Garantieverlängerung ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von kassenschlager, 18.03.2010.

  1. #1 kassenschlager, 18.03.2010
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Lohnt sich die G-Verlängerung fürs 3-4 Jahr? 350 EURO SKODA VERS.

    Was spricht dafür was dagegen?

    Gibt es alternativen



    mfg

    kassenschlager
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hans_G

    Hans_G

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2
    Kilometerstand:
    12000
    Wenn nichts passiert brauchst Du sie nicht.

    Wenn was passiert brauchst Du sie.

    Wenn Du sie abschliesst passiert bestimmt nichts.

    Dafür sprechen so wissenschaftliche Größen wie Murphy´s law oder der "shit happens" faktor.

    Zumal es für den Yeti keine Langzeit-Erfahrung gibt wird Dir die Entscheidung keiner abnehmen.

    Ein Grund wäre vielleicht der Vorteil beim Wiederverkauf wenn das in Frage kommt.
     
  4. Yeti04

    Yeti04

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    YETI 1,2 TSI / DSG Ambition Platingrau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hövelberndt, Gelsenkirchen, Verkäufer Herr Alawieh
    Kilometerstand:
    14440
    Meines Erachtens unverzichtbar. Die Kosten sind für 48 Cent am Tag bei 2 Zusatzjahren im Vergleich was das Fahzeug gekostet hat, oder war ein Steuergerät kostet wenn es nach 30 Monaten versagt.



    Ich habe sie abgeschlossen.



    Gruß

    Yeti 04
     
  5. #4 scroll tdi, 18.03.2010
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    es kommt drauf an wieviel km du fährst.. da das ganze geld in einen Topf geworfen wird werd ich die Versicherung nicht machen wenn ich nur 5000 km im jahr fahre.

    der 2. Knackpunkt ist der ich spare soviel Geld weil ich den Kundendienst selber mache. Mit Garantieverlängerung unmöglich..
     
  6. #5 mschcar, 18.03.2010
    mschcar

    mschcar Guest

    Mein Händler hat mir erklährt, dass wenn ich in den ersten 3 Wochen nach Kauf eine Garantieverlängerung abschließe, bekomme ich 5 Jahre für 510,-€ !
    Das würde bedeuten, 3 weitere Jahre für 510,-€.
    Dies geht aber nur in den ersten 3 Wochen.

    Danach gilt, irgendwann in den 2 Jahren "normale" Garantie, entscheidet man sich zu verlängern. Dann bekommt man 2 weitere Jahre für 350,-€.

    Ich habe so etwas noch nie abgeschloßen. Werde es aber wohl nächstes Jahr machen.
    Nicht weil ich glaube, dass ich es dringend benötige ( hoffe doch, dass es nicht der Fall sein wird ) sondern, um sicher zu sein.
    Tja, und weil ich in der glücklichen Lage bin, das ich sagen kann, die 350,-@ tun mir nicht besonders weh.

    Fazit: ich werde die zusätzliche Garantie abschließen.
     
  7. #6 kassenschlager, 18.03.2010
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Ich habe die Frage falsch formuliert.

    Erfahrung war gemeint.

    Wenn man die Garantie braucht,greift sie nicht.

    Beispiel-

    auto 5monate aus der gewährleistung

    simmerring aussen defekt- steckachse wird nicht übernommen.

    mfg

    kassenschlager
     
  8. #7 kapesch, 19.03.2010
    kapesch

    kapesch

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2TSI Experience
    Hi,

    also ich hatte mal so eine Garantie-Verlängerung beim Kauf eines Neu-Kfz getätigt (Audi A3). Und was soll ich sgaen - genau 2 Wochen nach Ablauf der Werksgarantie (2 Jahre) fiel die Klimaanlage aus: Klimakompressor defekt; Kosten inkl. Einbau genau €1.000.- , wurde von der Versicherung direkt übernommen (Abrechnung vom Autohaus direkt mit der Versicherung). OK, vielleicht hätte ansonsten eine Kulanzregelung stattgefunden (?).

    Fazit:
    Ich habe bei meinem Yeti wieder eine Garantie-Verlänerungs-Versicherung abgeschlossen und den Kostenvorteil bei "direkt nach Kauf Abschluß" mitgenommen.

    Ansonsten geht meine Meinung dazu in Richtung Hersteller: Beispiel nehmen an Kia !
     
  9. Yeti10

    Yeti10

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hatte zuletzt für meinen Skoda OctaviaII RS eine Garantieverlängerung fürs 3. Jahr. Und die hat richtig richtig Geled gespart. Hab darüber von der VW versicherung so grob 3.000 EUR abgerechnet bekommen. Zig mal Pumpe-Düse-Einheit gereinigt, etc. Ich würds immer wieder machen (und habe sie auch schon für den hoffentlich bald ausgelieferten Yeti mitgeordert).

    Irgendein shit passiert dir im 3. oder 4. Jahr garantiert wenn Du die Garantie nicht hast. Und dann ärgerst Du Dich grün und blau.
     
  10. #9 TomHH34, 19.03.2010
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,



    wir hatten bei unserem alten Fabia Combi auch die Garantie-Verlängerung gemacht, und 4 oder 5 Wocehn später auf dem Weg in den Urlaub fiel plötzlich das ABS/ESP-Modul aus. Im Urlaubsort angekommen direkt in die Werkstatt und ohne Probleme ersatzwagen bekommen und volle Kostenübernahme durch die Versicherung. 5 Tage Passat Kombi als Ersatz (einziger Kombi der da war). Sie habe erst die Sensore getauscht und dann festgestellt das das Modul wirklich defekt war und sowas nicht auf Lager liegt....

    Aus diesem Grund haben wir gerade gestern diese Versicherung wieder für unseren aktuellen Fabia abgeschlossen, Preis 255€, allerdings beim VVD und nicht bei der Skodaversicherung, was ahbe vermutlich das gleiche ist. (Wir machen das in einem AH, das bei uns nur Audi und VW hat und nur Skoda Service)



    Gruß

    Thomas
     
  11. #10 FvForell, 19.03.2010
    FvForell

    FvForell

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Style 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    M&M Automobile
    Mein Fabia ist jetzt etwas über 3 Jahre alt und ich habe die Garantieverlängerung damals gleich mitbezahlt.
    Da ich wohl die Uhrmutter aller Montagsautos gekauft habe, hat mich der Abschluß schon verdammt viel Geld gespart.
    Allein im letzten Jahr waren 3 Lambda- Sonden zu erneuern, dazu ein Steuergerät, der Luftmassenmesser und jede Menge Arbeitsstunden in der Werkstatt.
    Nächste Woche bekommt er dann die insgesamt 5. neue Lambda- Sonde verpasst.

    Beim Yeti habe ich die Verlängerung auf 4 Jahre gleich wieder mitbestellt, besser ist das.
    Nur wundert mich der Preis, mein Autohaus wollte 198€ für zwei zusätzliche Jahre.

    Gruß

    Stefan
     
  12. Yeti04

    Yeti04

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    YETI 1,2 TSI / DSG Ambition Platingrau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hövelberndt, Gelsenkirchen, Verkäufer Herr Alawieh
    Kilometerstand:
    14440
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 kassenschlager, 19.03.2010
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Yety04

    Danke für den hinweis

    Ich werde mich Morgen an den freundlichen ?(

    wenden und und mal fragen wieso Er auf 350Euronen kommt.

    Danke an alle für die Antworten.

    mfg

    kassenschlager



    PS:den blau-weissen aufkleber habe ich schon,wertet den wagen unwahrscheinlich auf :thumbsup:
     
  15. wele

    wele

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI & Ruhmster 1,9 TDI
    Ich habe gleich beim Kauf das 3. und 4. Jahr Garantieverlängerung beim SUperb abgeschlossen (430 Euro). Hatte großen Ärger mit der Bremse und alle Motoren des Gebläses wurden ausgetauscht, habe dadurch viel Geld gespart unterm Strich.
     
Thema: Garantieverlängerung ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda garantieverlängerung

    ,
  2. garantieverlängerung skoda yeti sinnvoll

    ,
  3. lohnt sich garantieverlängerung für skoda roomster

    ,
  4. lohnt sich verlängerung neuwagengarantie skoda,
  5. garantieverlängerung skoda,
  6. was kostet eine garantieverlngerung nach 2 jahren bei einem skoda yeti 1 2 tsi,
  7. skoda yeti garantieverlängerung,
  8. garantieverlängerung bei skoda yeti,
  9. skoda garantieverlängerung lohnt sich,
  10. yeti garantieverlängerung
Die Seite wird geladen...

Garantieverlängerung ? - Ähnliche Themen

  1. Garantieverlängerung Basisdatum?

    Garantieverlängerung Basisdatum?: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Garantieverlängerung. Wir haben unseren Octavia im Mai 2015 bei einem EU Händler gekauft. Die...
  2. Skoda-Garantieverlängerung

    Skoda-Garantieverlängerung: Bei Abschluss eines Neuwagen-Kaufvertrages bietet Skoda die Möglichkeit einer Neuwagen-Anschlussgarantie, die eine bis zu dreijährige Verlängerung...
  3. Gebrauchter mit Garantieverlängerung

    Gebrauchter mit Garantieverlängerung: Servus! Ich bin im Moment am schauen und will mir einen F3 zulegen, am liebsten mit Garnantieverlängerung, da ich schon einmal schlechte...
  4. Auslauf der Garantieverlängerung 3J. zum 31.07.2016

    Auslauf der Garantieverlängerung 3J. zum 31.07.2016: Hallo an alle Forenteilnehmer/innen. Bei meinem Superb läuft zum 31.07.2016 die damals im November 2011 zugekaufte Garantieverlängerung von drei...
  5. Frage Garantieverlängerung

    Frage Garantieverlängerung: Hallo, ich habe bei meinem Fabia eine Garantieverlängerung abgeschlossen, die demnächst abläuft. An Reparaturen hatte ich bisher Austausch der...