Gänge gehen sehr schwer rein und raus

Diskutiere Gänge gehen sehr schwer rein und raus im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ihr lieben Nun hab ich ma wieder ne Frage ;) Ich habe mir heut einen Fei angeschaut.Was soll ich sagen er siiiieht sooooo gut aus.. Kein...

  1. #1 Mone1309, 07.11.2009
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Hallo ihr lieben

    Nun hab ich ma wieder ne Frage ;)
    Ich habe mir heut einen Fei angeschaut.Was soll ich sagen er siiiieht sooooo gut aus.. Kein rot keine Beulen nix wirklich..ABER jetz kommt das ABER.. Ich hab das Auto anmachen wollen ging auch ohne Probleme.. Doch ich habe den Gang gaaaaaaaaanz schwerr raus bekommen und auch kaum wieder dann rein.. nun habe ich mit dem mann weder telefoniert u er sa mir das der Feli seid 5 monaen steht nd das er mir rein versicher das nur das gestänge geschmiert werden müsste :S er hatte das vorer nie sondern wirklich erst seid der standzeit.. Nun eben die Frage kann das sein oder geht für mich di suche nach einem anderen Feli weiter? Irendwie offfe ich das nich den ich hab mich schon ein weni verliebt :D
    Freue mich über antworten

    lg mone
     
  2. #2 felicianer, 07.11.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.039
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    Gestänge schmieren ist wichtig. Mache ich immer im Frühjahr und Herbst. Hilft das nicht, dann ist vielleicht die Kupplung nicht mehr das wahre. Wie kalt war es da? Vielleicht war das Öl damit zu dick... Passiert so unter 5°C dass es schwieriger zu schalten geht. Mein Feli fährt bei Minus -25°C auch ohne eingelegten Gang los ^^

    Getriebeölwechsel sollte auch helfen... 75W90 oder 80W90
     
  3. #3 Mone1309, 07.11.2009
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Hi


    also getriebe denke ich ma nicht das es das is.. Kupplung ging auch locker flockig.. also sollte das schmieren helfen und ich sollte ihn nun doch kaufen :D
     
  4. #4 Mone1309, 07.11.2009
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Kalt war es sicher nen bisserl den das auto steht in der rhön kann also die letzen wochen schon ein wenig - gewesen sein
     
  5. #5 Zzyzx_Rd, 07.11.2009
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    1994 Pontiac Trans AM 5.7 / 2003 Jaguar S-Type 4.2 / 2000 Audi A3 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    252.000
    Gestänge schmieren bewirkt wirklich Wunder.

    Unser alter Meister hat auch alles mögliche geschmiert, was auch nicht schlecht ist.

    Hab letztes mal auch mal das ganze Gestänge schön eingeölt, dass es richtig feucht war. Hatte zuvor auch immer ein bisschen Probleme, den Rückwärtsgang reinzubekommen. Nach dem ölen ging das einwandfrei und auch die anderen gingen rein wie Butter :thumbsup:
     
  6. #6 Mone1309, 08.11.2009
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Danke für die Hilfe.. Dann werd ich ihn wohl kaufen :) somit steht dem ja nix mehr im wege :D oh man ich freu mich wie en kleines kind
     
  7. #7 Mone1309, 08.11.2009
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Ach so vergessen :rolleyes: kann ich das eigentlich auch selber machen? da Auto steht ja nun von mi 45 km entfernt und ich hab kaunm kraft das zu machen bzw die gänge da so reinzubollern.. Das ich das vielicht bei dem auf dem hof machen könnte? Ich weis es ja leider nicht


    Gruss simi
     
  8. #8 Zzyzx_Rd, 10.11.2009
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    1994 Pontiac Trans AM 5.7 / 2003 Jaguar S-Type 4.2 / 2000 Audi A3 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    252.000
    Sollte kein Problem sein, ein Wagenheber wär jedenfalls sehr hilfreich.

    Auf der Seite schön aufbocken und mit nem Rollbrett unten drunter fahren, und am besten mit einer Ölpumpe alles schön einölen, darf ruhig tropfen und sollte feucht sein, da kommt man super ran ;)
     
  9. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    lass den verkäufer das machen, sag sonst willste ihn nicht.

    fahr in aber mal egal wie und hör ob das getriebe heult, weil dann erklärt sich das problem von selbst.
     
  10. #10 Mone1309, 10.11.2009
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    hi



    was meinst du mit getriebe heulen? ich bin ihn gefahren und da hab ich nur das rasseln gehört das kam vom motor das hatte mein alter auch.leise war der auch net wirklich


    gruss
     
  11. Hummel

    Hummel Guest

    Ich hatte bei der Probefahrt von Pauline das Problem, daß sich die Gänge schwer einlegen ließen. Hab ich bemängelt. Die Werkstatt hat eine Plastikscheibe (?) gewechselt unten am Gestänge und auch gefettet. Die Scheibe war wohl sehr arg verdreckt. Jetzt läßt sich Pauline problemlos schalten. Bei Horschti hat sich das Problem gelöst, als der Flansch vom Kat genau neben dem Gestänge gerissen ist. Die Abgaswärme hat wohl das Fett wieder flüssig gemacht. Denn jetzt schaltet er sich auch wieder butterweich...
     
  12. #12 Mone1309, 10.11.2009
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    hi

    also waren es bei Pauline und Hörschti auch nix schlimmes? was hat dich den der wechsel und das schmieren gekostet wenn ich mal fragen darf*lg
     
  13. Hummel

    Hummel Guest

    Nix. Bei Pauline war es ein Mangel vor dem Kauf und bei Horschti hat es sich selbst erledigt.
     
  14. #14 Burkhard C, 10.11.2009
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Wenn das Getriebe heult, ist´s schadhaft. Sinnvoll ist in diesem Zusammenhang auch, mal den Ölstand zu checken. Hierfür bitte zunächst Suchfunktion im Forum nutzen, mußt nämlich den Tachoantrieb öffnen, ist aber kein Drama, wenn Du weißt wie.

    Ein Getriebe mit signifikant zu wenig Öl und massiver Geräuschbildung hat sicherlich keine hohe Lebenserwartung mehr.

    Das Rasseln kommt von der Steuerkette, ist hinlänglich bekannt.

    Wenn der Wagen sich im warmen Zustand manierlich schalten läßt bzw. das Schmieren des Schaltgestänges Abhilfe schafft und das Getriebe nicht heult, würde ich sagen, es ist zumindest in diesem Punkt nicht bedenklich.

    Probleme beim Schalten sollten aber grundsätzlich auch dazu führen, daß man die Kupplung mal in Augenschein nimmt.

    So´n Kupplungswechsel ist für den versierten Selbermacher zwar nicht der Wahnsinnsakt, die Notwendigkeit dazu verschafft Dir aber evtl. die Möglichkeit, den Preis spürbar zu drücken. Viel Erfolg



    M.f.G.: Burkhard C
     
  15. #15 Favorit Grp. A, 17.11.2009
    Favorit Grp. A

    Favorit Grp. A

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Neustadt a. d. Saale
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit 781
    So und was ist nun, Feli gekauf und eingeschmiert :P ??
     
  16. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    ich glaube sie hat ihn nur gekauft wenn der vorbesitzer das wieder fit bekommen hat, denn es muss ja nicht immer nur an der schmierung liegen, wenn innen was verlutscht ist wirds ja teuer.
     
  17. #17 Favorit Grp. A, 17.11.2009
    Favorit Grp. A

    Favorit Grp. A

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Neustadt a. d. Saale
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit 781
    na ja selbst wenn s vom Karries im Getriebe kommt, n Feli Getriebe findet man sicherlich für n schmalen Taler auf m Schott oder ne, da war ja was mit EUR 2.500,00 :D Aber normalerweise "kratzt" es wenn es von den Zahnrädern kommt, das der Gang schwer rein und raus geht denke ich liegt an was anderem ;) KUHPLUNG richtig treten :P
     
Thema: Gänge gehen sehr schwer rein und raus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seat ibiza gänge gehen schlecht rein und raus

    ,
  2. gänge gehen schwer rein skoda octavia

Die Seite wird geladen...

Gänge gehen sehr schwer rein und raus - Ähnliche Themen

  1. 1.5 l TSI ACT 110 KW 7 Gang DSG - Langzeiterfahrung -

    1.5 l TSI ACT 110 KW 7 Gang DSG - Langzeiterfahrung -: Hallo zusammen, ich würde mich freuen, wenn wir hier unsere Erfahrungen des Octavia 3 FL mit der Motorisierung „1.5 l TSI ACT 110 KW 7 Gang DSG“...
  2. Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch

    Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch: Moin, wollte mal wissen wie euere Verbräuche so sind. Ich habe den 1.8 TSI 180 PS Bj. 2017 und komme mit normaler Fahrweise auf 540km im Schnitt....
  3. 7 Gang DSG schleifen beim Schaltvorgang

    7 Gang DSG schleifen beim Schaltvorgang: Hallo zusammen, ich habe mal wieder Probleme mit meinem Oktavia. Erstzulassung 4/2016, 1,4 Liter, 150 PS, 7 Gang DSG, ca. bei 29.300 km. Beim...
  4. Getriebeöl Schaltgetriebe (5-Gang) 1.9 TDI

    Getriebeöl Schaltgetriebe (5-Gang) 1.9 TDI: Guten Morgen, an meinem 1.9er TDI (2004) ist nach 190T Km die Schaktung etwas hakelig geworden. Möchte um dem beizukommen zuerst das Getriebeöl...
  5. gesucht: eure Erfahrungen zum 7-Gang-DSG

    gesucht: eure Erfahrungen zum 7-Gang-DSG: Bitte tragt hier eure Erfahrungen mit dem 7-Gang-DSG ein. Nach gut 14.000km bleiben folgende „Eindrücke“ hängen: 1.) Im kalten Zustand direkt...