ganzjahresreifen - nur welche?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von crusty, 08.10.2007.

  1. crusty

    crusty Guest

    ich bin verwirrt - nachdem ich mich nun wieder für ganzjahresreifen entscheiden möchte, such ich nur noch ein modell. aber nicht nur, dass sich verschiedene reifengrößen der selben marke im test unterscheiden, nein, verschiedene tests geben auch verschiedene empfehlungen. ich brauche 165 80 13 (skoda felicia fun). wer hat erfahrung? ich fahre etwa 100km am tag. hatte bis jetzt toyo (lausig auf schnee und nasser straße) und pirelli (etwas besser auf schnee, aber das nur für eine saison, auch auf nässe nur etwas besser). vielleicht gibts auch im internet einen ultimativen vergleich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Einen ultimativen Vergleich wird es sicher nicht geben, nur sujektive Meinungen, kannst hier aktuell ja im Forum nachlesen. Bei deiner Fahrleistung würde ich aber niemals GJR in Betracht ziehen...
     
  4. #3 felicianer, 08.10.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Hab gute Erfahrungen mit den Vredestein Quatrac 2 gemacht!
    Bin damit einen Winter mit viel Schnee recht gut gefahren, ging alles problemlos!
    Habe aber Winterreifen bekommen, darum nutz ich die nur noch im Sommer bis sie dann runter sind.
    Aber ich kann sie dir wärmstens empfehlen, wenn du wirklich auf GJR bestehst! Sind auch schön leise. Einzige Schwäche die ich feststellen konnte ist der etwas erhöhte Verschleiß im Sommer, aber es sind eben keine reinen Sommerreifen, daran wirds liegen!
     
  5. Horto

    Horto

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Eichsfeld
    Fahrzeug:
    Pick UP FUN
    Hab auf meinem Fun M+S von KLEBER - genaue Bezeichnung müsste ich gucken .
    Hatte ich vor meinem Vitara auch auf VW T4 und hatte nie Stress damit .
    Ich denke letztendlich muß man selber Erfahrungswerte sammeln und nicht nur nach Empfehlungen gehen , da jeder andere Strecken zu fahren hat und einen anderen Fahrstil besitzt .
     
  6. crusty

    crusty Guest

    ja eigentlich stimmt das - mit 100km am tag sollte man 8 reifen haben. aber niemand weiß, wie lange das noch so bleibt und 4 felgen bräuchte ich auch noch. die info hätt ich mir sparen können.
     
  7. Horto

    Horto

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Eichsfeld
    Fahrzeug:
    Pick UP FUN
    Hey,Hey nicht gleich beleidigt sein .
    Es wird aber nun mal so sein , das genau wie bei dem Herstellerwirrwarr auch hier im Forum jeder einen anderen Reifen fährt ,
    wo der eine klar kommt und der andere nix von hält .
    Am Ende hast du 100 Reifenvorschläge und bist trotzdem nicht schlauer .
     
  8. crusty

    crusty Guest

    das entmutigt mich eben so sehr. aber beleidigt bin ich deswegen nicht :thumbup: vielleicht bekomm ich auch billig einen satz felgen - dann sieht die welt schon wieder anders aus. ach: noch ein pro für ganzjahresreifen: die fahren sich besser im gelände. bin trotzdem froh über empfehlungen und erfrahrungen.

    EDIT: hab gerade in der test gesehen, dass gjr's drin sind...
     
  9. #8 Felicia Combi 1.6, 11.10.2007
    Felicia Combi 1.6

    Felicia Combi 1.6

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Combi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    210000
    Was willste den für Felgen? Ich hab noch meine alten Stahlfelgen in der Garage liegen.
     
  10. Robby

    Robby Guest

    goodyear vektor 5+ kann ich nur empfehlen.....
     
  11. #10 jazzlife, 14.10.2007
    jazzlife

    jazzlife

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover 30451
    Fahrzeug:
    Felicia Combi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    118500
    Ich kann mich felicianer's Meinung nur anschließen, ich fahre auch auf Vredestein Quatrac 2 und habe gute Erfahrungen mit den Reifen, auch bei fettem Schnee (habe ich letztes Jahr in Hamburg (!) erlebt und keinerlei Probleme), stelle aber fest dass der Abrieb im Sommer etwas erhöht ist - Ganzjahresreifen halt, dennoch empfehlenswert.
     
  12. crusty

    crusty Guest

    wegen den felgen versuch ich denjenigen zu erreichen, der die original feli-fun-felgen im forum anbietet - meldet sich leider nicht...
     
  13. crusty

    crusty Guest

    um dem ganzen jetzt die krone aufzusetzen, such ich nach ganzjahres-weißwandreifen... ich schreib wieder, wenn ich ne lösung hab.
     
  14. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Hi, also ich hatte auch die Vredestein Quatrac 2 Reifen, waren relativ gut, allerdings (meine aktuellen Sommerreifen sind auf Nässe schlechter).

    Verschleiss war recht gut, hatten nach ca 45.000 km noch etwa 5 mm Profiltiefe.

    Wenn es dir nur darauf ankommt zB das wchseln der Räder zu sparen, muss ich dich enttäuschen. Denn ich habe die Reifen mal tauschen müssen, damit sie sich gleichmäßig abnutzen.



    Ich habe auch nur GjR gefahren, weil klar war, dass ich das Auto verkaufe und ich sonst 2 komplette Reifensätze hätte kaufen müssen.







    MfG

    gelig
     
  15. #14 Jochen B., 03.11.2007
    Jochen B.

    Jochen B.

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    `95er Felicia I GLXi 1.3 (50kW)
    Werkstatt/Händler:
    Klaus, Schleusenufer 3 (falls ich`s nicht selber mache)
    Kilometerstand:
    120000
    Ich habe nacheinander erst einen Satz Vektor (2?) auf einem Golf abgefahren: Auf trockener Fahrbahn fand ich sie unbefriedigend, im Schnee gerade so ausreichend,
    haben aber insgesamt keine 50.000 durchgehalten.

    Danach auch wieder auf dem Golf koreanische: Die waren im Sommer o.k., auf Schnee katatrophal, und nach 20.000 fertig.

    Auf Nissans Kleinbus, Vanette, hatte ich Toyo: Die waren im Sommer wie im Winter nicht besonders, hatten aber nach 20.000 nur 1-2 mm verloren.

    Werde mir also als nächtes die von meinen Vorrednern gelobten Vredestein anschauen (in der Hoffnung, dass sie die Laufleistung der Toyos mit den Fahreigenschaften des Vektors verbinden, oder auch übertreffen). Bei 50.000/Jahr würde ich aber auch auf GJR verzichten.
     
  16. #15 TheDixi, 05.11.2007
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich empfehle auch die Vredestein Quatrac 2...
    Bin bislang total zufrieden, muss aber sagen, dass hier auf dem platten Land eh kaum Schnee fällt...
     
  17. crusty

    crusty Guest

    nach einem blick in die "test" werd ichs mal mit goodyear vector probieren. leider gibts die aktuellen 5+ nicht in meiner größe (pickup) und deshalb werden es die vector3. toyo hat völlig versagt und dann war da noch die wahl zu so einem anderen asia-produkt...
     
  18. #17 SteffenR, 09.11.2007
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Ich würde auch nur für die Vector von Good Year plädieren, das sind eigentlich die einzigen, die auf diesem Gebiet was taugen!
    Gruß Steffen
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Jenser

    Jenser

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.... :)
    Kilometerstand:
    171000
    Hey Crusty,

    hab bei Ebay jetzt immer mal Felicia-Winterräder komplett recht günstig weggehen sehen (<100€). Passen die beim Fun nicht auch? So richtig optimal sind solche Ganzjahresreifen ja nicht.

    Vielleicht schaust da ja noch mal?

    Grüße vom Jenser! ;-)
     
  21. rethus

    rethus Guest

    Ich bin sehr zuvrieden mit den Vektor 5 (von Goodjear glaub ich).
    Das waren samals die testsieger, und auch dieses Jahr haben die super abgeschnitten.

    Hier findest du nen günstigen Händler: Reifenhändler
     
Thema:

ganzjahresreifen - nur welche?

Die Seite wird geladen...

ganzjahresreifen - nur welche? - Ähnliche Themen

  1. Ganzjahresreifen 16 Zoll?

    Ganzjahresreifen 16 Zoll?: Hi, ich bin dabei Fabia 3 Combi zu bestellen, will Joy nehmen, mit standard 16 Zoll Felgen, 215/45 Reifen. Da ich wenig fahre, meistens in der...
  2. Ganzjahresreifen welche Dimension

    Ganzjahresreifen welche Dimension: habe ein einen 90PS TDI , um mir die Umwechslerei zu ersparen möchte ich zukünftig auf Ganzjahresreifen umrüsten nun habe ich aber zwei...
  3. Privatverkauf Roomster Fabia: Allwetter Alufelgen mit Ganzjahresreifen

    Roomster Fabia: Allwetter Alufelgen mit Ganzjahresreifen: Ich verkaufe 4x 6,5x15" Autec Wizard - Racing Orange Felgen mit Vredestein Quatrac Lite Reifen an. Die Kombination ist ca. 2,5 Jahre alt, sehr...
  4. Privatverkauf Ganzjahresreifen Vredestein 225 / 45 R17 ohne Felge

    Ganzjahresreifen Vredestein 225 / 45 R17 ohne Felge: Hallo an die Community, wie ihr wisst, habe ich vor Kurzem meinen neuen SC geholt. Der stand auf o.g. Ganzjahresreifen, die aber durch...
  5. Ganzjahresreifen 215/45 R16

    Ganzjahresreifen 215/45 R16: Moin, ich bin auf der Suche nach Ganzjahresreifen für meinen Fabia III. Der Wagen hat Leichtmetallfelge Rock mit der Spezifikation: 7,0Jx16"...