Garantieabwicklung bei Skoda mit Zubehörteilen udgl.

Diskutiere Garantieabwicklung bei Skoda mit Zubehörteilen udgl. im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich wende mich an diejenigen von euch, welche Erfahrungen mit diversen Garantie/Kulanzabwicklungen machen mussten. Konkret geht es darum,...

  1. RLA1

    RLA1

    Dabei seit:
    07.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich wende mich an diejenigen von euch, welche Erfahrungen mit diversen Garantie/Kulanzabwicklungen machen mussten.
    Konkret geht es darum, dass ich seit gestern einen Kamiq fahre, vorher hatte ich einen Mitsubishi.

    Drei Sachen gibt es, die ich gerne machen würde am Auto.
    1. Winterreifen auf Alufelgen, hier würden aber "Dezent" Felgen verwendet werden und nicht die original Skodafelgen. Jetzt höre ich immer wieder das dies zum Verlust der Garantie führen kann, was ich mir persönlich fast nicht vorstellen kann, mir aber nicht sicher bin.
    2. Unterboden/Hohlraumversiegelung. Diese würde ich gerne selber und sehr genau machen.
    Ich hatte das Glück das ich in einer Werkstatt zusehen durfte / und es mir erklärt wurde wie es bei meinem Mitsubishi ASX gemacht wurde (damit ich selber nacharbeiten kann jedes Jahr). Jetzt würde ich dies beim Kamiq auch gerne mit den Innotecprodukten selber machen.
    3. Marderschutz mit Stromplatten. Im Mitsubishi hatte ich als Marderschutz den Madersicher active verbaut, mit welchem ich super Erfahrungen gemacht habe. Diese Platten werden ohne Bohren oder der gleichen mit Kabelbinder befestigt. Angeschlossen wird er dann an die Batterie des Fahrzeuges.

    Jetzt bin ich mir bei diesen 3 Sachen nicht sicher ob dies zu Problemen bei der Garantie führen oder ob dies bedenkenlos so gemacht werden kann? Bei meinem ASX waren diese sachen kein Problem, leider weiß ich aber nicht wie dies der jetzige Hersteller sieht ;-).

    Danke vorab für eure Erfahrungen.
     
  2. #2 Octavian62, 08.08.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    1.330
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Moin,
    zu 1. Ich habe vier Jahre lang einen nagelneuen Octavia gefahren bei dem die Winterreifen auf "Wald- und Wiesenfelgen" von DBV montiert waren. In den vier Jahren gab es eine Garantiereparatur und die wurde kostenlos trotz dieser Felgen durchgeführt. Wenn die Felgen den Vorgaben entsprechen, kann ich mir nicht vorstellen, dass dadurch die Garantie verloren geht. Könnte eventuell anders aussehen, wenn es Schäden im Fahrwerksbereich geben sollte und man auf KULANZ angewiesen ist.
    zu 3. Lass es von Deinem Škoda - Partner installieren und Du brauchst Dir diesbezüglich keinerlei Sorgen zu machen. Ich habe auch einen Marderschutz mit Kontaktplatten verbauen lassen, die mit Kabelbindern befestigt werden konnten.
     
  3. #3 dathobi, 08.08.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.945
    Zustimmungen:
    2.935
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Zu 1. neun, kein Verlust außer das Fahrwerk wird mit umgebaut, da greift die Garantie aber nicht mehr auf diese Komponente.
    Zu 2. auch da ist nichts zu befürchten
    Zu 3. da kann es nur Probleme geben wenn ein Schaden/defekt durch den Einbau hervorgeht.
     
    AMenge gefällt das.
  4. #4 Elektrobonzo, 08.08.2020
    Elektrobonzo

    Elektrobonzo

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    47
    Irgendwo muss man auch Menschenverstand verwalten lassen. Hat deine Felge einen "Schlag" und das Radlager geht kaputt, dann kann man nicht erwarten, dass das auf Garantie geht.
    Ähnlich ist es mit dem Marderschreck, wenn deine Starterbatterie vorzeitig altert, und getauscht werden muss. Da kann es schon Probleme mit der Garantie geben. Oder wenn das Bordnetz spinnt. Manchmal ist das eben haarig, wenn tatsächlich ne schlechte Batterie oder Radlager hast...
     
Thema:

Garantieabwicklung bei Skoda mit Zubehörteilen udgl.

Die Seite wird geladen...

Garantieabwicklung bei Skoda mit Zubehörteilen udgl. - Ähnliche Themen

  1. SKODA OCTAVIA, BJ 2015 -PROBLEME MIT FREISPRECHEINRICHTUNG

    SKODA OCTAVIA, BJ 2015 -PROBLEME MIT FREISPRECHEINRICHTUNG: Hallo. Ploetzlich funktioniert die Verbindung zwischen meinem smartphone und der Freisprechanlage nicht mehr. Man kann ueber die Freisprechanlage...
  2. Superb III Business Columbus + Skoda Connect: LTE-Modul?

    Business Columbus + Skoda Connect: LTE-Modul?: Hallo, ich fahre einen Superb Sportline (EZ 08/2019) mit Business-Paket Columbus. Bislang habe ich mich noch nicht mit dem Thema Konnektivität...
  3. MIB3 - Skoda Connect Ziele per App senden

    MIB3 - Skoda Connect Ziele per App senden: Hallo Community, mein S3 aus der Produktionswoche 30 wurde (leider) mit dem MIB3 geliefert. Mit an Bord habe ich das Columbus Navi und natürlich...
  4. TAN bei Registrierung Skoda Connect

    TAN bei Registrierung Skoda Connect: Hallo zusammen, Mein Autohaus teilte mir mit, dass ich nach Registrierung bei Skoda Connect eine TAN erhalte, mit der das Autohaus dann schonmal...
  5. Garantieabwicklung bei EU-Import

    Garantieabwicklung bei EU-Import: Hallo, ich bin seit drei Wochen stolzer Besitzer eines neuen Octavia RS. Habe das Fahrzeug als EU-Import bei einem deutschen Händler gekauft....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden