Garantie Verlängerung nach 2 Jahren sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von newoct, 27.08.2015.

  1. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    Nachdem mein Octavia 2.0 TDI Kombi DSG nun bald zwei Jahre alt wird, mache ich mir Gedanken ob es nun sinnvoll wäre die Garantie Verlängerung abzuschließen. Bis jetzt hatte ich gar keine Probleme mit dem Auto. Eine andere Variante wäre eine Reparatur Kosten Versicherung oder einfach darauf zu verzichten. Wie schätzt ihr das beim aktuellen Octavia ein?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skoda_cruiser, 27.08.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Egal was kommt: schaden kann es nie. Ein Motorschaden ö.ä. kann plötzlich und erwartet kommen...
     
  4. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
  5. #4 Roadwarrior, 27.08.2015
    Roadwarrior

    Roadwarrior

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Frankfurt/M
    Fahrzeug:
    Superb III L&K 190PS TDI Limo
    Kilometerstand:
    5000
    Diese Garantie ist nur direkt bei Neukauf des Fahrzeugs möglich, später nicht mehr abschliesbar.
     
  6. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    Alles klar also doch die teure kW abhängige Versicherung.
     
  7. #6 Flitzwienix, 27.08.2015
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Das ist erst mal Quatsch!

    Und dann macht eine Anschlussgarantie Sinn. Ich habe einen Kupplungswechsel hinter mir (2.000€) und einen Wechsel der Zylinderköpfe (2.000€). Bei mir hat es die Garantie übernommen. Auf Nachfrage bei meinem Mech hätte genau das auch die Anschlussgarantie abgedeckt.
    Für mich also ein ganz klares Muss. Sollte man auf jeden Fall vor dem zweiten Geburtstag seines O3 abschließen!

    Gruß
     
    minndaas gefällt das.
  8. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    Gibt es irgendwo ein Dokument über den Umfang der Garantie+?Bis jetzt konnte ich nichts finden.
     
  9. #8 Flitzwienix, 27.08.2015
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Steht in der Police, die du von deinem Freundlichen bekommst. Auch im Policen-Angebot. Einfach zuschicken lassen.
     
  10. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    Und die Garantie+ ist somit auch noch vor Ende der zwei Jahre abschließbar? Ich weiß das ich es irgendwo gelesen hatte finde es aber nicht mehr.
     
  11. #10 Roadwarrior, 27.08.2015
    Roadwarrior

    Roadwarrior

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Frankfurt/M
    Fahrzeug:
    Superb III L&K 190PS TDI Limo
    Kilometerstand:
    5000
    Anscheinend gibt es 2 verschiedene, eine direkt von Skoda die man beim Autokauf mit abschließen kann, und die nach ablauf der Verlängerung automatisch endet.
    Und dann eine "Garantieversicherung" die sich nach Ablauf automatisch verlängert um 1 Jahr wenn man nicht kündigt.

    Gibr es auch schon einen Thread darüber: http://www.skodacommunity.de/threads/garantieverlaengerung-2-verschiedene.99260/
     
  12. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    Genau und die Garantie+ scheint es wohl nur beim Kauf zu geben und nicht mehr danach. Die andere Garantieverlängerung scheint kW abhängig zu sein und liegt in ganz anderen Preis Regionen.
     
  13. #12 Flitzwienix, 28.08.2015
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Habe für meine Anschlussgarantie unter 800 Euro für zwei Jahre bezahlt. Abgeschlossen Anfang August, Garantieende Ende August.
    Auch die bei Vertragsabschluss angebotene Garantie ist zumindest ebenso laufzeitabhänig wie meine.
     
  14. #13 minndaas, 28.08.2015
    minndaas

    minndaas

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Opladen
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III Combi 1.6 TDI Elegance DSG
    Kilometerstand:
    48880
    ich habe die Garantieverlängerung um weitere zwei Jahre 1,5 Jahre nach Neuwagenkauf beim :) abgeschlossen und 578,00 EUR (90TKM) gezahlt.
    Kauf Okt. 2013; Verlängerung Mrz. 2015

    Und vor ca. einem Monat bekam ich ein Schreiben vom Autohaus, in dem mir mitgeteilt wurde, dass ich mal zu einem Check vorbeikommen könne, bevor die Garantie abläuft und falls noch nicht geschehen ich eine Garantieverlängerung abschließen könne.

    Sehe gerade, dass der Preis jetzt sogar auf 549,00 EUR gefallen ist --> Klick mich
     
    madahaem gefällt das.
  15. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    @minndaas Kannst du mir sagen was in dieser Garantie+ Garantierverlängerung alles mit drin ist?
     
  16. #15 minndaas, 28.08.2015
    minndaas

    minndaas

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Opladen
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III Combi 1.6 TDI Elegance DSG
    Kilometerstand:
    48880
    klar kann ich das, aber erst am späten Sonntag bzw. Montag; komme vorher nicht an die Unterlagen, weil ich unterwegs bin.
     
  17. newoct

    newoct

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 110kw
    @minndaas Kein Thema. Ich habe noch ein wenig Zeit um die Garantie abzuschließen. :-)
     
  18. #17 OctiIIIELEGANCE, 28.08.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    @newoct

    Die Garantieverlängerung hat den gleichen Leistungsumfang wie die originale Werksgarantie.
     
  19. #18 ShutUpAndDrive, 28.08.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    722
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Es ist dieselbe Garantieverlängerung weil selber Umfang und selbe Laufzeit. Nur der Preis ist ein anderer, ob man gleich bei Kauf des KFZ abschließt oder später.
    Vorteil gleich: günstiger
    Vorteil später: Wenn sich in den ersten zwei Jahren nichts Auffälliges zeigt (sprich Auto ist kein Montagsauto, keine Fehlkonstruktion usw.) kann man für sich entscheiden, auf weitere 2 Jahre Garantie zu verzichten. Unvorhergesehenes ausgeschlossen.
    Welche Philosophie man fährt bleibt jedem selbst überlassen.

    Es gibt auch Menschen, die verkaufen den Wagen nach 2 Jahren. Warum sollten die bei Kauf gleich eine Anschlußgarantie erwerben für eine Zeit, wo sie das Auto gar nicht mehr fahren?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nancy666, 28.08.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.176
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    wie kann man eigendlich die Anschlussgarantie (die ab Werk dazubestellbare - 2 Jahre, max. 90.000 km) verlängern
    weil die verlängert sich ja nicht automatisch
    möchte gern wenn die 4 Jahre rum sind eine Garantieverlängerung
    is das möglich ? wenn ja welche ?
     
  22. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Müller, Losheim
    Kilometerstand:
    28000
    Weil sich das Auto, wie z.B. beim AppleCare bei Apple-Produkten) später vielleicht besser verkauft ? ;)

    Ist nur ´ne Vermutung, müsste man mal vergleichen, was sich dann besser verkauft :)

    Ich habe die Garantie bei Kauf nicht mitgenommen, werde mir (da es mein erster Skoda ist) das Ganze über die 2 Jahre Werksgarantie anschauen und dann entscheiden, ob es für mich Sinn macht, eine Anschlussgarantie abzuschließen :)
     
Thema: Garantie Verlängerung nach 2 Jahren sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw garantieverlängerung sinnvoll oder nicht

    ,
  2. garantieverlängerung vw golf 7 sinnvoll

    ,
  3. vw garantieverlängerung zwei oder drei sinnvoll

    ,
  4. skoda garantieverlängerung nicht mehr nachträglich abschließbar,
  5. garantieverlängerung skoda kratzer,
  6. vw anschlussgarantie nachträglich,
  7. sinnvoll garantieschutz um 2 jahre zu verlängern
Die Seite wird geladen...

Garantie Verlängerung nach 2 Jahren sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...
  3. Octavia III Zielspeicher exportieren Columbus 2

    Zielspeicher exportieren Columbus 2: Moin in die Runde, Aktuell fahr ich einen O3 RS BJ 2015 MJ 2014 mit dem Columbus 2. Mein neuer O3 ist bestellt und nun meine Frage, gibt es eine...
  4. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  5. wir haben nun den Fabia 2 auch

    wir haben nun den Fabia 2 auch: Habe meiner Frau einen Fabia gekauft 1,2 MPI