Gasanlage macht Probleme.

Diskutiere Gasanlage macht Probleme. im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei unseren Octavia II 1.6 MPI (Bj. 2012 16000KM) geht immer wieder sporadisch die gelbe Motorleuchte an. Laut Werkstatt liegt das an der...

  1. #1 Wormwood, 06.07.2013
    Wormwood

    Wormwood

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei unseren Octavia II 1.6 MPI (Bj. 2012 16000KM) geht immer wieder sporadisch die gelbe Motorleuchte an.
    Laut Werkstatt liegt das an der Gasanlage(ab Werk eingebaut),was sich auch bestätigt da das Auto auf Benzin problemlos fährt.
    Leider scheint die Werkstatt recht überfordert mit der Gasanlage zu sein. Sie haben bereits den Filter für die Gasanlage gewechselt, die Leitungen erneuert und den Verteiler ersetzt ohne Erfolg. Laut Fehlerspeicher ist das Gasgemisch verunreinigt und die Wert wären halt außerhalb der Toleranz. Wir haben schon bei verschiedenen Tankstellen Gas getankt um auch das Gas selber auszuschließen. Grundsätzlich ist laut Skoda der Fehler nicht unbekannt und die Werkstatt hat auch bereits alles gemacht was Skoda selber vorschlägt. Nur halt gebracht hast es gar nichts.
    Hoffe es hat hier jemand ne gute Idee, denn eine Gasanlage die man nicht benutzen kann ist auch mehr als Ärgerlich.

    Hier mal der Code selber vom Fehlerspeicher:
    13147 P335B 000

    Gruß
    Wormwood
     
  2. #2 Robert78, 07.07.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.694
    Zustimmungen:
    961
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Evtl. ist das Gasgemisch zu Mager oder zu Fett eingestellt. Das kann in der Gasanlage korrigiert werden.
     
  3. #3 Octavia-Patrick, 07.07.2013
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Wenn ich mich nicht irre, verbaut SKoda Landi Renzo Anlagen.Geh zu einer Werkstatt, die sich mit der Anlage auskennt.
    Ich gehe auch mal davon aus, das die Anlage zu Mager eingestellt ist.Das kann man korrigieren.
     
  4. #4 Wormwood, 07.07.2013
    Wormwood

    Wormwood

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, werd ich mal ansprechen. Bin eigentlich immer von ausgegangen, das sich so eine Anlage selber reguliert.
     
  5. #5 Robert78, 07.07.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.694
    Zustimmungen:
    961
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Nein, bestimmte Werte werden im Steuergeät der Gasanlage eingestellt.
    Genau das ist ja auch das Entscheidende an einer Gasanlage. Einbauen kann diese praktisch jede Werkstatt. Aber um die richtigen Werte einzustellen braucht es Wissen und vor allem Erfahrung - und da ist oftmals der Skoda Händler die falsche Adresse.

    Ob das Gas verunreinigt ist, wie dir gesagt wurde, kann die Anlage meines Wissens gar nicht wissen.
    Was mal passieren kann ist das das Gasdruck kurzzeitig zu gering ist, dann schaltet sich diese aber ab und wird ein Fehler im Gassteuergerät gespeichert - nicht im Motorsteuergerät.
    Ansonsten ist das oben genannte Mischungsverhältnis aufgrund schlechter Einstellung eben ein häufiger Fehler.
     
  6. #6 d.zilles, 10.07.2013
    d.zilles

    d.zilles

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuwied
    Fahrzeug:
    Oktavia 2 1.4 TSI 149 PS + LPG VCDS Hilfe im Raum KO,NR,MYK,WW. Einfach mich kontaktieren.
    Kilometerstand:
    30
    also als lpg Fahrer kann ich ebenfalls nur Vorrednern zustimmen.

    lass die kennfelder der anlage neu einstellen!!!

    oder was bei mir der fall mal war. ein maderbiß. da hatte das stromführendekabel der gasanlage mal kurz kontakt bekommen dann wieder nicht und dann ging die motorkontrollleuchte auch an.
     
Thema: Gasanlage macht Probleme.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasanlage im pkw motorkontrollleuchte octavia

    ,
  2. skoda octavia 1.6 lpg probleme

    ,
  3. scoda fabia gasprobleme

    ,
  4. fehlerspeicher gasanlage skoda,
  5. probleme gasanlage skoda octavia ab werk,
  6. caddy fehler system zu fette im gasbetrieb,
  7. skoda 1 6 probleme gasbetrieb,
  8. 13147 0 P335B System zu fett bei Gasbetrieb(sporadisch)
Die Seite wird geladen...

Gasanlage macht Probleme. - Ähnliche Themen

  1. Probleme 2.0 TDI, PD, 170 PS, BMN-Motor, Dieselpartikelfilter

    Probleme 2.0 TDI, PD, 170 PS, BMN-Motor, Dieselpartikelfilter: Liebe Mitglieder des Forums, ich verfolge mit großem Interesse hier den Austausch von Erfahrungen und Hilfestellungen. Somit ist mir auch...
  2. skoda radio hat probleme mit handyverbindung

    skoda radio hat probleme mit handyverbindung: hallo zusammen, seit kurzem (1-2 wochen) habe ich probleme mit der freisprecheinrichtung. Das Radio sucht immer nach dem Handy, was es dann...
  3. Welche typischen Probleme gibt es?

    Welche typischen Probleme gibt es?: Moin Leute! Ich überlege momentan den folgenden Fabia Drive 1.2 TSI Probe zu fahren. Da ich generell kaum Ahnung von Autos habe (außer ein...
  4. Probleme mit dem Start-/Stopp Knopf

    Probleme mit dem Start-/Stopp Knopf: Leider konnte mir die Suchfunktion nicht weiterhelfen. Ich bräuchte mal eure Mithilfe. Zum Starten oder Stoppen des Motors muss ich teilweise den...
  5. Skoda Yeti elektrische Probleme Hupe, Spiegel, Fensterheber

    Skoda Yeti elektrische Probleme Hupe, Spiegel, Fensterheber: Hallo, bei unserem Yeti 5L 1,4 TSI hatten wir heute folgende Probleme: Spiegel anklappen ging weder mit Schlüssel noch mit Schalter, Fensterheber...