Gasdruckfedern Octi-Kombi Heckklappe

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von JeannysOcti, 14.11.2004.

  1. #1 JeannysOcti, 14.11.2004
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    Hallo ihr lieben mit Skoda-Fahrer!!


    Ich hab da mal ne Frage... bei meinem Kombi sind die Gasdruckfedern an der Heckklappe hinüber (nach 4 Jahren!?) d.h. uns fällt die Heckklappe immer ins Kreuz, da die Klappe nicht oben bleibt.

    Ist das eine "normale" Verschleiss-Erscheinung bei den Skoda Kombis oder übernimmt eventuell der freundliche die Reparatur auf Kulanz (haben ihn vor einem Jahr und einem Monat gekauft) ??

    Das ärgert mich nämlich schon das das so ist und bei normalem Verbrauch sollte das doch nich vorkommen, oder?! :bissig:

    Wem ging es genauso oder wer weiß ob das eine normale "Erscheinung" ist?

    LG, Jeanette
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knallkopp, 14.11.2004
    Knallkopp

    Knallkopp

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenmölsen
    Also meiner is 6 Jahre alt, aber ich hab das Problem nicht, zwar sind meine manchmal etwas schwerfällig. Aber sonst is da nichts dran. Nur kurz bevor die Klappe ganz geöffnet ist, muss man ein wenig mit der Hand nachhelfen, weil es sonst ewig dauert bis die Klappe vollkommen offen ist.
     
  4. #3 insideR, 18.11.2004
    insideR

    insideR Guest

    Nach ca 4-6 Jahren sind die Dämpfer meist hinüber. Ist leider ein Verschleißteil. Mit freundlichem Auftreten beim Freundlichen könnte aber von jenem freundlicherweise ein kulantes Angebot erfolgen.

    Ralf
     
  5. #4 JeannysOcti, 18.11.2004
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    Danke für eure Antworten...

    habe sie jetzt austauschen lassen, allerdings beim ATU :jongleur:

    Da wars dann trotz nettem Angebot vom freundlichen günstiger... hat mit Einbau grob um die 100 Eurolinge gekostet und funktioniert wieder einwandfrei :sonne:

    Liebe Grüße,

    Jeanette :clown:
     
  6. #5 TDI-Schrauber, 18.11.2004
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Das kann man sehen wie man will:

    - Opel Kadett D , 18 Jahre, Gasfedern i.O.
    - Seat Ibiza , 9 Jahre, Gasfedern i.O.
    - Audi 100 Avant, 14 Jahre, Gasfedern i.O.
    - BMW 525 Touring, 12 Jahre, Gasfedern i.O.

    mein Skoda Octavia, 2,7 Jahre, Gasfedern deutlich schwach

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  7. #6 digidoctor, 18.11.2004
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    das irgendwelche konstrukteure zu verantworten.

    und wer noch nicht gepfuscht hat, der hat noch nicht gearbeitet (sagt mein opa)
     
  8. #7 tdi2004, 27.11.2004
    tdi2004

    tdi2004

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzgerlingen
    Hallo, ich hatte bis vorgestern auch Probleme mit schwachen Gasdruckfedern. Und als ich mal beim Freundlichen eine Heckklappe von einem fabrikneuen Octavia Kombi angehoben habe, dachte ich: So viel besser sind die auch nicht. Irgendwie ein Dimensionierungsproblem. :hammer:
    Meine Recherchen haben ergeben:
    Orginalteil: 1U9 827 550B (mindestens für Modelljahre 2000-2004)
    hat Durchmesser 18,5mm, Hub 150mm, Gesamtlänge 405mm und 550N (Newton, also die Einheit für die Ausdruckkraft)

    Daraufhin habe ich gescuht, ob es nicht ein vergleichbares Teil mit 600-650N gibt, was auch passt.......
    Bei einem freundlichen Teilehändler habe ich dann auch ein passendes Pendant gefunden:
    D=18,5mm, Hub 157mm (7mm mehr), Länge 410mm, und jetzt kommts dicke: 700N :wow: (also 150N mehr)
    Ich habe die Teile bestellt und eingebaut, die Heckklappe kann jetzt auch nicht mehr von Ahnungslosen mit Wucht zugeschmissen werden, und sie zieht wirklich satt nach oben. Vielleicht etwas zu stark, aber die Befestigung wirds sicher aushalten, wenn man die Klappe beim Öfnnen nicht immer loslässt.

    Wenn ich hier den Händler nennen darf, der sich freundlicherweise die Mühe gemacht hat, anhand der technischen Daten diese Gasdruckfedern rauszusuchen, werde ich das gerne tun.
    Gekostet hat der ganz Spaß inkl. Versand übrigens 62,80€ (Die 550N-Gasfedern gibts übrigens zum gleichen Preis).

    Also, wer es satt hat, immer diese lahme Heckklappe hochzuhieven, dem kann ich diese 700N-Gasdruckfedern durchaus empfehlen. (Mischbestückung ist übrigens aufgrund der geringfügig unterschiedlichen Länge nicht zu empfehlen.)

    Bye
    tdi2004
     
  9. beex

    beex Guest

    hallo

    ich habe einen ´02 RS Lim und bei mir waren die dämpfer für die heckklappe schon nach 1 1/2 jahren hin. mein händler hat im pc nachgeschaut und die dinger ohne probleme gewechselt.

    kam mir so vor als ob das problem bei skoda schon bekannt war.

    bis denne
     
  10. #9 JeannysOcti, 01.12.2004
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    Nochmal danke für die rege "Anteilnahme"...

    das Problem war ja nicht, das sich die Heckklappe nicht von alleine nach oben zieht, sondern das sie nebenbei gänzlich gar nicht mehr oben geblieben is und uns beim beladen stets dezent ins Kreuzgefallen is :oops:

    Aber nun ist unser Problem ja behoben worden (s.o.) :freuhuepf:

    LG,

    Jeanny :friede:
     
  11. #10 olbetec, 01.12.2004
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    @tdi2004
    Wenn Du hier die Teilenummer oder Bezugsquelle der 700N-Version nennen könntest, wäre das viel hilfreicher als der Name des Händlers...
    Seit Beginn des Octi-Lebens bin ich auch nicht gänzlich davon überzeugt, daß die Gasdruckfedern die ersten 5 Jahre überleben, bevor ich sie entnervt austausche... Die letzten 10cm Hub der Klappenkante dauern - besonders wenn viel Dämpfung da ist (=kalt) - so lange, dass ich oft mit meinem Schädel ohne Kollisionsfrühwarnsystem (=Haare) dagegen laufe...:veilchen:
    Munter bleiben
    OlBe
     
  12. #11 tdi2004, 01.12.2004
    tdi2004

    tdi2004

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzgerlingen
    Hallo OlBe, hallo Forum,

    leider sind die Federn doch erheblich zu stark, und auch das geringe Plus beim Hub führt dazu, dass die Heckklappe nun an unser Garagentor schlägt. Aufgrund der unterschiedlichen Länge ist es auch nicht möglich, eine ohnehin nicht empfohlene Mischbestückung (original und verstärkt) vorzunehmen, da sonst die kürzere Originalfeder im voll geöffneten Zustand auf Zug belastet wird. Daher habe ich mich schweren Herzens dazu durchgerungen, die Gasdruckfedern beim Lieferanten wieder umzutauschen.

    Für jemanden, der aber in die Heckklappe vielleicht noch Lautsprecher eingebaut hat, sind die 700N sicher OK.

    Die Federn waren vom R25, haben die Teilenummer 5395237-0, bezogen habe ich sie von www.rathei.de Sehr nette, hilfsbereite und kompetente Beratung.

    Ich habe jetzt aber noch drei Anfragen an Hersteller gerichtet, um herauszufinden, ob ein Hersteller solche Gasfedern gleicher Abmessungen jedoch mit 600N liefern kann. Mal sehen, was da kommt, und was die dann so kosten. :keineahnung:

    Wenn jemand eine Übersicht/Datenbank alles Gasdruckfedern für Pkw mit technischen Daten findet, wäre es nett, wenn er mich informiert, bzw. einen Link postet. Ich habe auch nach stundenlangem Googlen nichts detaillieretes gefunden, anhand dessen ich sagen könnte, die Federn von Pkw xyz könnte man auch verwenden.

    So wie ich eine Antwort der Hersteller habe, melde ich mich wieder.

    Thorsten
     
  13. #12 JeannysOcti, 01.12.2004
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    muss jetzt grad mal ein bissel schmunzeln *gg*

    das sind ja ganz gefährliche Heckklappen die unsere Skodas da ham...

    ...die einen (zu schwachen) sind Kreuzbrecher
    ...die anderen (700N) schlagen unschuldige Garagen...

    bin nun aber trotz alledem mal gespannt wie lange unsere neuen Federn halten die nicht original Skoda sind... bis jetzt läuft alles wie Butter :-)

    LG aus Altrip,

    Jeanny :peace:

    PS:

    Habe dir ne PN geschrieben @tdi2004
     
  14. #13 tdi2004, 02.12.2004
    tdi2004

    tdi2004

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzgerlingen
    Hallo allerseits,

    es zeichnet sich eine interessante Lösung ab :freuhuepf: : Ich habe heute von einem Hersteller direkt ein Angebot für eine Sonderanfertigung erhalten. Der Preis ist überaus fair, nämlich kaum teurer als bei Internet-Händlern und billiger als beim Freundlichen.
    Man kann den Hub, Gesamtlänge (für Großgewachsene wichtig!!) und die Kraft in gewissen Bereichen frei wählen. Und wer mal experimentieren will, kann die Gasfedern gegen geringen Aufpreis sogar mit Ventil bestellen (Druck ablassen kann man selber; nachfüllen nur der Hersteller).

    Ich werde morgen 2x folgendes Teil bei einem namhaften deutschen Hersteller südöstlich von Stuttgart bestellen:
    G08 19 0150 1 0400 PF18 PF18 600N
    Stückpreis 30,58€ netto zzgl. Versand + MwSt. + NN (Vorkasse geht nicht).
    (Aufpreis für Ventil netto 5,32€/Feder - ich bin noch untentschlossen)

    Gesamtpreis ohne Ventile also ca. 83€

    Lieferzeit 1-2 Wochen

    Google Stichworte: stuttgart gasfedern firmenportrait werkzeugindustrie
    Ansprechpartner dort: Herr Fitterling

    Meine Erfahrungen kann ich dann erst in ca. zwei Wochen posten!

    Viele Grüße
    Thorsten
     
  15. #14 tdi2004, 02.12.2004
    tdi2004

    tdi2004

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzgerlingen
    Es kommt noch billiger - habe ich eben per Telefon erfahren. Mehr dazu morgen, wenn ich die Antwort auf die zweite Herstelleranfrage habe.

    Thorsten
     
  16. #15 tdi2004, 06.12.2004
    tdi2004

    tdi2004

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzgerlingen
    Hallo allerseits,

    die zweite Antwort bekam ich von einem holländischen Hersteller, der auch nach Deutschland liefert. Dieser Hersteller bot mir ein Standard-Teil an, mit einer entsprechenden Verlängerung, um die geforderte Gesamtlänge von 400mm zu erreichen. Mit dem teuren Versand aus Holland und der noch teureren holländischen Mehrwertsteuer von 19% lautet das Angebot über rund 64€. Deutlich billiger als in Deutschland. Aber billiger muss nicht unbedingt preiswerter sein......

    Die Herstellerbezeichung
    2x A1N1-50-150-385/600N
    2x ALUBUS20MM
    2x 0820SSB
    4x WK.8RSN/M8/D10 (Kugelkopfhalter)

    Irgendwie etwas konfus. :verwirrt:

    Ich habe jetzt doch das 1. Angebot aus Deutschland angenommen, weil ich dort noch kompetenter beraten wurde und ich ganz sicher bin, dass die Gasfeder dann auch wirklich passt und sicher auch mindestens 8 Jahre hält. :fahren:

    Sind also rund 20€ mehr, aber was tut man nicht alles für die deutsche Wirtschaft. :hoch:

    Wenn die Federn eingebaut sind, werde ich meine Erfahrung hier posten. Vielleicht stellt sich dann heraus, dass 10 oder 20 N mehr oder gar weniger :zauberer: besser gewesen wären, aber von dieser Erfahrung profitiert dann Ihr!!

    Bis dann, Thorsten
     
  17. #16 tdi2004, 15.12.2004
    tdi2004

    tdi2004

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzgerlingen
    Hallo,

    die neuen Gasfedern sind da. 600N statt 550N (meine alten hatten zuletzt vielleicht noch 450N) sind ein ganz brauchbarer Wert. :]
    Die Klappe bleibt jetzt auch bei Minusgraden wieder sicher oben und man muss sie auch nicht mehr bis 5cm vor Stoßstange festhalten, damit sie nicht mit Wucht ins Schloss knallt. - Allerdings könnte die Dämpfung etwas stärker sein, sie fährt jetzt doch noch etwas zu schnell an den Anschlag. Aber ansonsten ist es eine feine Sache, wenn die Klappe ab einem bestimmten Öffnungswinkel auch wieder von selbst aufgeht....

    Bei weiteren Fragen einfach mailen!

    viele Grüße
    tdi2004
     
  18. #17 tdi2004, 05.03.2005
    tdi2004

    tdi2004

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzgerlingen
    Hallo, die 600N Gasdruckfedern waren so gut, dass ein Kumpel sie mir gelich aus dem Wagen raus abkaufen wollte. Dies nahm ich zum Anlass, sie ihm zu versprechen, wenn ich meine 2. Version habe: 580N; 30mm statt 20mm Ölsäule, was eine stärkere Dämpfung bewirkt.

    Nun habe ich die neuen eingebaut:
    G08 19 0150 1 0400 PF18 PF18 00580N
    Klassifizierung FGPF18PF18SSPD1 0030rmal

    Wenn ich noch einen dritten Versuch hätte, würde ich sie mit 570N bestellen.....

    Aber wichtig ist die stärkere Dämpfung.

    Bezugsquelle habe bisher noch nicht explizit genannt, ich weiß nicht, wieviel Reklame ich hier machen darf. (Ich verdiene nichts daran.) Wers nicht rausfindet: PN schicken.

    Thorsten
     
  19. #18 bukkiocti, 05.01.2006
    bukkiocti

    bukkiocti Guest

    Hallo alle leidgeprüften "Dämpfer"
    Tja also erstmal ich bin neu in diesem Forum und ich habe dasselbe Problem mit den Heckgasdruckdämpfern.
    Mann soll doch öfters im Netz schauen und ich war schon sooft im Forum wegen anderer Skoda-Probleme, hätt ich es doch dieses mal auch gemacht.
    So habe ich jetzt über das wohl bekannte 1-2-3 mir neue (2 x Heckklappendämpfer, Gasfeder Skoda Octavia Kombi) besorgt.
    Preis für beide 38,85 Euronen mit VS
    Nachdem was Ihr so alle gezahlt habt kommt mir das ja doch sehr billig vor.
    Na ich warte jetzt auf die Dämpfer und wenn ich die dann eingebaut habe melde ich mich noch mal
    Grüße an alle
    Burkhard
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 olbetec, 06.01.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ich möchte noch einmal die hochgeheime Quelle von tdi2004 preisgeben:
    Es handelt sich um Gasfedern der Fa. Hahn.
    mit 8mm Kolbenstange (G08), 19mm Durchmesser, beiderseitigen Enden mit Kugelköpfen (PF18), 150mm Hub (0150), Dämpfung (1), 400mm Gesamtlänge (0400) und 580N Federkraft.
    Nur den very special Klassifizierungscode zur Spezifizierung des Dämpfungsweges bzw. des Ölinhalts habe ich nicht gefunden bzw. entschlüsseln können...
    Munter sich nicht mehr den Schädel an der noch minutenlang öffnenden Heckklappe eingeschlagen
    OlBe
     
  22. #20 ricosachsen, 06.01.2006
    ricosachsen

    ricosachsen Guest

    Hallo.

    Ich habe meine Dämpfer im letzten Jahr bei der ersten Durchsicht wechsel müssen, da sie defekt waren.

    Gestern habe ich feststellen müssen das sie wieder defekt sind.
    War bei Autohaus und die wechseln diese kostenlos(Garantie).
     
Thema: Gasdruckfedern Octi-Kombi Heckklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia heckklappendämpfer wechseln

    ,
  2. skoda octavia rs 3 gasdruckfedern stärker

    ,
  3. octavia gasfedern heckklappe

    ,
  4. gasfeder heckklappe skoda octavia verlängern ,
  5. gasdruckfeder kofferraum welche kraft skoda octavia 1u5,
  6. skoda octavia heckklappe fällt immer zu,
  7. gasferden heckklappe skoda octavia verstärkt ,
  8. skoda superb 3t heckklappe elektrisch tauschen gegen gasdruck,
  9. wie lange halten skoda heckklappen,
  10. gasfeder heckklappe austauschen Skoda,
  11. austausch der gasdruckfeder beim octavia combi,
  12. skoda fabia combi kofferraum tür bleibt nicht oben,
  13. heckklappendämpfer verstärkt skoda octavia 1z5,
  14. skoda oktavia 2 Kombi heckklappe Dämpfer forum,
  15. skoda octavia gasdruckfeder koffetraumdeckel,
  16. skoda octavia combi heckklappe schweißmutter,
  17. heckklappendämpfer octavia II kombi ,
  18. gasfeder heckklappe skoda octavia combi,
  19. wechsel gasdruckfeder heckklappe t22 kombi,
  20. zu schwache gasdruckfedern zelt,
  21. heckklappendämpfer skoda octavia combi,
  22. skoda fabia kein druck auf gasfeder,
  23. heckklappendämpfer octavia 1z wechseln ,
  24. gasdruckfeder heckklappe zu stark,
  25. heckklappe Skoda bleibt nicht obrn
Die Seite wird geladen...

Gasdruckfedern Octi-Kombi Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi

    MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi: Hallo , mein Händler meinte gestern wenn mein Skoda superb kombi in der KW 11 im Jahr 2017 gebaut wird könnte es sogar sein das es schon das MJ...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  4. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  5. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...