Ganzjahresreifen Superb

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von servicechannel, 15.10.2009.

  1. #1 servicechannel, 15.10.2009
    servicechannel

    servicechannel

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.4 TSI Elegance (2010)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus möbus GmbH
    Kilometerstand:
    13000
    Sagt mal, wie steht ihr so zu Ganzjahresreifen? Hier wurde ja schon einiges diskutiert zu Winterreifen.

    Die Frage ist: Der Hankook oder Vredestein oder so sind ja nicht schlecht. Kann man die einfach so auf die 17-Zoll-Felge draufziehn?

    Und im Allgemeinen: Fährt jemand Ganzjahresreifen beim Superb?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quax 1978, 15.10.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Von mir ein klares Nein für Ganzjahresreifen. Dafür fahre ich zu viel und diese Variante ist nur ein schlechter Kompromiss. Daher mache ich lieber Sommer und Winter auch bei den Reifen. ;) Und bei einem Fahrzeug wie dem Superb würde ich es auch nicht machen. 30000 Euro für den Wagen und dann bei den Reifen so knausern, ich weiß nicht. Bei einem Kleinwagen, der nur im Stadtverkehr unterwegs ist, würde ich vielleicht nochmal drüber nachdenken.
     
  4. #3 servicechannel, 15.10.2009
    servicechannel

    servicechannel

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.4 TSI Elegance (2010)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus möbus GmbH
    Kilometerstand:
    13000
    Ja, ich seh das eigentlich ähnlich!
     
  5. #4 Bernd64, 15.10.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ich seh das ganz genauso wie Quax.

    Die Reifen sind dein wichtigster Kontakt zur Straße !
    Und dieser Kontakt sollte, meiner Meinung nach, immer optimal sein !
    Ein Ganzjahresreifen ist immer ein Kompromiss !
    Auch für mich ein schlechter :whistling:

    Gruß Bernd
     
  6. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Hi,

    ich fahre im Winter Goodyear Eagel Vector 2 Allwetterreifen 205/55 R16

    Ich kann nix schlechtes sagen, ich wohne zwar in einer Gegend mit sehr wenig Schnee, aber bin schon öffters mit den Reifen im verschneiten Thüringer Wald gefahren ( auch Österreich )und wenn Schnee zu hoch, dann kommen die Ketten drauf, da nützen dann auch keine Winterreifen mehr was.
    Und...ich darf schneller als nur 190km/h mit den Dingern fahren.
    Und bei Blitzeis bräuchte man eh Spiks.

    Also...ich kann's empfehlen. Ich kann die Gummis in allen Sachen empfehlen, verschleiss, Lautstärke usw

    Gruss
     
  7. #6 Bernd64, 15.10.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Was ist denn daran ungewöhnlich ??

    Meine Winterreifen sind "H"-Reifen (bis 210km/h)
    "V"-Reifen (bis 240 km/h) brauche ich nicht.

    Gruß Bernd
     
  8. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Aber ich denk der Grossteil hier hat Geschwindigkeitsindex T.

    Ausserdem, wie kommst du darauf das ich es ungewöhnlich find`? Hab doch nur geschrieben: Und...ich darf schneller als nur 190km/h mit den Dingern fahren.


    Ich finds aber voll riesig das du 210 fahren darfst. :|
     
  9. #8 Beetle007, 16.10.2009
    Beetle007

    Beetle007

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2.0 TDI-CR DSG Elegance
    Ab einer gewissen Größe hat man eh kaum noch ne Wahl - da gibts kein T mehr und nur extrem wenige mit H, die dann meist auch nur nen Tragfähigkeitsindex von 88 haben. Dafür hat man kein "Aufkleberproblem". ;)

    Aber zurück zum Thema! Also ich bin nicht so überzeugt von Ganzjahresreifen. Kann aber auch daran liegen, dass ich eher in bergigen Regionen (ca. 500 - 600 m) Wohne und es da ziemlich oft Schnee gibt. Denke wenn jemand eher in ner Stadt wie Hamburg oder Berlin wohnt, wo es eh nicht so viel schneit und man Notfalls auch mal auf das Auto verzichten könnte, wären Ganzjahresreifen vielleicht angebracht. Für mich persönlich standen sie aus vorher genannten Gründen nie zur Debatte.

    Gruß, Frank
     
  10. #9 Bernd64, 16.10.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Koppe

    Wollte dir nicht zu nahe treten !
    Dieser Satz liest sich für mich eben so, als wenn es etwas Besonderes ist 8)

    Gruß Bernd
     
  11. Beule

    Beule

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    15000
    in den letzten Reifentests, ich glaube es war die Autobild haben sie im Reifentest zum Vergleich gute Allwetterreifen mitgetestet, sowohl für die Sommer- wie auch für die Winterreifen.

    Das Ergebnis hatte mich ehrlich gesagt überrascht, die bisherige herrschende Meinung ist ja wie schon geschrieben besser zwei x 4Reifen vorzuhalten.

    Vorteile von Winterreifen gegenüber Ganzjahresreifen im Winter:

    - bei Schnee und Eis und hier auch nicht sonderlich extrem. Der Ganzjahresreifen war wesentlich besser bei den Bedinungen als ein Sommerreifen und konnte fast mit den Winterreifen mithalten.

    - Ganzjahresreifen hatte bessere Werte bei trockenem und nassem Wetter (nicht Eis) ähnlich wie ein Sommerreifen. Gab dazu auch mal einen Medienaufschrei vor einiger Zeit wo als Ergebnis herausgekommen ist, dass ein Sommerreifen dem Winterreifen auch im Winter überlegen ist, solange es keinen Eis oder Schnee gibt. (trocken und nass).

    - im Sommer: Ganzjahresreifen geringfügig schlechter als ein Sommerreifen.

    -> kommt demnach auf den Einsatzbereich und die Fahrleistung an ob eine Ganzjahresreifen eine gute Alternative ist.
     
  12. #11 T.Berlin, 16.10.2009
    T.Berlin

    T.Berlin

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 2
    Hallo,



    ich stand auch gerade vor der Entscheidung mir neue Ganzjahresreifen oder erstmal Winterreifen zu holen. Nach Durchsicht der gängigsten Tests (ADAC, Autobild usw.) wurde mir klar, dass sich zwar Ganzjahresreifen schon stark verbessert haben aber nach wie vor nur für Klein- und Kompaktwagen zu empfehlen sind!



    Daher: Für meinen Dicken gabs gute Winterräder!!! :thumbsup:
     
  13. #12 DieselJörg, 19.07.2012
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Ich hole das Thema mal wieder hoch. Gibt es neue Erfahrungen?
     
  14. #13 digidoctor, 19.07.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ich fahre seit ewigen Zeiten Goodyear 4 season auf 17 Zoll in 94V. Perfekt für mich.

    Gute Laufleistung. 6 mm Rest bei 25 tkm. Fette Schneewinter in S-H waren kein Problem. Für viele ist das einfach ein Kopfproblem.
     
  15. #14 Ampelbremser, 20.07.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Und für Leute südlich des "Ich-sehe-am-Horizont-wer-morgen-zu-Besuch-kommt"-Landstriches, ist es auch ein Sicherheitsproblem im Winter.
     
  16. OjO

    OjO

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich fahre seit Jahren den Hankook Optimo4S. Zuerst auf einem Touran (340 Tkm) und jetzt auf meinem Superb (70 Tkm). Ich fahre im Jahr ca. 60Tkm im Aussendienst
    und bin mit dem Reifen sehr zufrieden. Er ist ein Kompromiss aus Komfort und Sicherheit mit dem ich persönlich gut leben kann.
    Allerdings bin ein defensiver und vorausschauender Fahrer, kein Kurvenräuber und 200 km/h-Fahrer auf der Autobahn.
    Da ich in Bayern und Österreich unterwegs bin kann ich nicht über mangelnde Traktion oder überlange Bremswege klagen...

    Just my 2 cent ...
     
  17. Uduz

    Uduz

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Ich persönlich fahre immer Winter- und Sommerreifen, einfach weil es für mich als Vielfahrer keinen wirklichen Kostenvorteil bietet und der einzige Nachteil der Radwechsel und ggf. mal ein Neuwuchten 2x im Jahr ist. Ob ich meine 50.000km im Jahr von 4 oder auf 8 Reifen runterfahre, macht keinen finanziellen Unterschied und Platz um die 4 zusätzlichen Räder zu lagern hab ich auch (nachdem eine meiner Werkstätten vor einigen Jahren mal mit "oh, nein, die haben wir Ihnen doch schon gegeben." meine Räder nicht mehr gefunden hat und auf die Quittung "ja, aber die haben Sie doch schon wieder." auch nicht reagierte....).

    Im Gegensatz dazu haben wir auf einem anderen Fahrzeug, welches nur knapp 10.000km pro Jahr und dann nur innerhalb der Stadt bewegt wird, bewusst Ganzjahresreifen aufziehen lassen, das gleich ab Auslieferung. Der Händler hat die Sommerreifen verrechnet.

    Gruß
    Felix

    P.S. Mittelgebirge, Rheinebene.
     
  18. #17 hyaloidal, 20.07.2012
    hyaloidal

    hyaloidal

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Baselland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0TSI DSG Elegance black
    hihi..der ist gut :D
     
  19. #18 digidoctor, 02.06.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Bitte beachten, dass Italien im Sommer keine GJR für Superbs akzeptiert, die für Sommerreifen mindestens 94W/17 Zoll oder 92Y/18 Zoll im Fahrzeugschein haben. Man könnte zwar einen mit 94W fahren, aber sie sind nicht erhältlich. Somit muss 94V herhalten, aber das ist gegen das Gesetz wenn W im Schein steht. Trotz 240 km/h und 130 max in Italien.

    Neue Gesetzgebung.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TubaOPF, 02.06.2014
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.985
    Zustimmungen:
    2.666
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    und

    Mehr muss man eigentlich nicht sagen.

    Just my 2 Cents.
     
  22. #20 triscan, 02.06.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Ja, also immer SCHLECHTER als die jeweils "angesagte" Bereifung...

    Fauler Komprommiss triffts auch ganz gut :)

    HOPPLA, der Thread ist ja uralt, warum wurde der denn wieder ausgegraben ?
     
Thema: Ganzjahresreifen Superb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. allwetterreifen für skoda oktavia

    ,
  2. Skoda Superb Reifentest

    ,
  3. ganzjahresreifen skoda sueperb

Die Seite wird geladen...

Ganzjahresreifen Superb - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  4. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  5. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...