Gas/Benzingeruch aus der Lüftungsanlage

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von fabia1kombi, 19.08.2015.

  1. #1 fabia1kombi, 19.08.2015
    fabia1kombi

    fabia1kombi

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kürzlich habe ich den Wasserkasten vorne unter der Frontscheibe freigelegt und richtig gereinigt.
    Dort hatte sich ziemlich viel Laub etc. angesetzt, was man auch deutlich riechen konnte, wenn das Zeug nass oder feucht war. Die stinkende Dämmmatte habe ich auch noch entfernt.

    Nun ist der modrige, erdige/würzige Geruch weg.

    Allerdings riecht es jetzt aus der Lüftung nach Benzin/Gas, wenn ich den Lüfter anlasse.
    Früher hatte ich jeweils immer grosszügig vollgetankt, bis mir mal jemand gesagt hat, dass das zu Geruchsbelästigung im Auto führen kann. Seit über einem halben Jahr Tanke ich nur noch soviel, bis der Füllmechanismus das erste Mal stoppt. Dann beende ich das Volltanken, damit der Pegel im Tank nicht zu hoch ist und irgendwo etwas ausläuft, was zur Geruchsbelästigung führen kann.

    Nun, was könnte noch der Grund sein, wieso es aus der Lüftung nach Benzin riecht, wenn ich doch beim Tanken Acht gebe, nicht zuviel zu tanken? Irgend jemand eine Idee?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hans-C., 19.08.2015
    Hans-C.

    Hans-C.

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Jena
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi (6y5), 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    meist Selberschrauber
    Kilometerstand:
    105000
    Ich würde an deiner Stelle mal die Benzinleitung(en?) überprüfen. Könnte sein dass da ein vierbeiniger geknabbert hat und irgendwo geringfügig was austritt. Könnten aber evtl auch altersbedingt spröde/undicht sein.
     
  4. #3 fabia1kombi, 21.08.2015
    fabia1kombi

    fabia1kombi

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis. Ich werde mal nach dicken, schwarzen Schläuchen suchen. Wenn ich for der geöffneten Haube stehe, wo sind diese zu suchen, links, hinten, rechts?

    Ein Kollege hat heute noch den Benzinfilter erwähnt und gemeint, dass da auch was riechen könnte, wenn der alt ist und schon lange nicht mehr gewechselt wurde. Ist das wirklich so?
     
  5. #4 Hans-C., 21.08.2015
    Hans-C.

    Hans-C.

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Jena
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi (6y5), 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    meist Selberschrauber
    Kilometerstand:
    105000
    Welchen Motor hast du denn?
     
  6. #5 dathobi, 21.08.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Wie soll dann der Benzingeruch in den Innenraum kommen? Der Filter sitzt hinten vor dem rechten Rad, wenn es ein Benziner ist...
     
  7. #6 fabia1kombi, 21.08.2015
    fabia1kombi

    fabia1kombi

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich generell gefragt, was der Filter mit dem Benzingeruch im Auto zu tun haben soll. Daher habe ich die Frage mal hier gestellt. Dachte mir schon, dass das nicht die richtige Spur ist.. :)
     
  8. #7 fabia1kombi, 21.08.2015
    fabia1kombi

    fabia1kombi

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein 1.4 TDI, reicht diese Angabe?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 dathobi, 21.08.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Also schon mal kein "Benzinfilter"...
     
  11. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    Guck mal ob alle schläuche fest sitzen, grade am luftfilterkasten. Hatte bei meinem VW polo mal das vergnügen das an jeder roten ampel ein extremer Benzin/abgasgeruch ins auto kam. Es hatte sich von nem Schlauch, meine es war n kleiner dicker, am luftfilter die schelle gelöst. Raufgesteckt und festgemacht, nase froh
     
Thema: Gas/Benzingeruch aus der Lüftungsanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. benzingeruch gas

    ,
  2. benzingeruch aus lüftung

    ,
  3. benzingeruch im auto bei warmen motor skoda fabia

    ,
  4. gas und benzingeruch im auto
Die Seite wird geladen...

Gas/Benzingeruch aus der Lüftungsanlage - Ähnliche Themen

  1. 1.0 Fabia nimmt nicht richtig Gas wenn er kalt ist

    1.0 Fabia nimmt nicht richtig Gas wenn er kalt ist: Hat jemand auch die Erfahrung gemacht, das der Fabia wenn er kalt ist (gerade am Berg) nicht richtig Gas nimmt und fast "verreckt"? Sobald man...
  2. Benzingeruch beim Kaltstart

    Benzingeruch beim Kaltstart: Hi, mir fällt auf das beim Kaltstart außen ein Benzingeruch Auftritt, ist das normal oder sollte das nicht sein? Im Innenraum ist es jetzt nicht...
  3. Nimmt kein Gas

    Nimmt kein Gas: Hallo, bin neu hier und habe gleich ein Problem/Frage. Und zwar als ich heute meinen Oktavia Combi 4*4 PD Bj 2005 gestartet habe war noch alles...
  4. Pedal "quietscht" beim leichten Gas geben

    Pedal "quietscht" beim leichten Gas geben: Hallo ihr lieben, Wir haben eine rapid spaceback 1,2 tsi mit 105 ps Jetze haben wir plötzlich das Problem, wenn man Gas gibt bzw. die...
  5. 1.8 TSI "Jaulen" beim Gas wegnehmen

    1.8 TSI "Jaulen" beim Gas wegnehmen: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Ich fahre einen Superb Combi 1.8 TSI Baujahr 8/2012. Wenn ich fahre...