Garantieverlust?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von pauter, 02.02.2004.

  1. pauter

    pauter Guest

    Hallo,
    demnächst kriege ich endlich meinen Fabia Kombi und wollte den Wagen sofort tieferlegen und mit 17 Zöllern ausstatten.
    Wie sieht es dann mit der Neuwagen Garantie aus?
    Verliere ich die oder bleibt nach erfolgreicher Eintragung der Teile die Garantie erhalten.
    Ich habe schon Skoda angeschrieben aber als Antwort nur erhalten das "Skoda Fahrzeuge optimiert sind und deshalb von Tuningmaßnahmen abgeraten wird".
    :kotzwuerg:

    Gruß
    Holger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sledge

    sledge

    Dabei seit:
    28.03.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Wenn du das tieferlegen bei Skoda machen lässt wird das kein Problem sein. Sonst frag einfach mal in der filiale nach und zeig denen, was du machen willst. Dann am besten gleich schriftlich bestätigen lassen, dass es ok ist und sämtliche Garantieansprüche bestehen, wenn der umbau fertig ist. Felgen sind da kein Problem, aber beim Fahrwerk hab ich bedenken.

    sledge
     
  4. pauter

    pauter Guest

    Halloooo,
    weiß denn keiner von euch richtig bescheid darüber?
     
  5. Daniel

    Daniel Guest

    Gewäsch ... wie sollte Skoda das wohl rechtlich begründen das durch ein anderes Fahrwerk z.B. der LWS kaputtgeht.

    Die Neuwagengarantie/gewährleistung/sonstwas gillt für das Auto das Dir so auf dem Hof des Händlers übergeben wird.

    Veränderst Du was dran - dann ist die Garantie/Gewährleistung für diese Veränderung bei der Ausführenden stelle zu sehen ... und für die Teile bei der Beschaffungsquelle.

    Optimal lässt Du das Tuning bei der Skodawerkstatt machen - somit hast Du immer nur einen Ansprechpartner
     
  6. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    jo dem tu ich mal beipflichten. Musst halt wie immer nur auf seriöse Arbeit incl Rechnung und allem achten.
     
Thema:

Garantieverlust?

Die Seite wird geladen...

Garantieverlust? - Ähnliche Themen

  1. Garantieverlust wegen vcds?

    Garantieverlust wegen vcds?: Hallo Allerseits! Seit 2 tagen habe ich endlich unseren o3 L&k 135kW dsg 4x4. Ich habe schon ein wenig im Forum gelesen was mit vcds so alles...
  2. Octavia III Garantieverlust bei Fahrwerk / Gewindefahrwerk Einbau - wie seht / handhabt ihr das?

    Garantieverlust bei Fahrwerk / Gewindefahrwerk Einbau - wie seht / handhabt ihr das?: Hi. Ich schwanke ja immer noch, ob ich mir ein KW Street Comfort oder ein Bilstein B16 einbauen lassen soll. Heute hatte ich Rücksprache mit...
  3. Garantieverlust bei Autogas Umrüstung ?

    Garantieverlust bei Autogas Umrüstung ?: Hallo, meine Frage steht im Titel. Oder anders herum gefragt ... wenn eine Fachwerkstatt den Einbau vornimmt, ist es dann auch vorbei mit der...
  4. Garantieverlust durch Eigenanbau?

    Garantieverlust durch Eigenanbau?: Servus, ich fahre einen Fabia Combi, EZ 11/2011 - habe also noch bis 11/2013 Garantie. Ein Freund hat mir vor ein paar Tagen eine...