Ganzjährig Licht am Tag - in Europa keine Ausnahme

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von ?, 03.08.2002.

  1. ?

    ? Guest

    Seit gut einem Monat darf auch in Italien tagsüber nur mit Licht gefahren werden. Diese Lichtpflicht ist für Pkw auf Autobahnen und Schnellstraßen beschränkt, teilt jetzt der ADAC mit.

    Damit ist Italien das elfte europäische Land, in dem Kraftfahrer auch am Tag das Abblendlicht eingeschaltet haben müssen. Wer ohne die vorgeschriebene Beleuchtung auf Italiens Autobahnen fährt, riskiert ein Bußgeld von mindestens 32 Euro. Italien hält sich mit dem Kassieren dieser Geldbuße derzeit allerdings noch zurück.

    Außer in Italien müssen Autofahrer ganzjährig das Abblendlicht einschalten in: Dänemark, Estland, Island, Lettland, Norwegen, Rumänien, Schweden und Slowenien. Von dieser Licht-Regelung sind auch Kraftfahrer in Finnland und Ungarn nicht ausgenommen, allerdings ist dort Abblendlicht am Tag nur auf den Außerortsstraßen obligatorisch. In Ungarn genügt sogar das Standlicht.

    Eine Lichtpflicht am Tag gibt es in Tschechien, Polen und Litauen nur in der kalten Jahreszeit: in Tschechien von Oktober bis März, in Polen vom 1.Oktober bis Ende Februar und in Litauen vom 1. September bis 7. September und vom 1. November bis 1. März.

    Die Schweiz ist, was die Lichtpflicht angeht, ein Sonderfall. Bei den Eidgenossen sollen seit dem 1.Januar 2002 Kraftfahrzeuge bei Tag mit Abblendlicht fahren. Ein Verstoß gegen diese in der "Schweizer Verkehrsregelnverordnung" verankerten Sollvorschrift wird aber nicht mit einer Buße geahndet
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 03.08.2002
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Wie schonmal irgendwo gepostet, ich finde eine generelle Lichtpflicht überflüssig. Ich selber fahre häufig mit Licht, jedoch sehe ich im Stadverkehr bei "hellem Wetter" keinen Vorteil.
     
  4. #3 SkodaDuke, 03.08.2002
    SkodaDuke

    SkodaDuke Guest

    ich finde die regelung auch nicht so toll, wie soll man da bitte schön dann noch die kräder vom auto unterscheiden?

    mfg andré
     
  5. Kay

    Kay

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schönefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Kilometerstand:
    131000
    Hääääää?
    Wieso muß ich die unterscheiden?? Erstmal ist doch nur wichtig: Licht = Achtung da kommt was
    Ob es ein Auto oder ein Bike ist, ist doch im ersten Moment doch eh egal, das kann ich dann ja beim 2.Blick rausbekommen.
    Fahre selbst seit einiger Zeit ständig mit Licht (Tagfahrleuchten) und habe die Erfahrung gemacht, das ich besser wahrgenommen werde! Also ist es für mich ein Sicherheitsgewinn (besonders auf Alleen wo Licht und Schatten ständig wechseln!)

    Beste Grüße, Kay
     
  6. #5 Marccom, 04.08.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Ich fahre schon ewig ständig...ja wirklich ausnahmslos immer mit Licht!

    Und ich fände das auch ganz gut, wenn das Pflicht würde.

    Denn nur mal 2 Beispiele, die mich häufig ärgern:

    1. Schlechtes Wetter - es ist diesig oder es regnet sogar und plötzlich hat man wie aus dem nichts einen dunkelblauen Wagen ohne Licht hinter sich...wo man in den ersten Sekunden der Wahrnehmung noch rätselt 'Ist das jetzt ne optische Täuschung oder kriecht Dir da wirklich gerad einer in den Kofferraum?'

    Gefährlicher: Am rechten Strassenrand steht so ein graues aufrechtstehendes Rohr mit einer runden Blechplatte oben dran, in weisser Grundfarbe und rotem Rand und in der Mitte - in schwarz gehalten - die Zahl '100', die entgegen der Fahrtrichtung besonders gut zu sehen ist. Man kann förmlich erahnen, wie der Vordermann gerade staunt: 'Oh...so viele Schilder gibts hier? Dann kommt ja gleich bestimmt das 101.!' und juckelt weiter mit atemberaubenden 75 Stundenkilometern. Unsereins besser informierter weiss natürlich, dass das die 'vorgeschriebene Mindestmotorisierung für diese Strasse in der Währung PS' ist und setzt probeweise zum Überholen an 'hmm..nix zusehen..na dann los'...kaum ausgescherrt..erkennt man dann doch noch so durch die nebelartige, niederfallende Feuchtigkeit ein auf sich zu bewegendes Objekt 'könnte Gegenverkehr sein...oder...ja doch!...ja...schwarz isser...könnte n Passat sein...jau is einer...und kommt ganz schön schnell näher...neee zu eng...überholen wa lieber doch nich! oder auch *bummknirsch* (je nach bedenkzeit und reaktionsvermögen des Überholenden)

    2. Dämmerung - ja...was soll ich sagen...manche wissen, Dämmerung bedeutet, dass es dunkler wird...andere halt nicht. 'Was denn? Mein hellschwarzer Toyota ist so glänzend sauber...den sieht man auch im dunkeln...bestimmt!...oder?...ähh...'

    Ach so! die Biker...stimmt...sind eh schon so schwer zu treffen...und das wo das so viel Spass macht, denn die fliegen viel weiter, wenn man doch mal trifft...wenn alle Licht haben, weiß man ja garnicht mehr, ob sich das treffen lohnt...naja...da fällt uns noch was ein.


    Gruß


    Marc
     
Thema:

Ganzjährig Licht am Tag - in Europa keine Ausnahme

Die Seite wird geladen...

Ganzjährig Licht am Tag - in Europa keine Ausnahme - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Columbus, 3D Ansicht, Helligkeit Tag-Nacht

    Columbus, 3D Ansicht, Helligkeit Tag-Nacht: Kann es sein das es bei der aktuellsten SW Version eine Änderung bei den Einstellungen gegeben hat? laut BA gibt es die neben 2D die Möglichkeit...
  2. schlechtes Licht am Roomster

    schlechtes Licht am Roomster: es wird Winter....und nach 3 Jahren wie immer : Der Rommster hat das schlechteste dunkelste Licht von allen Autos, die ich bisher gefahren habe...
  3. Umrüstung TFL von gelben Licht auf weißes Licht

    Umrüstung TFL von gelben Licht auf weißes Licht: Hallo, bei meinen Rapid Ambition Bj. 2016 mit Xenon Scheinwerfer ist das TFL ein normales gelbes Licht. Verbaut ist eine H15 Lampe, diese gibt es...
  4. Automatisches Licht nachrüsten?

    Automatisches Licht nachrüsten?: Hallo zusammen, interessehalber: Kann man bei einem Octavia II 1Z5 das automatische Licht nachrüsten (das z.B. im Tunnel angeht) - hat das...
  5. Xenon Licht blendet plötzlich andere

    Xenon Licht blendet plötzlich andere: Moin! Hatte gestern 500km vor mir, teils in der Nacht. Auf einer Landstraße haben mich 4-5 Autos in Reihe mit Lichthupe angeblinkt, der letzte...