer bebilderten Anleitung zum Entfernen des Armaturenbretts wäre ich dankbar.

    BTW: Weiss jemand ob Lüfter Bestandteil der Skoda Gebrauchtwagengarantie ist?
    Hab ihn ja erst im Februar 2015 von einem Skodahändler in Dresden gekauft.

    Danke
    Spassbird
     
  5. bekosi

    bekosi Guest

    da Du den Wagen erst 7 Monate besitzt, würde ich definitiv den Händler kontaktieren und auf Reparatur im Rahmen der Gebrauchtwagengarantie bestehen. Die Garantie schließt die Klima mir ein und folglich auch den Lüfter. Keine Klimaautomatikfunktion ohne funktionierenden Lüfter.
    Gruß
     
  6. #5 littletitus, 23.09.2015
    littletitus

    littletitus

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ist teilweise etwas heikel weil du beide Airbags dafür ausbauen musst, ansonsten gehts relativ logisch von statten, ggf kann ich dir schonmal eine grobe auflistung schreiben in welcher Reihenfolge du das Amaturenbrett zerlegst! Vielleicht findet sich auch ein versierter Schrauber in deiner Nähe der dir da mal mithilft! Im "Normalfall" werden die Lüfter fest bzw. schwergängig, was aber dann dazu führt das das kleine Lüftersteuergerät heiß läuft und iwann durchbrennt! hilft leider nur ausbauen und nachkucken ob der Motor fest / schwergängig ist!
     
  7. #6 TubaOPF, 23.09.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    2.689
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Wenn Du jetzt selbst auch nur anfängst zu zerlegen, riskierst Du die Gewährleistung. Lass das in jedem Fall den VK erledigen.
     
    bekosi gefällt das.
  8. bekosi

    bekosi Guest

    genau so ist es !!!!!!!!!!!!!!
     
  9. #8 spassbird, 24.09.2015
    spassbird

    spassbird

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 5J
    Kilometerstand:
    76120
    Hallo und danke an alle Antwortgebern.
    Das ich natürlich erstmal die Gebrauchtwagengarantie abklopfe, ob die einspringt ist ja wohl selbstverständlich.
    Jedoch weiss ich auch aus leidvoller Erfahrung mit dem Fabia 5J meiner Frau, dass sich der Skodahändler
    auch gern mal gegen Garantiefälle Sträubt und man als Kunde auf der Rechnung hockt.
    Seinerzeit war es die Steuerelektronik vom Scheibenwischermotor.
    Er ruckelte unregelmäßig bis gar nicht über die Frontscheibe und der VK sagte es ist das Steuergerät.
    Das sei aber nicht über die Garantie abgedeckt, daher durfte sie die 350 Euronen selbst berappen.
    Ich hätte ja bis aufs Messer gestritten, aber sie wollte sich da nicht so reinsteigern.

    Wenn es nicht klappt, sag ich euch bescheid.

    Gruß Spassbird
     
  10. #9 TubaOPF, 24.09.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    2.689
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Dann fahr zu einem anderen. Du bist ja nicht mit dem einen verheiratet, und die Garantie kann Dir nicht den einen :) vorschreiben. Bevor ich mir da durch Eigeninitiative die Garantieleistung versaue (und das passiert, wenn Du schon mal anfängst zu schrauben!), fahre ich ein wenig durch die Landschaft.
     
  11. #10 spassbird, 30.09.2015
    spassbird

    spassbird

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 5J
    Kilometerstand:
    76120
    So nach dem ich in meine Garantieurkunde geschaut habe, sollte mir klar sein, dass ich auf den Kosten für nen neuen Lüfter sitzen bleibe.
    In den Ausschlußbedingungen steht unter anderem, dass Garantie für die Teile, die überhaupt in Frage kommen nur gewährt wird, wenn man
    seine vom Hersteller vorgegebenen Serviceintervalle nicht mehr als 1000km später als angegeben und nur in vom Hersteller authorisierten Vertragswerkstätten hat durchführen lassen. Bin jetzt bei 91,800 km und habe den 90.000er Intervall bisher ausgelassen.
    Versicherungen sind genauso wie Banken zu nix zu gebrauchen.
    Frei nach dem Motto, ich vesichere DIr alles was Du willst, aber sei versichert dass wir uns abgesichert haben die Inanspruchnahme abzulehnen.
    Siehe dazu die AGB´s.
    Das einzige was sicher ist, dass man seine Beiträge bezahlen darf.
    Naja in meinem Fall hat das Autohaus die Beiträge für die Garantie übernommen. Jetzt schau ich mir mal bei den einzelnen Vertragspartnern
    die Stundenverrechnungssätze an und werde dann wahrscheinlich bis nach Hinterposemuckel fahren um den Lüfter zu reparieren.

    Meld mich dann wieder.
     
  12. #11 Roomster1974, 02.10.2015
    Roomster1974

    Roomster1974

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Spassbird,

    ich hatte vorige Woche das selbe Problem.
    Meiner ist Baujahr 2008.
    Der freundliche sagte mir, dass ich einen Tag dafür einplanen müsste und dass kosten in Höhe von ca. 600 € entstehen würden.
    Habe gestern meinen Roomi wiedergeholt.
    Was soll ich sagen, 584 € Rechnung.
    Aber ich bin ja drei Tage ohne Lüftung gefahren und muss sagen, dass das gar nicht geht...

    MfG

    Roomster1974
     
  13. #12 spassbird, 09.10.2015
    spassbird

    spassbird

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 5J
    Kilometerstand:
    76120
    Hallo All,

    also ganz so schlimm war es die zwei ein halb Wochen ohne Gebläse nicht bei mir. Da ich meist allein unterwegs bin, beschlagen die Scheiben nicht so schnell und dank Garage, kühlt er auch nicht so schnell aus.
    Gestern hab ich meinen nach zwei Tagen wieder abgeholt. Gab da wohl ein Missverständnis zwischen Kundenwunsch und Flexibilität in der Ersatzteilbeschaffung.
    Vereinbahrt (also aus meiner Sicht) war, das ich den Wagen Mittwoch früh abgebe und sie dann prüfen ob der Lüfter oder dessen Regler defekt ist.
    Dann sollte das jeweils defekte Teil ausgetauscht werden und ich würde den Wagen um 14 Uhr wieder abholen.
    Ja ja, soweit die Wunschvorstellung. Beim Anruf um 9 Uhr wurde mir gesagt, Jo ist tatsächlich der Lüfter. Den bestellen wir dann zu morgen?
    Morgen?!?
    Scheinbar ist der Weltkonzern nicht in der Lage, wenigstens in der Hauptstadt Material in Stunden zu besorgen.
    Wäre ich zu KfzTeile24 gefahren, hätte ich ihn sofort bekommen. Trotzt Bevorratung und mehrerer Filialen in Berlin wäre er sogar noch um die hälfte
    günstiger gewesen. Ja es ist kein Original Skodalable drauf aber genau der gleiche Lüfter von Hella, der mit Skodalabel verbaut wird.

    Egal, also einen Tag länger warten. Was kost die Welt, ich nehm noch nen Kaffee! Ist ja nicht so, dass ich als Gewerbetreibender auf mein Auto angewiesen bin. Wozu gibt es Bus und Bahn.

    Der Spass sollte jedenfalls 462,knax € kosten. Das ist ja schon mal preiswerter als befürchtet, aber als der :) sagte, dass sie über die Garantie einen
    positiven Bescheid erhalten haben und ich nur noch 50% Selbstkostenanteil am Material habe, war der Unmut über die Verzögerung schnell verflogen.

    Am Ende blieben mit Merkelsteuer 116,32 € übrig.

    So nun kann das Schmuddelwetter kommen, mein Lüfter lüftet wieder.

    Gruß Spassbird
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 rule1000, 08.11.2015
    rule1000

    rule1000

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Melzer; Reparaturen bei uns in der Firma, freier Händler
    Kilometerstand:
    47000
    Hallo zusammen,
    ich wollte mal meine Erfahrungen zur Eigenreparatur des Heizgebläsewiderstandes und des Gebläsemotors mitteilen.
    Mein Klimadisplay hat schon seit mehreren Tagen geblinkt, was ja bedeutet, das ein Fehler vorliegt. Das Gebläse hatte seine
    Arbeit komplett eingestellt. Hab in der Werkstatt meines Vertrauens gefragt und die bekannte Antwort bekommen( Armaturenbrett raus,
    Widerstand und Gebläsemotor wechseln, Dauer circa 6 Std.). Fand ich irgendwie inakzeptabel.
    Ich muß dazusagen, das ich selbst in einem Autohaus arbeite. Also Ersatzteile bestellt und ab in die Hobby-Werkstatt.
    Das Ende vom Lied: Mein Kollege und ich haben zwei Stunden gebraucht, um beide Teile aus- und einzubauen.
    Und wir haben das Armaturenbrett nicht ausbauen müssen. Klar, es ist Fummelei und man braucht dünne Arme und Geduld
    aber das nehme ich in Kauf, wenn ich eine Arbeit so zeitgemäß und kostengünstig erledigen kann.
    Wer Tipps und weitere Infos braucht kann mir gern schreiben. An rule1000@web.de

    Laßt Euch nicht entmutigen, sondern versucht es selbst!


    Viele Grüße von rule1000
     
  16. #14 Fatprinz, 25.12.2015
    Fatprinz

    Fatprinz

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    @ rule --> Frage ist unterwegs :-)
     
Thema: Gebläselüfter defekt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo steht die teilenummer vom lüfter skoda roomster

    ,
  2. reparaturkosten lüfter roomster

    ,
  3. heizung lüfter roomster austausch

    ,
  4. gebrauchtwagengarantie defektes innenraumgebläse
Die Seite wird geladen...

Gebläselüfter defekt. - Ähnliche Themen

  1. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  2. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  3. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  4. Datenbus Komfort defekt

    Datenbus Komfort defekt: Hallöchen, da wir seit zwei Wochen stolze Besitzer eines Fabia 3 Monte Carlo in Stahlgrau sind. Wollte ich mich hier auch gleich mal mit einem...
  5. Blind Spot Assistent - manchmal defekt

    Blind Spot Assistent - manchmal defekt: Hallo. Seit ein paar Wochen warnt der link Blind Spot Assistent vor Autos die es nicht gibt. Auf der Autobahn, mit Tempo 130, in der mittleren...