Garantieverlängerung - sinnvoll? wie teuer?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von crossover, 22.02.2009.

  1. #1 crossover, 22.02.2009
    crossover

    crossover

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 63kW
    Hallo Leute,

    leider bin ich bei meinem Händler erstmal auf Schulterzucken gestoßen, als ich ihn darauf ansprach.
    Hab dann schon mal soviel rausgefunden, dass das bei Skoda LifeTime-Garantie heißt.

    Wie teuer ist die bei einem Skoda Fabia II Ambiente?
    und macht die Sinn?

    Zum anderen gibts die für 2 oder 3 Jahre - was macht das Preislich aus - irgendwie werd ich ausm LifeTimeFlyer nicht schlau
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Genau genommen ist das eine Versicherung für (größere) Schäden im 3. und 4. Jahr nach Zulassung (es gibt auch eine Variante inkl. 5. Jahr). Die kosten betrugen 255,-- Euro als ich den Wagen gekauft habe (mit dieser Motorisierung; ob sich das geändert hat, weiß ich nicht).

    Die Frage, ob das sinnvoll ist, kannst Du Dir nur selbst beantworten. Wenn Du keine Reparaturen in diesem Zeitraum hast, dann wirst Du Dich ggf. ärgern, das Geld angelegt zu haben. Hast Du die Garantieversicherung nicht und es tritt ein Schaden auf, der höher liegt als die Kosten, wirst Du Dich ärgern.

    Kurzum: Eine Frage der Mentailität. Ich habe die Versicherung abgeschlossen, nicht nur bei diesem Fabia, sondern auch bei diversen Autos vorher. Was machst Du, wenn Du nach 3 1/2 Jahren und 80000 km einen Motorschaden hast - und keine Versicherung?

    Von daher: Ich würde immer dazu raten.
     
  4. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Auch hierzu gibts bereits ausreichend Futter über die Suchfunktion. :pinch: ;)
     
  5. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Ich hab das dritte Jahr gratis dazu bekommen, ich würde auch dazu raten noch ein Jahr dazu zu nehmen.
     
  6. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Und Vorteil ist, dass Du "unbesorgter" mit Deinem neuen Wegbegleiter reisen kannst. Gerade angesichts der vielfältigen Elektronik in einem Fahrzeug kann es immer wieder von Vorteil sein, wenn man auch ausserhalb der zweijährigen Gewährleistung jemand findet, der entstehende Schäden an den unterschiedlichsten Fahrzeugteilen begleicht. An unserem Golf Plus wurden z.B. in den vergangenen 2 Jahren insgesamt 11 mal die Heckleuchten (LED Technik) ausgetauscht; einige Male waren - dank vorhandener Zusatzversicherung - eben über eine solche Garantieverlängerung leicht zu verschmerzen. Ohne eine solche Garantieverlängerung hätt ich bei jedem Tausch sehr tief in die Tasche greifen dürfen (denn die Ursache dieses Fehlers hat man erst recht spät gefunden).

    Schon anhand dieser eigenen Erfahrung kann ich Dir nur wärmstens eine solche Versicherung / Garantieverlängerung empfehlen !

    Und wenn Du diese gleich beim Kauf Deines Wagens (ich glaub, bis 14 Tage sogar nach Kauf / Abholung des Fahrzeuges), bekommst Du noch einmal Rabatt auf diese. Statt iwas von ca. 2xx Euro sind es nur noch 219 Euro (ich meine, es waren ca. 50 Euro weniger). Die genaue Summe kann ich Dir im Moment nicht sagen, da ich sie nicht mehr weiß, ... ich hab mein Fahrzeug ja noch nicht.

    LG
    bjmawe
     
  7. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Wir hatten beim Kauf eine Zusatzgarantie für 3 Jahre angeboten bekommen (347€). Allerdings mussten wir uns, ich glaube, innerhalb eines Monats entscheiden. Danach hätten wir nur noch zwei Jahre Zusatzgarantie erhalten.
    Wir haben die Garantie dann gleich bei der Übergabe festgemacht, denn lieber 347€ in den Sand gesetzt, als später vielleicht ein Zigfaches davon. Die Kohle jetzt gezahlt und tut damit sowieso nicht mehr weh.
     
  8. #7 crossover, 22.02.2009
    crossover

    crossover

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 63kW
    danke für Eure Antworten! Mich bekräftigt das alles in meiner Entscheidung und werd meinem kleinen die insgesamt 5 Jahre Garantie gönnen.
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ok, ich hatte hier nur die anschließende zweijährige Erweiterung der Garantie angesprochen. Stimmt; man kann diese auch in einer drei Jahres Version wählen, aber beide, egal ob nun zwei- oder dreijährig, am besten so schnell wie möglich, um noch einmal ein wenig Rabatt zu bekommen. Macht man dieses erst später, z.B. kurz vor Ablauf der zweijährigen Gewährleistung, ist es zum einen teurer und zum anderen sind es dann nur noch zwei Jahre, die einem angeboten werden. Von daher hat Paps recht, am besten so schnell wie möglich und auch so lange, wie möglich :)

    Es wäre wirklich zu ärgerlich, einen Schaden am Fahrzeug zu haben, wenn man gerade aus der Gewährleistung heraus ist und dann Unsummen für die Instandsetzung zahlen müsste. Und da der neue Fabia² mehr als genug davon hat, ist sicherlich jede "Absicherung" gegen solche Unwägbarkeiten sehr sinnvoll ... .
     
  10. #9 crossover, 22.02.2009
    crossover

    crossover

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 63kW
    aber was ich trotzdem nicht verstehe, warum mein Autohaus da nix konkretes dazu wusste - mir weder den Preis dazu sagen konnte, noch sonst irgendeine Beratung. Ich kam mir so vor, als ob ich der allererste wär, der sowas haben will ?(
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    beim Lesen der vielfältigen Freds fällt mir immer wieder mal als fader Beigeschmack auf, dass diverse Händler / Autohäuser Kunden keine, nur unzureichende oder gar falsche Aussagen geben ! Bin etwas geschockt, dass solche Probleme im Kundenservice vorhanden sind; immerhin leben gerade die Verkäufer von der Hand in den Mund. Sprich Deinen Händler noch einmal auf diese Sache an; - ansonsten solltest Du eine Mail an SAD senden und dieses Problem einmal schildern und darin auch erwähnen, dass man Dir - trotz Interesse - keine klaren Aussagen / Zusagen geben konnte. Es darf nicht sein, dass man Kunden unzufrieden oder nur mit teilweise korrekten Angaben / Informationen wieder von dannen ziehen lässt.
     
  12. #11 Felix Blue, 22.02.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    ich hab damals für mein

    1,4 16V Classic auch die 2 Jahre verlängern lassen als sicher heit hat damlas (Juli 2007) 217€ gekostet

    Gruß Andreas
     
  13. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    @ felix blue:

    Das war dann der rabattierte Preis gleich bei Kauf bzw. kurz nach Kauf des Fahrzeuges ? Denn der normale Preis ist meiner Meinung nach höher; allerdings kann ich mich nicht mehr an den genauen Preis entsinnen. Müsste ich am Dienstag mal im Vetrieb nachsehen.
     
  14. #13 crossover, 22.02.2009
    crossover

    crossover

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 63kW
    @bjmawe: da stimme ich Dir voll und ganz zu! Bin selbst im Einzelhandel in einer anderen Branche, aber sowas darf nicht sein. Vor allen Dingen, die kriegen doch für die Garantieverlängerung ja bestimmt Provision - oder sie sind daran gebunden, das dem Kunden nicht anzubieten, weil die Reparaturrechnungen an den Kunden dann höher ausfallen können
     
  15. #14 Felix Blue, 22.02.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    keien ahnung ob es teure gewesen wäre jedenfalls hab ich da net beim Preis gehandelt. war aber am Tag wo ich mein Auto abgeholt habe.
     
  16. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    das glaube ich eher nicht; zumindest bei diesen margialen (Un-)Summen :P
    das wiederum "darf" natürlich nicht sein. Aber genau diesen Eindruck bekomme ich zumindest beim Lesen der Probleme der Leute mit ihren Verkäufern bzw. den Autohäusern. Sicher, eine Firma achtet auf den eigenen Geldbeutel, wenn dies aber zu Lasten eines Kunden geht, dem hier teilweise sogar zustehende Rabatte (ich sag nur mal ByeBye & Co.) einfach nicht eingeräumt oder bekannt gegeben werden, dann empfinde ich dies als recht zwielichtige Geschäftspraktiken.
     
  17. #16 crossover, 22.02.2009
    crossover

    crossover

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 63kW
    hab auch wg meinem byebyebonus rumhandeln müssen, weil er mir erst nur 1000eur plus 8% geben wollte. Er hat mir auch ein original Skoda infoblatt vorgelegt wo genau diese tausend fürn standen.

    Wir sind dann aber schnell drauf gekommen, dass die tausend euro netto waren. Also zzgl Mehrwertsteuer. Hat mir dann etwas widerwillig dann doch die 1.190eur gegeben.

    Hab dann noch andre angebote aufm schreibtisch liegen gesehen. Überall war nur von tausend euro die Rede
     
  18. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Deine Aussage bekräftigt mich ja in meinem Denken über die Verkaufsstrategen ... möglichst hoher Gewinn auf Kosten der unwissenden Käufer. Wie gut, dass es dieses Forum gibt, in dem eben genau diese Unzulänglichkeiten angesprochen werden.
     
  19. #18 crossover, 22.02.2009
    crossover

    crossover

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 63kW
    war insgesamt bei 3 Autohäusern. Beim einen hätt ich nur 2010eur rabatt u keinen cent mehr bekommen. Bei den andren beiden exakt die 1190eur plus 8%. Wobei bei einem der deal über umwege mit einem zusätzlichem autohaus gemacht worden wäre. Das war mir dann aber zuviel tamtam. Da wollt ich meinen Wagen lieber direkt aus erster Hand

    Wo ich jetzt gekauft hab war definitiv die schwammigste beratung :-( ich muss aber dazusagen, dass die erst seit nem halben Jahr skoda Partner sind u der verkäufer wg der letzten stressigen Tage schon ziemlich mit den Nerven runter war.

    Aber da ich meinem verkäufer schon die ganze arbeit abgenommen hatte, hätte ich schon gedacht es geht preislich noch etwas mehr. Hab ja genau gewusst was ich fürn fahrzeug will u was ich drinhaben möcht. Um probefahrt hab ich natürlich schon gebeten
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fabiia

    Fabiia Guest

    Früher nannte man Autohändler bestimmt Pferdehändler die immer wussten wie Mann einen über den Tisch ziehen konnte.

    Heißen nur halt anders.

    Ironisch
    Fabiia
     
  22. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Sorry, da muss ich mal widersprechen: Ich habe von Autohäusern auch häufiger eine schlechte Meinung, zumindest ist die Qualität derselben sehr schwankend.

    Aber die Vorstellung, diese sollten diese "Anschlussgarantie" nicht verkaufen, weil die Kosten zu hoch wären, ist absurd. Das ist eine Versicherung, die von einer zu VW gehörenden Versicherungsgesellschaft abgeschlossen wird. Es darf getrost davon ausgegangen werden, dass diese so kalkuliert sind, dass dabei kein Geld zugelegt, sondern kräftig verdient wird.

    Mein Eindruck ist da im Moment eher, dass die Autohäuser überlastet sind und die Kunden durch die "Prämie" (unsinniger Begriff übrigens; ich bekam bisher Prämien immer nur für besondere Leistungen...) sowieso in Scharen zum Kaufen kommen. Da möchte man sich nicht mit so zeitaufwändigen Nebendingen wie Anschlussgarantien beschäftigen...
     
Thema: Garantieverlängerung - sinnvoll? wie teuer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie teuer darf garantierverlängerung bei auto sein

    ,
  2. Wie teuer ist die VW Garantieversicherung

Die Seite wird geladen...

Garantieverlängerung - sinnvoll? wie teuer? - Ähnliche Themen

  1. Garantieverlängerung Basisdatum?

    Garantieverlängerung Basisdatum?: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Garantieverlängerung. Wir haben unseren Octavia im Mai 2015 bei einem EU Händler gekauft. Die...
  2. Is das zu teuer?

    Is das zu teuer?: Moin Skodafahrer, Ich war vor kurzem beim freundlichen gewesen, da mein klimaanlage nicht kühlt.(habe vor 2 woche das kältemittel auffüllen...
  3. Skoda-Garantieverlängerung

    Skoda-Garantieverlängerung: Bei Abschluss eines Neuwagen-Kaufvertrages bietet Skoda die Möglichkeit einer Neuwagen-Anschlussgarantie, die eine bis zu dreijährige Verlängerung...
  4. Gebrauchter mit Garantieverlängerung

    Gebrauchter mit Garantieverlängerung: Servus! Ich bin im Moment am schauen und will mir einen F3 zulegen, am liebsten mit Garnantieverlängerung, da ich schon einmal schlechte...
  5. Auslauf der Garantieverlängerung 3J. zum 31.07.2016

    Auslauf der Garantieverlängerung 3J. zum 31.07.2016: Hallo an alle Forenteilnehmer/innen. Bei meinem Superb läuft zum 31.07.2016 die damals im November 2011 zugekaufte Garantieverlängerung von drei...