Gas Variante geplant?

Dieses Thema im Forum "Skoda Citigo Forum" wurde erstellt von Richter86, 09.07.2012.

  1. #1 Richter86, 09.07.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Hallo,

    bin ja im Moment auf der Suche nach einem sparsamen Kilometerfresser.

    Der Up! kommt ja demnächst als Erdgas Variante. Weis jemand ob beim Citigo auch eine Gas Variante geplant ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Laut Skoda wird es ebenfalls eine CNG-Variante geben.
     
  4. #3 Richter86, 09.07.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Wann steht aber noch nicht fest oder?

    Beim Up! steht immer diesen Sommer... Aber bisher sind nichtmal Preise bekannt.
     
  5. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    das dürfte aber noch dauern!
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  7. #6 Richter86, 09.07.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Okay danke euch.

    Dann heißt es noch ein wenig abwarten.
     
  8. #7 PilsnerUrquell, 09.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    ich denke es gibt massive Probleme, zumindest bei LPG, darum hat man erst den OCti I LPG wieder rausgenommen und nun hat der Octavia II CNG einen uralten 4-Zylinder mit 8 Ventilen drin, auf euro5 getrimmt. Alles andere läuft nicht zuverlässig um in Großserie keine überdimensionalen Ausfälle wärend der Garantizeit zu verursachen.
    Erdgas: zu wenige Tankstellen und kostet hier 1,17 zu 1,40 Diesel, lohnt nicht mehr annähernd

    Interssant war dass wirklich gleich am Anfang von 5-tüer und Gas die Rede war, den 5-türer gibts mittlerweile um die Gas-Varianten ist es ruhig geworden
     
  9. #8 Richter86, 09.07.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Das hatte ich noch gar nicht beachtet. Dachte das wären in etwa die selben Preise wie bei Autogas.

    Ein Diesel ist ja nicht geplant oder?
     
  10. #9 PilsnerUrquell, 09.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    hmm, ich glaub da sollte einer kommen, schaun wir mal
     
  11. #10 Robert78, 09.07.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Bitte nicht blind Preise vergleichen. 1kg Erdgas ist nicht mit einem Liter Diesel vergleichbar.
    Generell muss man aber sagen das sich alternative Antriebe wie LPG oder CNG bei Kleinwagen bei weitem nicht so rechnen wie bei größeren bei denen der Grundverbrauch auch höher liegt. Rechnet man es sich durch müsste man wenn man den Aufpreis für den Gasantrieb rechnet schon enorm weit fahren. Und die wenigsten werden einen Citigo oder ähnliche Modelle weit über 20000 km im Jahr bewegen.
     
  12. #11 Richter86, 09.07.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Sondern?
     
  13. #12 Richter86, 09.07.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
  14. #13 Robert78, 09.07.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Weil sowohl der Energiegehalt als auch die Dichte anders ist. Überleg doch mal. CNG ist Gasförmig und wird auch so gelagert. 1 kg Erdgas bei 200bar ist deutlich mehr Menge als 1 Liter Diesel oder Sprit der nicht komprimiert ist.
    1 Liter LPG hat überigens einen niedrigeren Energiegehalt als Benzin.
    Im direkten Vergleich kostet 1 Liter CNG etwa 5-10 Cent mehr als die gleiche Energiemenge Erdgas.
     
  15. #14 Richter86, 09.07.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Ah okay, verstanden ;)

    Danke!
     
  16. #15 PilsnerUrquell, 09.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Der Grundverbrauch beim Diesel, selbst bei großen Dieseln liegt nur noch zwischen 4 und 6 litern, der von LPG weiterhin zwischen 8 und 12. mir ist schon klar , dass Erdgas in kg und LPG in Litern ist und Erdgas ergiebiger ist
     
  17. #16 Robert78, 09.07.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Oben hast du noch den Preis Erdgas mit Diesel verglichen. Jetzt plötzlich den Verbrauch Autogas zu Diesel.
    Du hast aber recht das in der Regel ein Gasantrieb doppelt so viel braucht wie ein Diesel. Da aber sowohl beim LPG als auch beim CNG die umgerechneten Preise etwa bei der hälfte des Diesels liegen bleibt es sich von den Kosten fast gleich.


    Mir ging es nur um die Klarstellung das ein Kilo CNG nicht direkt mit einem Liter anderer Treibstoffe verglichen werden kann. Daher meine Kritik an deiner Gegenüberstellung von 1,17 CNG zu 1,40 Diesel. Das du damit Leute durcheinander bringst hat man ja an der Reaktion von Richter86 in Beitrag 8 gesehen weil er dachte der umgerechnete Preis von CNG und LPG wäre in etwa gleich - womit er ja recht hatte.
     
  18. #17 PilsnerUrquell, 09.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    jo ok, das im zweiten Teil LPG die Preisangabe fehlt, soory, habs wohl zu allgemein gehalten
     
  19. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Erdgas (CNG) mittlerweile für UP! und Mii verfügbar
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Richter86, 08.11.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Kostet mal eben 17.500€ Liste ;)
     
  22. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    beim UP! gehts bei 12.950,00 € los
    beim Mii ab 12.050 €
     
Thema: Gas Variante geplant?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid als cng geplant

Die Seite wird geladen...

Gas Variante geplant? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Gepfeffert.com Variante 2

    Gepfeffert.com Variante 2: Hallo Leute, Ich habe mal ein paar Fragen an die Tiefflieger unter euch ;) Hat jemand Bilder von seinem octavia 3 RS mit einem kw Variante 2 von...
  2. 1.0 Fabia nimmt nicht richtig Gas wenn er kalt ist

    1.0 Fabia nimmt nicht richtig Gas wenn er kalt ist: Hat jemand auch die Erfahrung gemacht, das der Fabia wenn er kalt ist (gerade am Berg) nicht richtig Gas nimmt und fast "verreckt"? Sobald man...
  3. Privatverkauf KW Variante 1 für Skoda Octavia Kombi [5e]

    KW Variante 1 für Skoda Octavia Kombi [5e]: Hallo, dass Fahrwerk habe Ich letztes Jahr in meinem Skoda Octavia 5e einbauen lassen, und bin damit 8000km unterwegs gewesen. Dann waren leider...
  4. Nimmt kein Gas

    Nimmt kein Gas: Hallo, bin neu hier und habe gleich ein Problem/Frage. Und zwar als ich heute meinen Oktavia Combi 4*4 PD Bj 2005 gestartet habe war noch alles...
  5. Pedal "quietscht" beim leichten Gas geben

    Pedal "quietscht" beim leichten Gas geben: Hallo ihr lieben, Wir haben eine rapid spaceback 1,2 tsi mit 105 ps Jetze haben wir plötzlich das Problem, wenn man Gas gibt bzw. die...