Garantie auf Lack?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von ChristianE, 21.03.2006.

  1. #1 ChristianE, 21.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Hallo!

    Wie sind euere Erfahrungen? Gibt Skoda Garantie auf Lackabsplitterungen?

    Mir ist beim Waschen meines Octavia ein Teil vom Lack, samt Grundierung, weggesplittert. (Fäche ca. 8x8mm) Hab aber mit dem Hochdruckreiniger gewaschen, jedoch mit Streustrahl und < 50bar Druck.

    Das Auto wird nun 4 Jahre alt.

    Was meint Ihr? Fällt das noch unter die Garantie? Oder kann ich Nachbesserung verlagen?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rofl0r

    rofl0r

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hunsrück
    Die Lackgarantie ist drei Jahre. Wenn du denen noch auf die Nase bindest das du mit nem Hochdruckreiniger gewerkelt hast, sieht es eh schlecht aus.
    Frage doch mal nach, moeglicherweise gibt es einen Mittelweg bei dem die Kosten fuer dich nicht zu hoch sind.
     
  4. #3 ChristianE, 21.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Danke für die Antwort!

    Seit wann wäre das verboten? Habe bis jetzt noch kein Hochdruckreiniger-verbotenschild gesehen.... ;-)

    Wäre für mich jetzt nicht so schlimm. Ich ärger mich nur über die minderwertige Qualität des Lackes...

    Dann würde mich mal weiter interessieren, ob es allgemein Probleme mit der Lackfestigkeit gibt. Oder puzzt ihr hier alle per Hand?

    Irgenwie kommt es mir vor, als ob hinten und vorne gespart wird. Und sich dies hier u.a. in der Lackfestigkeit äußert. Habe dies nun schon öfter gesehen, dass der Lack nicht (mehr) sehr fest am Metall/Plastik hält.

    Bei einem Fräßkopf würde ich sagen... ok ... Anwenderfehler... jedoch bei einem kleinen Hochdruckreiniger mit einem flachen Strahl! Dies muss der Lack aushalten.

    Handelt es sich hierbei um Qualitätsproleme? Was ist eure Meinung?
     
  5. maxle

    maxle Guest

    Wenn du nur einen ganz kleinen Steinschlag im Lack hast,also minimale Lackbeschädigung und du gehst da mitn Hochdruckgerät drauf..ja ne is klar..dan geht freilich der Lack ab.Bei unbeschädigten Lack passiert sowas nicht.Und nach4 Jahren..also ehrlich..das iss kein Lack mehr wie neu...
     
  6. #5 ChristianE, 26.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Wäre ja auch kein Problem, wenn es so gewesen wäre...
    Aber am Kofferraumdeckel war kein Steinschlag. Es kann nur ein Riß im Lack gegeben haben und dann ist da das Wasser drunter gekommen -> Eisbildung -> Lack angesprengt und als ich dann das erste mal nach dem Winter gewaschen habe, hat sich der ganze Fleck gelöst. Das hat nichts mit dem Hochdruckreiniger zu tun. In der Regel ist dies nur eine Ausrede der Hersteller um einen Garantieanspruch zu umgehen.

    Hab jetzt aber auch nachvollziehen können warum sich wahrscheinlich ein Riß gebildet hat. Direkt über der Stelle ist nämlich der Plastikrahmen für das Nummernschild. Und an der Kante zum Halter ist womöglich durch Vibration des ganzen Teils genau an dieser Stelle, mit genau der selben Rundung, der Lack abgesplittert. Wahrscheinlich ist etwas Wasser darunter gekommen und hat dann den Lack angehoben. Also leider keine Garantie...

    Erspart mir wenigstens den Ärger mit dem Händler zu streiten.
     
  7. #6 Panzerjogi, 26.03.2006
    Panzerjogi

    Panzerjogi

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg/ München 39112 Magdeburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,9TDI 81 kW EZ 01/2003 197TKm Verbrauch: 6,0L/100km über die letzten 60Tkm habs runter gekriegt juhu (95%BAB Reisegeschwindigkeit 140/160)
    Kilometerstand:
    197000
    Hallo ihr da draussen, also das würde mich jetzt auch mal brennend interessieren, wie lange ist die Lackgarantie und wie sieht das bei offensichtlichen Fabrikationsfehlern aus(bin ja nicht der einzige der Hohlräume neben der Plasteleiste über'm Nummernschild hat) mein Auto ist 3 Jahre und 2 Monate alt, da kann es doch nicht sein, dass ich mit solchen Mängeln schon rechnen nuss oder? Mein Golf2 war 12 Jahre und da war nix, ausser das das rot(aber das liegt ja am Farbton) etwas ausgeblichen war...bis jetzt war ich eigentlich total zufrieden fast 100Tkm ohne irgendein großes Problem aber das jetzt :nudelholz: echt macht nachdenklich...
     
  8. maxle

    maxle Guest

    Achsoooooooooooo..an der Heckklappe. Na das sieht schon anders aus.Das Problem ist bei Skoda bekannt und wird kulanterweise kostenlos lackiert.Du hast bestimmtn Kombi?..Schau auch gleich mal,ob an der Kante von der Heckscheibe auch der Lack blättert,die sitz meist zu tief und reibt auf dem Lack der Klappe. Also geh mal zu dein Händler,der soll mal ne Kulanzanfrage stellen.Und wen sie dich wegschicken oder deie Kulanzanfrage negativ ausfällt,rufst du dann bei der SKODA-Servicenummer an und schilderst dein Problem.
    Wirst sehen ,dann geht plötzlich einiges.
    Na dann lass mal was von deinen Erfolg hören.
     
  9. #8 Panzerjogi, 26.03.2006
    Panzerjogi

    Panzerjogi

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg/ München 39112 Magdeburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,9TDI 81 kW EZ 01/2003 197TKm Verbrauch: 6,0L/100km über die letzten 60Tkm habs runter gekriegt juhu (95%BAB Reisegeschwindigkeit 140/160)
    Kilometerstand:
    197000
    Na dann werd ich mal Dienstag zu nem freundlichen fahren, kennt hier wer nen guten in München?Ich berichte dann mal was bei rauskam!danke schonmal, dann ist der Schock ja schon etwas gelindert...
     
  10. #9 ChristianE, 26.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    War das für mich oder für Panzerjogi bestimmt?

    Hast du da zufällig was schriftliches? Wäre immer besser als mündliche zusagen.

    Mfg
     
  11. #10 ChristianE, 26.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Aber wie kommt ihr auf die 10 Jahre Garantie auf Lack?

    Habe auf der Homepage folgendes gefunden

     
  12. maxle

    maxle Guest

    Na war für euch beide bestimmt.Wie gesagt 3 jahre Garantie auf Lack. Und bei den Problemen wie ihr sie habt ,reagiert SKODA kulant.Muss ,man halt mal ne Kulanzanfrage vom Händler stellen lassen.Derr Händler hat zwar kein Einfluss auf die Entscheidung von Skoda aber wenn die Antwort negativ ausfällt,bei der Skoda Hotline anrufen und ein wenig "Alarm"schlagen,wirst sehen da geht dann was.
    Schriftlich gibts da nicht,ist alles freiwillig von Skoda,da Garantie vorbei.
     
  13. #12 ChristianE, 26.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Hallo!

    maxle, kannst du mir die Hotlinenummer per eMail schicken? Auf der Homepage kann bewusst nur per eMailformular kontakt aufgenommen werden.
    christian.eckl@gmx.net

    Mfg
     
  14. maxle

    maxle Guest

    Hier ist die Hotline Nummer von Skoda. Ist die ganz offizielle Nummer von Skoda für Kunden,steht auch in den Unterlagen.
    01805/756324636
     
  15. #14 ChristianE, 27.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Danke!

    Mein Handbuch ist auf niederländisch....
     
  16. maxle

    maxle Guest

    Tja.. :LOL:..na hoffentlich ist dei Serviceplan ordentlich vom Händler abgestempelt ,sonst kannst dir die Kulanzanfrage eh sparen. :foto:Weil sparen geht halt nur einmal.. :freuhuepf:
     
  17. Henker

    Henker Guest

    Kulanzanfrage geht nur über einen Skoda Vertragshändler.

    Ordentlich Bilder vom Lackschaden gemacht, Serviceheft kopiert, Zulassung kopiert und n ordentlichen Schriebs fertig gemacht, das wird dann zu SAD geschickt. Aber wie gesagt muss übern Händler gehen (oder Skoda Werkstatt).

    Lackgarantie bei meinem Facelift sind 6 Jahre laut Skoda Werkstatt.
     
  18. maxle

    maxle Guest

    6Jahre Lackgarantie?Lass dir das mal schriftlichh geben.Höre ich heut zum ersten mal. :blauesauge: :bigeyes:
     
  19. #18 ChristianE, 28.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Daran wird es scheitern. Der Vorbesitzer hat es bei einer freien Werkstatt machen lassen.

    Dies dürfte nach aktueller Rechtslage jedoch nichts machen. Da Skoda und alle anderen Hersteller per EU Gerichtsurteil gezwungen werden die Inspektionen von freien Werkstätten anzuerkennen.
    Leider habe ich noch keine Quelle als Bestätigung gefunden....

    Gruß
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maxle

    maxle Guest

    Ja EU Gerichtsurteil hin und her...aber wir reden ja hier von KULANZ!!! Das ist immernoch ne freiwillige Zugabe von SKODA.Und ob die geleistet wird oder nicht,entscheidet SKODA!!Ist doch ganz einfach,oder?Das hast alles nicht mit der gesetztlichen Sachmangelhaftung zu tun.Also wenn du was "geschenkt" haben willst dann musst du schon die gestellten bedingungen erfüllen.Man kann halt nicht überall sparen.
     
  22. #20 ChristianE, 30.03.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Hast recht, das Urteil dürfte nur bei Garantie greifen... Kulanz ist freiwillig.

    Gruß!
     
Thema: Garantie auf Lack?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda lackgarantie

    ,
  2. lackschäden garantie

    ,
  3. skoda garantie

    ,
  4. lackgarantie skoda,
  5. wie lange hat skoda garantie auf lack,
  6. kack Garantie skoda ,
  7. lackschäden minimal neuwagen,
  8. was ist die lackgarantie skoda,
  9. skoda lackgarantie steinschlag,
  10. lackschäden wie lange hat man garantie,
  11. wie lange besteht die lackgarantie für skoda fabia 2010,
  12. skoda lackgarantie rapid,
  13. lackgarantie bei skoda,
  14. lackabplatzer auf gewährleistung,
  15. lackgarantie wielange,
  16. neuwagen garantie lackabsplitterung,
  17. skoda 3 jahre lackgarantie,
  18. garantie auf lack skoda,
  19. skoda wie lange garantie,
  20. lackgarantie skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Garantie auf Lack? - Ähnliche Themen

  1. Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten

    Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten: Hallo Community, Bin seit gestern stolzer Skoda Rapid Fahrer und habe folgende nachfragen ob hiermit bereits jemand Erfahrungen gemacht hat. Gibt...
  2. Fabia 8 Jahre alt - Life Time Garantie kündigen oder nicht?

    Fabia 8 Jahre alt - Life Time Garantie kündigen oder nicht?: Hallo zusammen, ich würde gern mal Eure Einschätzung hören, ob eine Life Time Garantie nach 8 Jahren noch sinnvoll ist oder nicht? Es handelt sich...
  3. Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...

    Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...: Tach Leute, ich bin erst seit Heute Gast hier und sage einfach mal Hallo. :) Erstmal ein bisschen zu disem Scenario, habe den Wagen März 2014...
  4. Lack Versiegelung?

    Lack Versiegelung?: Schönen guten Abend Wisst ihr ob der Lack vom Werk aus schon versiegelt ist. LG
  5. EU Re-Import oder EU-Import Garantie Beginn ? Skoda Yeti.

    EU Re-Import oder EU-Import Garantie Beginn ? Skoda Yeti.: Hallo Ich habe jetzt zwei mögliche Yeti-Kandidaten zum Kauf gefunden, beides 1,4 TSI, 150 PS, DSG, Allrad. Es sind beides Re-Importe. Beide...