Geber für Lenkwinkel Problem

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von comanschnbernte, 17.06.2008.

  1. #1 comanschnbernte, 17.06.2008
    comanschnbernte

    comanschnbernte

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk AZE
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI BJ. 10/2000
    Kilometerstand:
    225000
    Hallo,

    ich habe gerade mal eine eigendiagnose mit einem VAS-Tester durchgeführt u mir ist folgendes rausgekommen.

    15 - Airbag
    6Q0909605 H ------------
    02 AIRBAG VW5 08 0004
    Codierung 12338
    Betriebsnummer 13765
    1 Fehler erkannt
    Software-Teilenummer: 6Q0909605 H
    Systembezeichnung: 02 AIRBAG VW5 08 0004
    Codierung: 12338
    Werkstattcode: ????? ??? 13765
    00532 007
    Versorgungsspannung
    Signal zu klein
    Status: sporadisch
    Keine Umgebungsbedingungen gespeichert


    09 - Elektronische Zentralelektrik
    6Q1937049 ------------
    BORDNETZ-SG. 1S30
    Codierung 9362
    Betriebsnummer 13765
    3 Fehler erkannt
    Software-Teilenummer: 6Q1937049
    Systembezeichnung: BORDNETZ-SG. 1S30
    Codierung: 9362
    Werkstattcode: ????? ??? 13765
    00778 049
    Geber für Lenkwinkel
    keine Kommunikation
    Keine Umgebungsbedingungen gespeichert
    01324 049
    Steuergerät für Allradantrieb
    keine Kommunikation
    Keine Umgebungsbedingungen gespeichert
    01044 035
    Steuergerät falsch codiert
    Keine Umgebungsbedingungen gespeichert

    19 - Diagnoseinterface für Datenbus
    6N0909901 ------------
    Gateway K<->CAN 1S30
    Codierung 14
    Betriebsnummer 13765
    3 Fehler erkannt
    Software-Teilenummer: 6N0909901
    Systembezeichnung: Gateway K<->CAN 1S30
    Codierung: 14
    Werkstattcode: ????? ??? 13765
    00778 049
    Geber für Lenkwinkel
    keine Kommunikation
    Keine Umgebungsbedingungen gespeichert
    01324 049
    Steuergerät für Allradantrieb
    keine Kommunikation
    Keine Umgebungsbedingungen gespeichert
    01044 035
    Steuergerät falsch codiert






    es handelt sich um einen Fabia 10/2000, 1.9 TDI komfort, mit mittlerweile 200 000 km auf der Uhr. sämtliche "Werksfehler" hat dieses Auto u wurden aber größtenteils behoben...
    kann jmd mit dem Fehlerprotokoll etwas anfangen? ich weiß nur den Drehwinkelsensor habe ich bei unter 100 000 km schon einmal gewechselt..
    lenken tut er sich auch so relativ normal, nur bei lenkradeinschlag und "huckelfahren" knallt und knarzt es doch shcon sehr, ich denke das ist das ganze Lenkgetriebe was da seinen geist aufgibt, aber hat das auch mit diesen Fehlermeldungen zu tun?...
    zu den Fehlern...der Airbag lies sich sofort löschen...und die Fehler mit Geber u allrad kamen sofort nach dem löschen wieder

    ich wüßte auch nicht das einer an den steuergerätem "rumcodiert" hat, so dass die meldung steuergerät falsch codiert evtl zu stande kommt..

    weiß jmd rat???, ein halbes Jahr müsst ich damit schon noch sicher fahren können
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 18.06.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    zum Airbagfehler:Der Fehler wird gesetzt(ohne Lampe an,wenn die Batterie kurz voe dem Ende ist und die Bordspannung beim Startvorgang unter eine bestimmte Spannung sinkt---löschen und gut.(Voraussetzung:Batterie in gutem Zustand)

    zum Allradproblem:lustige Geschichte,denn 4x4 gabs beim Fabia nicht.Lösung:Batterie für ca. 5-10 min abklemmen und gut ist.Da hat sich das Steuergerät nur verrannt.

    zum Codierungsproblem:Codierung prüfen und ggf berichtigen

    zum Lenkwinkelproblem:Messwerteblock 125/126 in Adresse 19 lesen,dort sind die Meßwerte des Antriebsdatenbusses zu lesen.Wenn Lenkung=1 dann kann es auch an der Codierung liegen,denn Geber für Lenkwinkelist meiner Meinung nach nur in Fzg mit ESP zu finden-was der 2000er Fabia nicht hat.
     
  4. gerreg

    gerreg

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zum Thema knallen und Knarzen und Lenkwinkelsensor.

    Der Lenkwinkelsensor ist bei mir bei ca. 60.TKM getauscht worden. Aufgefallen ist dabei, das vorher über einen Zeitraum von mehreren Monaten bei Nachfahrten ständig das Licht geflackert hat. Das war nach dem Tausch des Lenkwinkelsensors weg.

    Die Werkstatt hat das so erklärt: Über den Lenkwinkelsensor wird die Servopumpe angesteuert, wenn hier falsche Werte kommen läuft ständig die Pumpe an und wird wieder abgestellt. Das erklärt das Flackern des Lichts, da beim anlauf der Pumpe das Elektrische System durch den Anlaufstrom sehr stark belastet wird.

    Das Knarzen und Knacken beim vollständigen Lenkeinschlag waren bei mir die oberne Lagerungen des Federbeins, die sind bei jetzt insgesammt 90 TKM beide schon zwei mal getauscht worden. Man hat beim Einschlagen das Gefühl das es das ganze Radhaus rausreisst.
     
  5. #4 comanschnbernte, 20.06.2008
    comanschnbernte

    comanschnbernte

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk AZE
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI BJ. 10/2000
    Kilometerstand:
    225000
    danke für eure antworten!!!!!

    ich probier das mal mit den steuergeräten...und lese mal aus!
    4x4 hätt mich auch gewundert *lol*

    Batterie stimmt sogar die is im März total zusammengebrochen:-) und ersetzt worden...
    den lenkwinkelsensor hab ich bei mir glaube auch bei 60tkm gewechselt

    zum thema knarzen u knallen...hm also ich hab letzten okt/november erst fahrwerk von KW+Domlager+STabi+Querlenkergummis machen lassen, sollten die so schnell schonwieder hin sein??
    oder kann das doch vom lenkgetriebe kommen??
     
  6. #5 dathobi, 21.06.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Der Fabia ohne ESP hat selbstverständlich auch einen Lenkwinkelsensor. Bei ESP Fahrzeugen ist dieser nur am Lenkrad(Schleifring) montiert. Wie sonst soll die Sevo funktionieren?
     
  7. #6 reiner73, 22.06.2008
    reiner73

    reiner73 Guest

    @dathobi



    ich denke skodabauer weiß selber das der Fabia ein Lenkwinkelsenor hatt, seine antwort bezog sich auf dem G85 den nur die Fabia´s mit ESP haben,

    der G250 der unten am Lenkgetriebe sitzt haben alle fabia´s.
     
  8. #7 comanschnbernte, 25.02.2009
    comanschnbernte

    comanschnbernte

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk AZE
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI BJ. 10/2000
    Kilometerstand:
    225000
    ich muss das nochmal rauskramen.....

    vorweg der lenkwinkelsensor wurde schonmal ersetzt aufgrund der symptome mit servo u flackerndem licht....allerdings bestimmt schon vor 100.00km jetzt sind wir bei 222.000...

    jedenfalls wenn ich bremse bzw stark bremse und dann lenke dann fällt die servo komplett aus bzw ich muss reißen wie ein gewichtheber, diese ausfälle halten zwar nicht lange an, also recht kurz danach gehts wieder, aber die lenkfunktion ist schon ganz schön gestört dadurch...
    ab und zu kommt das auch ohne vorherige Bremsung...jedenfalls nervts

    ..ist das jetzt auch wieder der Lenkwinkelsensor bzw kann es sein?flackern im licht hab ich nich..Fehlerspeicher siehe oben noch..
    oder habt ihr irgendwelche anderen Tips für mich?
     
  9. inf

    inf

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Ach der gute Lenkwinkelsensor im Fabia ... ;(

    Also wenn du über die Laufleistung nur einen drin hast, kannst du ja noch zufrieden sein. Ich habe innerhalb von 20.000km vier oder fünf Lenkwinkelsensoren tauschen lassen. Jetzt habe ich seit ein paar Monaten einen und der scheint überleben zu wollen ;)
    Ist an deiner Servopumpe schon einmal etwas gemacht wurden? Das flackerende Licht, merkwürdige Verhalen beim Lenken etc hatte ich eben auch ständig. Da ich aber bereits eine neue Servopumpe habe, konnte es nur der Lenkwinkelsensor sein. Nachdem dieser getauscht wurde, gabs auch keine Probleme mehr. Also könnte es schon gut sein das deiner ebenfalls hinüber ist.
     
  10. #9 comanschnbernte, 25.02.2009
    comanschnbernte

    comanschnbernte

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk AZE
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI BJ. 10/2000
    Kilometerstand:
    225000
    hm dann raucht das ding anscheinend öfters ab....aber wie gesagt flackern hab ich nich, sporadische Ausfälle der servopumpe ausgerechnet beim oder nach dem bremsen, weiß nich kann ich mir kaum vorstellen, und jetzt einfach den LWS zu wechseln ohne zu wissen das ers ist, ist auch blöde, kost wieder haufen geld
    :(
     
  11. inf

    inf

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Ohja, die Servolenkung ist eh so eine sch***** beim Fabia I. Bin froh das die jetzt bei mir scheinbar funktioniert. Hattest du den Fehler gelöscht und kam er dann wieder? Wenn nicht würde ich das erst einmal probieren. Danach kannst du immernoch tauschen. Mir war es dann damals wirklich zu gefährlich plötzlich in der Kurve die Leiden der Servo ertragen zu müssen.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 comanschnbernte, 25.02.2009
    comanschnbernte

    comanschnbernte

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk AZE
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI BJ. 10/2000
    Kilometerstand:
    225000
    jo gelöscht u kam gleich wieder....das problem mit der kurve hat ich auch heute...war ganz schön eng schon...:-(
     
  14. #12 comanschnbernte, 09.03.2009
    comanschnbernte

    comanschnbernte

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk AZE
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI BJ. 10/2000
    Kilometerstand:
    225000
    Nachtrag zur (temporären) Lösung des Problems....

    -Batterie ausgebaut um an den Flüssigkeitsbehälter für das Lenkgetriebe ranzukommen
    -aufgeschraubt und siehe da, an dem grünen Zeug liegts nicht, weil keins mehr drin ist 8o
    -aufgefüllt zusammengebaut, lenkt wieder wie ne eins....

    längerfristige Lösung ist dann wohl ne undichtigkeit im Lenkgetriebe beheben, also quasi gleich das lenkgetriebe wechseln...was ich ihm vor der verschrottung je doch nicht mehr gönnen werde!
     
Thema: Geber für Lenkwinkel Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Lenkwinkel

    ,
  2. skoda octavia fehlercode 00778

    ,
  3. skoda octavia 00778 steuerwinkelsensor

    ,
  4. skoda fehler g85,
  5. 00778 geber für lenkwinkel abs sensor skoda octavia,
  6. skoda fabian fehler00778,
  7. skoda octavia 2007 fehler g85,
  8. skoda fabia Fehlercode 778,
  9. 00778 - geber für lenkwinkel (g85) keine kommunikation,
  10. Audi Fehler 01044 Diagnose Interface für datenbus,
  11. skoda fabia 2011 fehler g85,
  12. skoda Fabia bj2010 steuerwinkelsensor 00778,
  13. geber für lenkwinkel fehler octavie,
  14. g85 lenkwinkelsensor
Die Seite wird geladen...

Geber für Lenkwinkel Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...
  2. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...
  3. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...
  4. Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall

    Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall: Hey Leute, Ich habe ein Problem. Fahre einen Octavia II 1,6l TDI von Oktober 2011. Seit einigen Tagen leuchtet Beleuchtungskontrolllampe und im...
  5. Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?

    Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?: Moin zusammen, bin neu hier und habe bisher leider keinen passenden Thread zu meinem Problem gefunden..... Die Heckklappe meines Superb II Combi...