Gastank Größe bei doppeltem Ladeboden?

Diskutiere Gastank Größe bei doppeltem Ladeboden? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, könnt Ihr mir mitteilen, welche Gas-Tankgrößen Ihr in Eurem Roomster mit doppeltem Ladeboden bei Euch verbaut hat? Ich würde zwar gerne...

  1. phabia

    phabia

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort-Plus, Cappuccino-beige, Sunset, PDC, Dachreling, doppelter Laderaumboden; Produktion in KW18 (2009)
    Hallo,

    könnt Ihr mir mitteilen, welche Gas-Tankgrößen Ihr in Eurem Roomster mit doppeltem Ladeboden bei Euch verbaut hat?

    Ich würde zwar gerne das maximal Mögliche nehmen, aber andererseits warnte mich ein Gasumrüster auch vor, daß mit größerem Gastank auch die "Belastung" des Roomsters zunähme, einfach weil auch mehr Gewicht im Kofferraum ist (wenn vollgetankt).
    Das hatte mich dann auf der Suche nach dem größt möglichen Radmuldentank dann doch ein bißchen verunsichert...


    Gruß,
    phabia
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alabama1968, 19.06.2009
    alabama1968

    alabama1968

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster/Wstf. 48147
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1,6 16V LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Krause
    Kilometerstand:
    55
    Moin Phabia,

    wenn ich mich richtig erinnere, haben wir einen 67 L Tank drin.

    Steht oben ein bisschen über. Da du aber einen doppelten Ladeboden schon mitbestellt hast,
    sollte das kein Problem sein.

    Ein bißchen habe ich schon den Verdacht, dass auf Grund des zusätzlichen Gewichts,
    die Fahrdynamik leidet (und ebenso der Verbrauch höher ist)

    Vielleicht liegt es aber auch daran, dass meine Liebste aus alter Gewohnheit den Benzintank
    randvoll gemacht hat, und wir somit "Ballast" an Bord haben.

    Sonst nimm den größten Tank der unter den Ladeboden paßt, ist wirklich entspannter
    wenn man nicht alle 400 km zur Säule muß

    Schöne Grüße aus Münster
    Uwe
     
  4. #3 TheSmurf, 19.06.2009
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Also ich habe immer so um die 10-15 Liter im Benzintank. Sicher, so ein Gastank wiegt ja auch leer schon etwas, doch das ganz andere Geraffel, was man so mitschleppt ist auch nicht viel leichter und so ein Ersatzrad, wiegt ja auch etwas.
    Die Fahrdynamik ist dann halt als ob man etwas im Kofferraum hat, aber so richtig ist mir da noch nichts aufgefallen. Der Mehrverbrauch kommt auch eher aus der geringeren Energiedichte von LPG.

    Achso, was die Tankgröße angeht, kann ich dir leider nicht helfen, da ich keinen Roomster habe.

    Alex
     
  5. #4 derweisseriese, 19.06.2009
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000

    Hi Uwe.

    Sag mal bist du dir ganz sicher das du ein 67Liter tank hast? ich habe einen 55liter tank und da stehe ich schon über und das um die 5cm. ich glaube auch das der doppelte Ladeboden dafür reichen würde und noch lappen,verbandskasten usw zu verstecken.

    meinen Rommster habe ich seit einem Jahr und nach 4000km hab ich mir Autogas hab einbauen lassen (mein Händler hat es verpennt rechtzeitig zu bestellen) und bin jetzt mit dem Auto ca. 38000km gefahren. naja der durchschnittsverbrauch liegt bei 8,5l da ist aber fast nur landstrasse und stadt dabei.
    aja das mit dem benzin tanken, hmm ich tanke immer nur wenn ich entweder sehr günstigt sehe, aber dann rand voll oder nur mal 10-15liter wenn es mir teuer erscheint. von der fahrdynamik ist es mir nur ganz am anfang aufgefallen das er sehr schwer geworden ist, als die anlage eingebaut wurde. Naja ab es jetzt gut ist wenn man mit vollem benzintank rumfährt, hmm keine ahnung. aber ich wenn ich überhole schalte ich meistens auf benzin um, um erstens den motor nicht unnötig zu belasten und zweitens das mehr schmierstoffe verarbeitet werden, zweck motor.

    schöne grüße derweisseriese
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gastank Größe bei doppeltem Ladeboden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gastank bei skoda

    ,
  2. etwas im benzintank verstecken

Die Seite wird geladen...

Gastank Größe bei doppeltem Ladeboden? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Kodiaq - wie groß ist der eigentlich?

    Skoda Kodiaq - wie groß ist der eigentlich?: Hallo zusammen Kaum einer kennt wirklich die Abmessungen seines neuen fahrbaren Untersatzes. Noch weniger ist die Breite mit Spiegel bekannt....
  2. Ladeboden Octavia III combi vs. Octavia II combi

    Ladeboden Octavia III combi vs. Octavia II combi: Hallo, ich plane einen Ladeboden für den Octavia III combi anzuschaffen. Online findet man viele Angebote zu originalen Octavia II Ladeböden,...
  3. Dachbox welche Größe/Länge beim Superb 3 Combi, Heckklappe öffnen

    Dachbox welche Größe/Länge beim Superb 3 Combi, Heckklappe öffnen: Hallo zusammen, ich fahre einen Superb 3 Combi mit Panoramadach und wollte mir u.a. für den Sommerurlaub eine Dachbox zulegen. Aktuell hätte ich...
  4. Große Kaltstart Schwierigkeiten

    Große Kaltstart Schwierigkeiten: Hallo Leute, mein Fabi hat nen dickes Kaltstart Problem. Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen. Erstmal nen paar Technische Daten: Skoda...
  5. Doppelter Ladeboden 1.6 TDI 85KW

    Doppelter Ladeboden 1.6 TDI 85KW: Moin, bei meinem Rapid scheint ein doppelter Ladeboden nicht möglich zu sein bzw. er ist nicht bestellbar beim 1.6 TDI 85KW. Wieso eigentlich?...